Khyser Syed verfügbar

Khyser Syed

Netzwerk Administrator / Network Engineer / CCNA / CCNP - Cisco

verfügbar
Profilbild von Khyser Syed Netzwerk Administrator / Network Engineer / CCNA / CCNP  - Cisco aus Altenstadt
  • 63674 Altenstadt Freelancer in
  • Abschluss: B.SC.
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
  • Sprachkenntnisse: arabisch (Grundkenntnisse) | deutsch (verhandlungssicher) | englisch (gut) | hindi (gut)
  • Letztes Update: 13.01.2011
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Khyser Syed Netzwerk Administrator / Network Engineer / CCNA / CCNP  - Cisco aus Altenstadt
SKILLS
Abschluss: Bachelor of Engineering (Electronics) an der Universität Bangalore (anerkannt vom
Hessischen Kultusministerium, Wiesbaden als B.E./Bangalore Univ.)

Fortbildung (Netzwerk-Zertifizierung):
Cisco Certified Network Professional (CCNP)
Cisco Certified Network Associate (CCNA)

Produkte/Standards/Erfahrungen:

EDV Erfahrung seit 1987. Praktische Erfahrung in der Planung, Installation, Konfiguration und Administration der aktiven Netzwerkkomponenten im LAN / WAN Bereich (Layer 1-7), Netzwerksecurity-Firewall, VLAN, WLAN, Betreuung und Weiterentwicklung von LAN / WAN – Netzwerken, Programmierung, Inbetriebnahme, Anpassung, Management LAN- und WAN-Systeme, 2nd und 3rd Level Support.

Gute Produktkenntnisse: CISCO, 3COM, IBM, HP, Compaq, Netscreen, Polycom. Erfahrungen in Telekommunikationsbereich: Internet Protokollen und Internet bezogener Dienste (wie HDLS, PPP), DTE-/DCE- Geräten, sowie Mess- und Simulationstechnik (z.Bsp. von Roede&Schwarz). Kenntnisse in Mobilfunk Infrastruktur, 802.11 Standard, Client-Server Architektur.

Dabei verfüge ich über umfangreiche Erfahrungen mit sämtlichen gängigen Netzwerktechnologien (Token-Ring , Ethernet 10/100/1000, ATM, FDDI,HDLC, X.25, Frame Relay, ISDN, xDSL, SMTP, HTTP,RAS, Netbios, NetBeui, FTP, Telnet, DHCP, DNS, WINS, Routing protocol RIP, HSRP, VRRP, GLBP, IGRP, EIGRP, OSPF,IS-IS, BGP, MPLS; IP-Sec; GRE, SSL usv.,)

REFERENZEN
Zeitraum: Juli 2009 - Dec. 2009
Firma/Institut: Telecommunication, Internet Service Provider
Projekt: OSN IEI Network rollout - CQC

• Project Office Standardization Network Rollout Integrated End-user Infrastructure (IEI)
ca. 600 Standorte.
• Arbeitsvorbereitung der Standorte und Durchführung der Migration.
• Einhaltung der Prozesse Change/Inzident und Optimierung des Migrationprozesses durch
qualitätssicherernde Maßnahmen.
• Planung und Durchführung der Qualitätssicherung (CQC) LAN Access Layer 2 und Layer3
Cisco 3750G-24 Serien Switches.
• Fehlerbearbeitung & Anpassung im Bereich der VLANs, DHCP Helper Adresse, Switch Port
Security, dotx und MAB, QoS, Voice VLAN usw.
• Erstellung und Aktualisierung von Netzwerk Dokumentation;
• Applikation:- Network Operation & Administration Helper (NOAH) Control, TSI NET, IEI
ROT, Monitoring tool Service Navigator Frontend, Whats up Gold usv.,

==============================================================================

Zeitraum: April 2007 - June 2009
Firma/Institut: Consulting, Technology & Outsoucing
Projekt: Network Administrator - IO NCEDC

• Zuständig für Installationen, Konfigurationen, Administrationen und Erweiterung von
Cisco Routern & Switches im RZ-Umfeld.
• Durchführung der IOS Upgrade an verschiedenartigen Cisco Core & Access Switches 6500,
4500, 3700, 3500, 2900 Serien and Routern 7200, 3600, 2800, 2600, 1800, 800 Serien.
• Administration in Security Systeme, Juniper Firewalls NetScreen-208 & Nortel VPN gateway,
Cisco PIX, usw.
• Projekt Koordination von Campus Kronberg LAN, NTP, VoIP, MPLS Upgrade.
• Projekt Koordination von WAN Verbindungen an neuen Filialen für Kunden Welt weit.
• Netzwerk Überwachung inklusive Status Kontrolle, Last und Performance, regelmäßig
Standardtests durchgeführt und dokumentiert.
• Zusammenarbeit mit Dienstleistungsanbieter Deutsche Telekom, Colt, BT, AT&T & QSC, und
koordiniert im Trouble Ticket und User Helpdesk Support.
• Erstellung und Aktualisierung von Netzwerk Dokumentation (Visio); DNS, Routern;
Firewalls
• Unterstützung für Antivirus ePO Viruscan Systems Wartung und Softwarebereitstellung.
• Support level 2 & 3 im trouble ticket Systems Peregrine Service Center, Remedy User,
ITSP, ITSM, ITGM, BMC Remedy usw.,
• Change management system – Remedy ITSP, Peregrine
==============================================================================

Zeitraum: Mar. 2007
Firma/Institut: Consulting, Technology & Outsoucing
Projekt: L2 Network Support in NOC

• Installation, Betrieb und Dokumentation der DMZ,WAN, LAN, VPN Standorte
• Support als TAC3 (3rd Level Support)
• Administration von Cisco Components.
==============================================================================

Zeitraum: Nov. 2005 - Sept. 2006
Firma/Institut: Bank
Projekt: Network Administration and End-user Support
TIS - Frankfurt HP IT Network Support

• Netzwerk Unterstützung von Administrativen und Support-Leistungen im Bereich LAN/WAN
• Administration, Monitorien, Reporting der aktiven und passiven Netzwerkumgebung des
Kunden
• Installation, Verkabelung, Konfiguration, Problembearbeitung, Lösungsimplementierung
innerhalb der Netzwerkumgebung des Kunden
• Telefonische Supportleistungen, Troubleshooting und 1st bzw. 2nd Level Support
• Weiterentwicklung und Wartung der Netz-Dokumentation mittels (Visio) und Inventor.
• Installation, Konfigurationen, Erweiterung und Administration von Cisco Routern und
Switches.
• Administration und Erstellung von RSA SecureID REMAX BenutzerAccess Karten ACE/Server
für Windows NT v4.1.03
• Netscreen Firewall-Überwachung mittels Juniper Networks Netscreen Security Manager
(NSM).
• Zusammenarbeit mit den Dienstleistern D-Telekom, Colt, IPC, Etrali, BT, DeTeWe, speziell
im Bestellwesen und bei der Koordination der Störungsbehebung bei Daten- und
Sprachleitungen.
• Koordination und erfolgreiche Umsetzung folgender Projekte:
• Ablösung des Lucent Ascend Remote Access Router MAX 6000(REMAX) Gateway in Frankfurt
• Ablösung der WAN-Links Frame-Relay durch MPLS Technologie für den Business Bereich des CS Private Banking - 1 3 Niederlassungen.
• Netzwerk Support während der Technologie-Umsetzung von Nokia auf Netscreen Firewall
• Ablösung der SNA-Gateways durch IP Technologie für die Deutsch Börse Anbindung der CS Private Banking
• Generelle Ablösung von SNA Verbindungen durch IP Technologie für Para 9 Meldung zum Deutsche Börse System
• Ablösung der DKV SNI Circuits auf IP Technologie für die Princeton- Verbindung zur Deutsche Börse
• Netzwerk-Installation und Support eines neuen Produktions-Rechenzentrums
• Unterstützung beim Design und der Installation des Netzwerkes für das neue Credit Suisse Gebäude.
• Netzwerk-Überwachung und Netzwerk-Anpassungen mittels Spectrum-System.
• Anpassung der DNS Host Registrierung mittels VitalQIP Version 6.0.
• Fehlerbearbeitung im Bereich Netzwerk und Sprache mittels dem Problem Management System
Remedy - Action Request System version 5.01
• Änderungs-Management mit Remedy - Action System version 6.03

==============================================================================

Zeitraum: Dez. 2004 - Nov. 2005
Firma/Institut: Consulting, Technology & Outsoucing
Projekt: Administration of Cisco Components - ATIS - SysSec

• Administrationen von Cisco Routers; Administration in Security Systeme.
• Erstellung und (update) maintenance von Netzwerk Dokumentation (Visio); DNS, Routern;
Firewalls;
• Projekt Koordination von WAN Verbindungen an neuen Filialen für ATIS Kunden Weltweit.
• Netzwerk Überwachung inklusive Status Kontrolle, Last und Performance, regelmäßig
Standardtests durchgeführt und dokumentiert.
• Zusammenarbeit mit Dienstleiter Telekom, AT&T & Colt, und koordiniert im Trouble Ticket
und User Helpdesk Support.
• Durchführung der IOS Upgrade an verschiedenartigen Cisco Access Switches and Routern.
• Design und Implementiert dynamische Routing Protokolls (RIP & OSPF) mit anderen Netzwerk
Geräte, wie, Cisco Routern, PIX und Netscreen Firewalls.
• Unterstützung für ePO Viruscan Systems Wartung und Softwarebereitstellung.
• Gute Kenntnisse des Monitoring Systeme wie, BigBrother, MRTG, Solarwinds, NetOP,
Ethereal und Touble Ticket Peregrine ServiceCenter, Remedy User usw. NetOP, Ethereal und
trouble ticket Peregrine ServiceCenter, Remedy User usw.,

==============================================================================
Zeitraum: June. 2004 - untill now
Firma/Institut: External Network Administrator für 5 kleine & mittlegrosse unternehmen
Projekt: External Network Administrator

• Installationen & Konfigurationen, Wartung und Erweiterung von LAN/WAN, DSL, WLAN,
Routers, Windows Operating Systems, Win-Vista/Win 7, Win-XP, Win 2000, Windows Office
package, Benutzer Konto, Email, Outlook, Applikationen Softwaren, Fax Servers, UPS
Software, Antivirus Programe, Drucker usw.,
• T-DSL Internet Verbindungen installiert mit mehrerer A-DSL Routern Typ von Netgear,
Belkin, Billion, Linksys, AVM & Siemens und gearbeitet.
• Design Wireless LAN (WLAN) zwischen zwei Niederlassungen über 600m weit mit Linksys
Routern & Access Points und Installiert.

==============================================================================
Zeitraum: Juni. 2002 - Juni 2004
Firma/Institut: Bank
Projekt: Network Engineer
Software:

Betreuung, Optimierung und Weiterentwicklung auf CISCO-Komponenten basierenden Netzwerkes
(WAN, LAN, VLAN, TCP/IP, Firewalls, NT, WIN 2000) analysieren und lösen der Systemprobleme.
Überwachung der Netzwerke sowie Beobachtung und Kontrolle Status, Auslastung und
Performance, Durchführung regelmäßiger Standardtest und Dokumentation.
Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern und deren Koordination bei Störungen und
Installationen.
Auf- und Ausbau von Netzwerken. Erstellung von Konfigurationen, Abnahmetests und
Dokumentation als auch von Backups und Restores

==============================================================================
Zeitraum: Juli. 2001 - Jan. 2002
Firma/Institut: Bildungzentrum
Projekt: Fortbildung zum Cisco Certified Network Professional (CCNP)- Teil 2
Seminaren: Netwerk-Zertifizierung (CCNA & CCNP):
Interconnecting Cisco Network Devices(TRN-ICND) - CCNA
Building Scalable Cisco Networks(TRN-BSCN) - Routing
Workshop on Routing protocols, RIP, IGRP, EIGRP, OSPF & BGP
Building Cisco Multilayer Switching Networks (TRN-BCMSN) - Switching
Workshop on Multicast, Multilayer Switching, VLAN & Trunking usv.,
Building Cisco Remote Access Networks (TRN-BCRAN) - Remote Access
Workshop on WAN Protocols PPP, ISDN, DDR, Frame-relay & X.25; NAT & PAT
Cisco Internetworking Troubleshooting (TRN-CIT) - Support
Workshop on internetworking troubleshooting
Abschluss: Cisco Certified Network Professional (CCNP)

=========================================================================
Zeitraum: Aug. 2001 - Nov. 2001
Firma/Institut: Internet Serice Provider
Projekt: Operator in der Gruppe NMC - IP

Vorbereitung für die Prüfung zur Cisco Netzwerk Zertifizierung (CCNA & CCNP), sowie, Router
Konfiguration, Praktischen Netz Übungen an 6 Cisco Routern.
Überwachung von IP-Backbone und LAN-Connect nach Netzstörung. Sowie arbeiten an die Applikationen
im Netzwerkumfeld Datenbanken, Trouble Ticket Tool, Netzmangementsystem Spektrum, Serverumgebung mit
Linux/Unix, WinNT.

=========================================================================
Zeitraum: Feb. 2001 - Juli. 2001
Firma/Institut: Bildungzentrum
Projekt: Fortbildung zum Cisco Certified Network Professional (CCNP)¿ Teil 1
EDV & PC-Grundlagentechnik, Grundlagen Datenbanken, Betriebs-systemebene mit Win98, Windows NT &
Win 2K, Network Grundlagentechnik, LAN, TCP/IP, Internetworking, ISDN.

=========================================================================

Zeitraum: April 1993 - Sept. 2000
Firma/Institut: Domestic & International Approvals on Telecom, EMI/EMC & Product Safety
Projekt: Technische Leitung und Qualitätsmanagement /
Engineering Manager and Quality Manager

Prüfung, Messung und Zertifizierung einer großen Auswahl von ISM & IT ¿ Produkten auf dem Gebiet
EMV/EMC, Produktsicherheit und Telekom
Internationale Zulassungen von Elektrogeräten für CE ¿ Kennzeichen, FCC, UL, TÜV usw.,
Erstellung von Prüfberichten und Prüfzertifikaten
Erstellung von Prüfplänen und -verfahren nach CISPR, IEC, VDE, EN & FCC Normen
Aufbau eines Testlabors für Leitungs- und Emissionsstrahlung, ESD, EFT/B, Blitzstörung,
Störfestigkeit und selbständige Durchführung des EMV Prüflabors
Planung und Konstruktion eines 10m Freifeld-Messplatzes mit einem fernbedienbaren 2.5m-Drehtisch
Einführung und Umsetzung eines Qualitätsmanagementsysteme
Mitarbeit an der Vorbereitung für das Akkreditierungszertifikat nach DIN EN 45001. RES GmbH wurde
zertifiziert nach EN 45001 vom DAR (RegTP) im Bereich EMV Prüfung
Kundenberatung und Projektmanagement einschließlich der technischen Unterstützung bei der
Produktentwicklung im Hinblick auf die Vermeidung von EMV und die Einhaltung nationaler und
internationaler Richtlinien
Kalibrierung des Freifeldmessplatzes und Pflege der Testinstrumenten-kalibrierungsaufzeichnungen
Erfahrung im Umgang mit verschiedenen Test- und Messinstrumenten wie EMV Messempfänger,
Spektrumanalyzer, Oszilloscope, Elektrostatische Entladung(ESD), Schnell Transient/ Burst (EFT/B),
Blitz- und Produktsicherheitsmessgeräte.

===========================================================================

Zeitraum: Nov. 1992 - März 1993
Firma/Institut: Import-Export von Naturstein
Projekt: Verkaufsleiter

Unterstützung und Kundenberatung, Angebots- und Rechnungserstellung.
Entwicklung einer Kundendatenbank und einer Produktdatenbank
Abstimmung der Kundenwünsche mit den angebotenen Produkten und ihrer Qualität in Kundengesprächen

==========================================================================

Zeitraum: Juni 1988 - Januar 1992
Firma/Institut: Manufacturer of Terminals, Monitors & Keyboards
Projekt: Ingenieur in Forschung & Entwicklung

Durchführung eines Projekts Video Display Terminal Type: VM 2620 kompatibel zu DEC VT 220
Entwicklung eines Mainboard für den oben beschriebenen Terminal mit einem 8-bit Z-80
Mikroprozessor und die Z-80 Familie von Peripherie wie DART, CTC und PIO. Der CRT wurde von Advance
Video Display Controller und Attribute Controller gesteuert.
Entwicklung von Testinstrumenten zur Prüfung von Mainboard und Terminalanschlüssen
Erstellung eines Handbuchs und Service Manual für den Terminal VM 2620
Ausbildung von Produktionspersonal und Servicetechniker
Entwicklung eines Ruggedized Terminal Typ VM 1016 R3 & VM 1055 R2 für militärische und
industrielle Zwecke
Teamleiter

=========================================================================
Zeitraum:Juni 1987 - Juli 1988
Firma/Institut:Manufacturer of electronic products and communication systems for Defense)
Projekt: Ausbildung als graduierter Auszubildender

Arbeit am 4KW System und Modulen von ISB(3 bis 25MHz) Funksender, die für militärische
Kommunikationssysteme benutzt werden
Prüfung der oben beschriebenen Systeme
Arbeit an einem durch Mikroprozessor gesteuerter TIDEX (Time Division Modular Telefon Exchange)
Entwicklung eines Testinstruments zur Prüfung der Netzteil des TIDEX Systems
Prüfung des TIDEX System Module (Prozessor Switch Unit, der Subscriber Unit, der Operatorkonsole
und die Netzteil)

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Deutschland, Europa, USA, Mitterer Osten, Asien.
SONSTIGE ANGABEN
My brief Job experience in the field of networking includes:

Responsible for installation, configuration, maintenance and upgrade of LAN and WAN Network Europe
wide, which includes branches Frankfurt, Berlin, Munich, Hamburg, Amsterdam, Antwerp and Swiss.
Migrated the flat hub network to switched LAN, with the installation and configuration of 2x Cisco
3550 Multilayer Switch, 5x Cisco 2950 and 4x Cisco 2924.
Redesigned network by using private IP address range (10.X.X.X) and introduced VLAN Structure &
HSRP routing for load balancing and redundancy routing.
Designed and configured ISDN Backup line on remote Cisco 3640, 2500 and 2600 series routers.
Implement remote home user access to LAN Network.
Completed a project for 2 MB ISP connections, which includes getting Public Class C IP address for
bank.
Re-organised & re-patched complete telephone and data switch network patch panel for easy access
and maintenance.
Responsible for planning, assigning and maintenance of IP addresses and DHCP server.
Support for daily NT/Win2K/Unix servers system backups and restores.
Assisted in installation and configuration of Cisco Firewall PIX 515 and Net Screen 25.
Organization and Co-ordination with external service providers during installations and problems.
Network Monitoring includes status control, load and performance, routine standard test and
documentation.
Installation and configuration of workstations including Win 2K standard images.
Level 2 Support for help desk. Daily routing problems is not limited to patch panel wiring,
creation of new NT domain accounts, Mail Exchange, Internet access proxy and password reset. Printer,
Fax and Telephone problems.
Remote installation and support for client PCs
Worked on projects like Windows 2K Standard Image, 2MB data Lease line, VoIP, Disaster recovery,
Win 2k domain migration, internet banking etic.,
Installed and Configured Polycom ViewStation EX Video Conference system for Frankfurt-Amsterdam.
Basic knowledge of banking Software like Globus, Siebel, ELS, Multicash, CRM, CTI etc.,

KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei