Profilbild von Dominik Burkolter Fullstack- / Mobile-Entwickler aus StGallen

Dominik Burkolter

verfügbar
Kontakt

Letztes Update: 29.06.2022

Fullstack- / Mobile-Entwickler

Firma: Gila Solutions AG
Abschluss: Wirtschaftsinformatik
Stunden-/Tagessatz: anzeigen
Stundensatz abhängig von Einsatzort und Remoteanteil.
Sprachkenntnisse: chinesisch (Grundkenntnisse) | deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (gut)

Dateianlagen

arbeitszeugnis_optimatik.pdf
arbeitszeugnis_sak.pdf
CV Dominik Burkolter 20211216.pdf

Skills

- Projektleitung
- Prozessberatung (Aufnahme Prozesse, Analyse und Optimierung, Digitalisierung)
- Systemintegration (Analyse und Spezifikation, Sicherstellung Datenqualität, Umsetzung Schnittstelle)
- Softwareentwicklung (Java, Javascript, .NET, Excel VBA, Spring-Framework)
- Energiemarkt (Energiedatenmanagement, Portfoliomanagement, Termin- und Spot-Beschaffung, Prognose, Bilanzgruppenmanagement)
- Energiemarktsysteme (va. Kisters, wenig Soptim)
- Prozessautomatisierung (Inubit BPM-Suite, Spring-Framework)
- Datenbanken (Oracle, MySQL, SQL-Server)
- Big Data (Apache Cassandra, Apache Spark)

Projekthistorie

10.2017 - Heute: Kooperation mit einem Unternehmen im Bereich der Gebäudeautomatisierung zur Entwicklung einer Cloud-basierten Lösung zur Optimierung der Energieeffizienz und Verbesserung der Wartung.
08.2017 - Heute: Begleitung und Betreuung von zwei Energieversorgungsunternehmen auf dem Weg in die Digitalisierung. Coaching der Projektbeteiligten auf der Inubit BPM-Suite. Umsetzung von spezifischen Prozessen auf ebendieser Umgebung.
06.2016 - Heute: Entwicklung und danch Betrieb einer auf Big Data basierenden IoT-Plattform. Aufnahme und Umsetzung neuer Anforderungen. Integration der Plattform in spezifische Kundensysteme. Basis: Apache Cassandra, Apache Spark, Spring
02.2014 - 08.2017: Mitwirkung in der Auslagerung der Beschaffung eines Energieversorgers in eine neu gegründete Beschaffungsplattform. Einführung der Prozesse und Systeme zur strategischen Energiebeschaffung und Mitgestaltung der Energievertriebsprodukte. Danach System- und Fachverantwortlicher für die Angebotsstellung, Terminbeschaffung, Prognose mit Spothandel und dem Bilanzgruppenmanagement. Tätigkeitsfokus auf fachübergreifende Geschäfftsprozessautomatisierung und Vereinfachung.
04.2010 - 01.2014: Projektleiter für die Einführung von Energiemarktsystemen (Energiedatenmanagement, Angebotskalkulation und Portfoliomanagement) mit Schulungstätigkeit für die entsprechenden Prozesse. Weiterbildung im Bereich Business Process Management (BPM). Primär Mit- und Weiterentwicklung eines Tools für die Automatisiserung von regulierten Marktkommunikationsprozessen zwischen Energieversorgungsunternehmen.

Zeitliche und räumliche Verfügbarkeit

Bevorzugt arbeite ich Remote. Sporadische vor-Ort - Termine sind möglich.

Je nach Anforderung habe ich gute Erfahrung mit einem Mix aus Vor-Ort-Meetings und Telefonkonferenzen gemacht. Dies wird projektspezifisch definiert.

Kontaktformular

Kontaktinformationen