Klaus Gebel verfügbar

Klaus Gebel

Systembetreuer im Microsoft Umfeld, Unterstützung bei Rollout- und Migrationsprojekten

verfügbar
Profilbild von Klaus Gebel Systembetreuer im Microsoft Umfeld, Unterstützung bei Rollout- und Migrationsprojekten aus SteinauanderStrasse
  • 36396 Steinau an der Straße Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
    Je nach Standort und Tätigkeit
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut)
  • Letztes Update: 12.12.2014
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Klaus Gebel Systembetreuer im Microsoft Umfeld, Unterstützung bei Rollout- und Migrationsprojekten aus SteinauanderStrasse
DATEIANLAGEN
Skill Gebel
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
SKILLS
Programmierung:

Intra- / Internet Projekte ( CGI Programmierung unter Perl zum Zweck von Datenbankabfragen und Datenübernahme aus nicht HTML - Dateien ).

Versionskontrolle ( Soft- und Hardware Release ) + anschließender Report ( Soll / Ist ) Generierung. Realisierung mit Perl.


Administration
Benutzeradministration unter Novell 4.11
( Fa. Kolben - Seeger: 10 Clients / 1 Server )

Netzwerkinstallation, - administration und Fehlersuche unter Novell 3.12
( Fa. Spaczek: 5 Clients / 1 Server )

Domain Administration WIN NT 4.0
( Tochtergesellschaft Daimler-Chrysler AG: 7 Server / 800 Clients )

Domain Administration Netware 4.11 / NT4 / Terminal Server / WIN2000
( internationaler Mobilfunk Konzern ( 6 Server, 100 Clients )

Domain Administration WIN2000 ( 3500 Clients )
Deutsches Geldinstitut Broker Floor

Domain Administration Win 2000 / Win2003 mit ADS

Serverinstallationen:
NT 3.51 / 4.0 Terminal Server / WIN2000 / W2K3; IBM Lan Server 4.0 / 5.0; Red Hat Enterprise Server 3 / 4

Betriebssysteme:
Umfassend:
WIN 2000 / 2003, XP, ME , WIN NT 3.5x / 4.0, Windows 95 / 98, Windows 3.x, MS-Dos., OS/2 Warp 3 / 4 , Netware 4.11, Red Hat Enterprise Server 4

Betrieb eines Linux - Servers [ Red Hat ]:
( Einbindung ins eigene Netzwerk zu Test Zwecken / Know - How
Bildung. Firewall [ Fremdzugriff / Virenschutz ] ) . Apache Webserver für `s Intranet, sowie Testen von CGI / HTML, SAMBA.

Hardwareplattformen:
sämtliche IBM PC und Industriestandard kompatiblen Systeme
Prozessoren von Intel , Cyrix und AMD

Programmiersprachen:
Umfassend:
HTML, Perl

Grundlagen:
Java, Basic, REXX

Fremdsprachenkenntnisse:
Technisches Englisch in Wort und Schrift
REFERENZEN
Fa. Kolben Seeger ( Eschborn )

Projekt in der Konstruktionsabteilung: Software Test sowie Erstellung
Technischer Zeichnungen von Pneumatik Zylindern. Administration unter
Novell Netware 3.12.

Fa. Fachverlag Spaczek

( Administration des Novell Netzwerkes ( 4.11: Nur Benutzeradministration! )
Migration von WIN 3.11 nach WIN 95. Aufbau neuer Wokstations ( Hard
Software )

Arbeiten im Helpdesk einer deutschen Bank ( über 43.000 Clients, 4500 Server ).

Software: OS/2 Warp3, IBM LAN-SERVER, WINOS/2 – Microsoft
Anwendungen, Bankinterne Anwendungen.

Tätigkeiten: Von der Call - Annahme über Analyse bis zur Problembehebung, oder Qualifizierung und Weiterleitung an die Software-/Entwicklungsabteilung bzw. Weiterleitung an Technischen - Kundendienst.

Programmierung und Pflege von HTML Seiten im kundeneigenen Intranet.

Führung einer Temporären \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\"Task-Force\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\" ( 6 Personen ).



Domain Administration bei einer Tochtergesellschaft der Daimler-Chrysler AG.

Arbeitsumgebung mit 7 Servern, ca. 800 Clients.
Software: NT 4.0 Server / Workstation, MS-Office, AutoCad R14, Lotus
Notes ( Domino Server ( 4.61 ) mit Notes Clients ( 4.61/4.62a ) und R5 Client in
Testumgebung ).

2nd Level Support der Entwicklungsabteilung des Transrapid.




Domain Administration bei internationalem Mobilfunk Konzern. WIN NT 4.0,

Exchange 5.5, Netware 4.11, WIN NT4 Workstations. ( Projektsprache: English )
Tätigkeiten: 2./3. Level - Support. Einführung einer EDI Lösung.
Migration der WIN NT / Novel Server nach WIN2000 bzw. WIN NT4.0 Terminal Server. Migration
der Clients nach WIN2000.

Umzug in eine andere Etage. Umzug der Mitarbeiter in eine andere Domain. Ausbau der Netzwerk
Infrastruktur in der Zieletage des Umzugs ( Hardware ).

08.00 – 06.01 3rd Level Support bei großem deutschen Geldinstitut mit heterogener Netzwerkumgebung ( NT , OS/2 ). ( Projektsprache: English )

Entwickelung einer Remote Bios Update Lösung ( aufspielen eines neuen Bios mit definierten Settings ). Hierzu wurden via Script bei angemeldetem Client die Netzwerkkarten Settings so geändert, dass sich der Client per WOL starten ließ und mit DOS vom Server startete. Dann wurden die NIC Settings wieder zurückgesetzt, das BIOS geflasht, der Erfolg auf dem Server protokolliert und ein reboot angestoßen. Der Client bootete wieder „normal“ von der Festplatte so das kein lokaler Eingriff nötig wurde.


3rd Level Support bei einem deutschen Geldinstitut.

Migration von NT4 nach WIN2000 ( Client / Server ) und Aufbau einer neuen Domain ( kein ADS ). Betreuung während des Umzugs in ein anderes Gebäude ( 3500 Clients )

Programmierung einer Versions-Kontrollsoftware ( Hardware und Bios Versionen ) mit Perl.

Im Rahmen des Umzugs wurden 3500 neue Clients installiert und konfiguriert. Daher galt es sicher zu stellen, dass die angelieferten Geräte ( Hardware / Bios Releases ) der Vorgabe entsprachen. Anschließend wurden die PC via Imaging neu betankt.

Nach Einzug der Anwender wurde die Administration der Subdomain durch unsere Gruppe
durchgeführt.

Erstellung von Intranetseiten um den Anwendern die Vorzüge des Projekts darzustellen und die
Ansprechpartner sowie verschiedenste neue Vorgehensweisen vorzustellen.



Tätigkeit in einem mittelständischen Unternehmen

Konsolidierung verschiedener Arbeitsgruppen zu einer W2K Domain. Upgrade der Clients von WIN
NT und WIN ME auf WIN XP. 2nd Level Support und Schulungen für Office 2000. Programmierung
einer Client / Server Anwendung für das Reservierungswesen und die Personalplanung.


Tätigkeit bei der KVB

Aufbau des 2nd Level Support und Beta Testing für das DMP Programm. In der Einführungsphase des DMP Programms Unterstützung des 2nd Level Teams.

Erstellung eines Lastenheftes für ein bestehendes Helpdesktool ( Help-Line ). Unterstützung der
Systemhäuser bei der Schaffung der nötigen Infrastruktur.


KVB

Erstellung eines Gesamtkonzeptes der Arbeitsabläufe zur Qualitätssicherung innerhalb der Gesamtabteilung.

Aufbau der Testumgebungen sowie Koordination der Tests verschiedener Abteilungen während der Integrationstests mit anschließender Beurteilung / Freigabe der getesteten Softwarepakete für den Einsatz in der Produktionsumgebung.



Internationaler Metallproduzierender Konzern ( Projektsprache: English )

Migration von WIN NT nach WIN XP ( ca. 1000 Clients ). Schulung der Anwender nach erfolgter Migration.

Erstellung von Images. Schulung der internen Mitarbeiter des lokalen Helpdesk .



CitiBank Security Administration

Erstellung und Einführung eines Sicherheitskonzepts zur Gewährleistung des ISO Zertifizierungs konformen Netzwerk Betriebs.



Internationaler Metallproduzierender Konzern ( Projektsprache: English )

Deutschland weiter 2nd Level Support WIN XP im AD ( W2K + W2K3 Server ).
Softwareverteilung im Netz.

Koordination bei Serviceaufträgen mit externen Firmen ( Dell / Compaq ).

 
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Ich stehe ab sofort für einen 100% vor Ort Einsätze im Bereich Hessen, Bayern, NRW und Thüringen zur Verfügung.
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei