Rainer Einspanier teilweise verfügbar

Rainer Einspanier

VBA Programmierung (Fokus: MS-Excel, MS-Access, Datenbanken) Beratung, Analyse, Projektmanagement

teilweise verfügbar
Profilbild von Rainer Einspanier VBA Programmierung (Fokus: MS-Excel, MS-Access, Datenbanken) Beratung, Analyse, Projektmanagement aus Haren
  • 49733 Haren Freelancer in
  • Abschluss: 3) MBA Marketing Management; Dipl.-Ing. Maschinenbau , Bachelor of Engineering
  • Stunden-/Tagessatz: 90 €/Std.
    abhängig von Tätigkeit/ Region/ Anteil Homeoffice (Festpreis auch möglich)
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (Grundkenntnisse) | polnisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 20.11.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Rainer Einspanier VBA Programmierung (Fokus: MS-Excel, MS-Access, Datenbanken) Beratung, Analyse, Projektmanagement aus Haren
DATEIANLAGEN
Referenzen

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Diplomurkunden

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Kurzprofil

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
Allgemein:
- Langjähriger Erfahrung in der Automatisierung/ Optimierung von Geschäftsprozessen mit Hilfe von VBA im Office-Bereich- speziell MS- Access/ MS- Excel usw.
- Kein Nerd, sondern betriebswirtschaftlich- und in Prozessen denkend (MBA Studium in European Marketing and Management hilft sehr, zusätzlich durch eine
  „andere Brille zu schauen“; IT ist ja nur Mittel zum Zweck, um die betriebswirtschaftlichen Ziele zu erreichen)
- Über den Tellerrand schauen und immer das Wesentliche im Auge behalten ("keep it simple, ...but not simpler" wie Einstein sagte). 
- Ganzheitlich (Beratung und Analyse, Software Engineering und Programmierung, Projektmanagement, Schulung bis hin zum "go life").

Betriebssysteme:
Windows 3.x – Windows 10, DOS, VMS, UNIX
Produkte/Tools/ Methoden:
MS Office PRO (Access, Word, Excel, Project, Powerpoint), MS-Back Office (Exchange, Outlook, Visual Studio, Visual InterDev), CASE- Tools (ERWin, Oracle Designer), Vorgehensmodell (V-Modell), Prozessanalyse (Aris- IDS-Scheer)
Programmiersprachen:
Access-Basic, VB, VBA, SQL, PL-SQL, ODBC, IDL, Pascal ,C, C#, C++, Fortran, Lisp, 4GL, OLE, DDE, DLL, Java, PHP, Delphi
Datenbanken:
Oracle, MS Access, SQL-Server, ADO, DAO, ODBC, PHD (Echtzeitdatenbank)
MS Office Produkte:
MS- Office (Access, Word, Excel, Project, Powerpoint), MS-Back Office (Exchange, Outlook, Visual Studio, Visual InterDev)
Phasen der Softwareentwicklung:
Anforderungsanalyse, Datenmodellierung, Design, Prozessanalyse (Aris- IDS-Scheer), Implementierung, Test, Integration, Schulung, Ausbildung und Vertrieb. Arbeiten mit CASE- Tools (ERWin, Oracle Designer); gute Kenntnisse in der Anwendung von Vorgehensmodellen (V-Modell) sowie des Qualitäts- und Konfigurationsmanagements
Sonst:
Langjährige Erfahrung in der Leitung größerer, auch internationaler, Projekte; mehrjährige Erfahrungen in Bereichen der Betriebswirtschaft (Marketing, Vertrieb, Key- Account etc.); Assistent der Geschäftsführung und Abteilungsleiter IT
PROJEKTHISTORIE
  • 10/2002 - bis jetzt

    • Selbständig
    • < 10 Mitarbeiter
    • Sonstiges
  • Mitwirkung in verschiedenen IT- Projekten
    • Integration von ERP Softwaremodulen im Bereich der maritimen Verbundwirtschaft (Geschäftsprozessanalyse, Erstellung Pflichtenhefte, Projektpläne, Automatisierung und Anbindung von Office Anwendungen wie Excel- und Word und Outlook) Zielgruppe waren ausschließlich deutsche Redereien [2002-2004].
    • Consultant in diversen Projekten betreffend der Themen maritimer Verbundwirtschaft, intermodaler Logistik und Maschinenbau, Prozessoptimierung mit Hilfe der Einführung einer Digitalisierungsstrategie der Supply Chain Management Plattform SPOT mit dem Ziel, alle Partner und Prozesse entlang der Lieferkette zu integrieren, Steigerung von Transparenz und Datenqualität zur Schaffung einer Basis für effiziente Zusammenarbeit. Eine maßgebliche Integration mit Kunden war die kontinuierliche Optimierung von Waren- und Informationsflüssen. [2004-2008]
    • Reengineering eines vorhandenen CRM- Systems und Übernahme von Projektmanagementtätigkeiten eigener und externer (Schnittstellen) Projekte einer Logistiksparte im Bereich der intermodalen Logistik. Teamleitung einer ca. 5-8 starken Gruppe von Programmierern aus Rumänien und Bulgarien. [2008-2010]
    • Konzeption von Strategien zur Produkteinführung mit Hilfe von Marktforschungsanalysen, Mailing- Aktionen, Segmentierungs– und Wettbewerbsanalysen, Positionierung etc. und anschließende Prozessautomatisierung mit Hilfe von MS-Access. Erstellung umfangreicher Grafiken und Auswertungen für ein großes Maschinenbauunternehmen in England. Die Anpassung und Optimierung der Produktpalette für bestimmte Kundensegmente war ds Hauptziel. (Thema Business Intelligence). [2010-2011]
    • Analyse von Logistikprozessen bei einem Automobilzulieferer (Deutschlands größter Reifenhersteller), diverse Schnittstellenprojekte zur Integration in bestehende Anwendungen. Grundlage war die SAP Landschaft wo dann bestimmte Aufgaben/ Lösungen „herausgelöst“ wurden und durch eine Individual Softwarelösung abgelöst wurde. [2010-2012]
    • Migration einer Datenbank für eine Bank. Integration von Softwaremodulen, Erstellung Pflichtenhefte, Projektpläne, Prozessanalysen und Angebote- etc.- Zusätzlich Optimierung von Prozessabläufen und Neudesign des Datenmodelles für den Bereich der Fahrzeugfinanzierung. [2013]
    • Mitwirkung bei der Erstellung von Maklersoftware auf Basis MS-Access SQL-Server und mySQL für eine Behörde (Katasteramt); Integration in ein GEO Informationssystem, Abgleich und Konsistenzprüfung von Grundbucheinträgen und Implementierung von Werkzeugen/ Formular- Generatoren etc. für die entsprechenden Fachabteilungen [2013-2016]
    • Aufbau einer Warenwirtschaft für die Baubranche (Nischenprodukt im Bereich Kamine/ Kaminbau), technischer Schwerpunkt: VB mit MS-Access/SQL-Server/Oracle und dazu gehöriger Office Integration/ Automatisierung (Word, Excel und Outlook via VBA), einschließlich Durchführung von Schulungen [2013-jetzt]

  • 05/2001 - 09/2002

    • Reederei Briese
    • 500-1000 Mitarbeiter
    • Transport und Logistik
  • EDV–Leiter und Assistent der Geschäftsführung
    • Erstellung von Firmenstrategien, Gestaltung eines „Corporate Design“, Durchführung von Vertragsgesprächen und dessen Vertragsgestaltung verschiedener internationaler Kunden, Organisation und Abwicklung aller Aktivitäten im Bereich Marketing und Vertrieb
    • Vorverhandlungen zum Aufbau eines Windparks in Indonesien
    • Gesamtverantwortung für die IT-Systemlandschaft IT-Beschaffung und IT-Controlling (Shore und Offshore)
    • Disziplinarische und fachliche Leitung und Steuerung des IT-Teams sowie externer Partner
    • Sicherstellung eines reibungslosen Betriebs der gesamten IT-Infrastruktur, des IT-Servicemanagements und der IT-Prozesse
    • Identifikation und Bewertung neuer IT-Lösungen zur strategischen und operativen Weiterentwicklung
    • IT-Projektleitung und operative Mitarbeit bei strategisch relevanten Projekten im Gebiet maritimer Verbundwirtschaft

  • 06/1998 - 12/2000

    • Kottenstede Unternehmensberatung
    • 10-50 Mitarbeiter
    • Internet und Informationstechnologie
  • System- und Unternehmensberater
    • BDE/BDA (Betriebsdatenerfassung- und Auswertung) Projekt für eine große Raffinerie; international ausgerichtetes Vorhaben, um Daten einer Client- Server basierenden Applikation (ORACLE etc.) zu erfassen, verdichten, aufzubereiten und graphisch darzustellen. Dieses war das erste größere Raffinerie- Informationssystem dieser Art in Europa überhaupt
    • Konzeption und Einführung eines weltweit umspannenden Produktionsplanungssystems, auf Basis von Oracle und MS- Access, bei einem Zulieferer von kerntechnischen Anlagen (Brennelementhersteller)
    • Untersuchung von Einsatzmöglichkeiten eines Dokumenten- Management (DMS) Systems bei einem Kernkraftwerk
    • Erstellung eines Konzeptes zur Reorganisation eines IT- Systems, einschließlich der Optimierung von Geschäftsprozessen im Bereich Anlagen- und Auftragsverwaltung bei einer großen  Raffinerie
    • Konzeption und Implementierung eines Informationssystems zur Notstromversorgung eines Kernkraftwerkes. Fokussierung auf Auswertung- und Verwaltung von Batterie- und Zellinformationen auf Basis einer SQL- Server Datenbank und eines Visual Basic Programms
    • Installations- und Konfigurationsarbeiten bei der Einführung von Echtzeitdatenbanksystemen (PHD- Server) und Individualsoftware in Kooperation mit einem führenden Anbieter von Prozessleitsystemen mit Sitz in den USA
    • Implementierung eines NT- Dienstes zur Automatisierung eines verschlüsselten Datentransfers via Internet und Einspeisung meldepflichtiger Ereignisse von Kernkraftwerken in ein zentrales Betriebsführungssystem

  • 04/1992 - 06/1998

    • Competence Center Informatik (jetzt zu Atos Orign zugehörig)
    • 250-500 Mitarbeiter
    • Internet und Informationstechnologie
  • Software- Engineer
    • Konzeption, Erstellung, Einführung, Wartung und Schulung von Anwendersoftware im Bereich Arbeitsvorbereitung (CAP- Systeme) in Verbindung mit PPS- Systemen (unter UNIX und VMS)
    • Entwicklung von Modulen einer ACCESS- Datenbank für die Verwaltung und Planung informationstechnischer Ausstattungen bei der Bundeswehr
    • Einführung eines graphischen Analyseprogramms für ein Technologiezentrum zur Auswertung von Mess- und Simulationsdaten (IDL); Verarbeitung großer Datenmengen zur Darstellung und Analyse von Raketenflugbahnen, einschließlich Implementierung statistischer- und graphischer Zusatzprogramme, Berichtsgeneratoren etc. (PC - Emulation, VAX-VMS)
    • Realisierung eines Kriseninformationssystems (Client-Server Datenbankanwendung, ACCESS und SQL- Server) für Krisenreaktionskräfte und eines zentralen Institutes für Zwecke der ärztlichen Dokumentation und Auswertung (Ärztliches Berichtswesen im Einsatz)
    • Erstellung eines IT- Konzeptes für ein internationales Lazarett- Informationssystem

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
zeitlich und geographisch flexibel
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei