Data Scienst (Big Data) nicht verfügbar bis 31.07.2020

Data Scienst (Big Data)

nicht verfügbar bis 31.07.2020
Profilbild von Anonymes Profil, Data Scienst (Big Data)
  • 65760 Eschborn Freelancer in
  • Abschluss: Master of Science
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 07.05.2020
SCHLAGWORTE
DATEIANLAGEN
Projektprofil Jan Weisenstein

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
Methoden und Technologien
  • Big Data
  • Machine Learning
  • Natural Language Processing (Text Preprocessing, Text Classification, Sentiment Analysis)
  • Web Mining (Recommender Systems, Social Network Analysis)
  • Process Mining
  • Erfahrung in der Umsetzung von Ladeprozessen im BW inkl. des Einsatzes von Prozessketten
  • Anforderungsanalyse
  • Webentwicklung
  • Software- und Systemarchitekturen
  • Entwurf, Design und Modellierung nach UML
  • Business Analyse
  • Agile Softwareentwicklung (SCRUM)
Technisches Skillset
  • Programmiersprachen: Java, JavaScript, Python (inkl. Scikit-learn, NLTK, NumPy, Pandas), SQL, XML, JSON, C (++ / #)
  • Frameworks: Hadoop, Spark, Apache NiFi, Kafka, Hortonworks, Cloudera, Hive, MapReduce, Oozie, Junit, REST, HTML5/CCS3
  • Datenbanksysteme: MySQL, HBase, HDFS, Oracle, SAP HANA
  • Entwicklungsumgebung: Eclipse, IntelliJ, Jupyter, Zeppelin, SAP Design Studio, SAP Business Warehouse, BEx Analyzer
  • Tools: GIT, Jira, Sharepoint/Teams, QlikView
  • Systeme: Windows, Linux/Unix (Ubuntu, CentOS, Debian), MacOS
Branchen
  • Automobilindustrie
  • Baubranche
  • Dienstleistung
PROJEKTHISTORIE
Universität Mannheim
Zeitraum: 04/2017 bis 10/2017
Beschreibung: Entwicklung einer Big Data Anwendung im Bereich Recruiting
Rolle:Projektleiter, Entwickler
Aufgaben
  • Entwurf einer Big Data Anwendung zum Aufbau eines Talentpools unter der Verwendung von öffentlichen Social Media Daten
  • Design und Entwicklung des ETL-Prozesses unter Anwendung von Apache NiFi
  • Datenmanagement mit Hadoop und HBase
  • Entwicklung eines Data Mining Algorithmus zum Harmonisieren von verschiedenen Social Media Profilen
  • Entwicklung eines Text Mining Algorithmus zur Extrahierung von Skills aus Textdaten
Branche: Bildung
Eingesetzte Skills/Tools: Hadoop, Apache NiFi, Spark, HBase, Kafka, Oozie, Zeppelin, PyCharm, Python (inkl. Anaconda), Data Mining, Text Mining, QlikView

Continental AG
Zeitraum: 09/2016 bis 03/2017
Beschreibung:Entwicklung einer SAP Design Studio Applikation
Rolle: Entwickler
Aufgaben
  • Entwurf einer Web Applikation zum Reporting im Bereich Lagerhaltung
  • Aufbau des Datenflusses in SAP Business Warehouse
  • Datenmodellierung (InfoProvider, InfoCubes)
  • Frontend Entwicklung mit SAP Design Studio

Branche: Automobilzulieferer
Eingesetzte Skills/ToolsSAP: Design Studio, SAP Business Warehouse, SAP HANA

BorgWarner IT Services GmbH
Zeitraum: 13/2015 bis 08/2016
Beschreibung: 3rd Level Support und Projektassistenz im Bereich Business Warehouse
Rolle: Support, Entwickler
Aufgaben
  • Planung und Vorbereitung von Meetings
  • Frontend Development mit BEx Analyzer
  • Performance Evaluation von BEx Queries mit Hilfe des technischen Contents
  • Implementierung von Datenflüssen mit SAP Business Warehouse
Branche: Automobilzulieferer
Eingesetzte Skills/Tools: BEx Analyzer, SAP Business Warehouse

Universität Mannheim
Zeitraum: 04/2015 bis 03/2016
Beschreibung: Entwicklung einer mobilen Applikation im Bereich Healthcare
Rolle: Analyst, Entwickler, Projektleiter
Aufgaben
  • Planung und Koordination der Aufgaben
  • Einarbeitung in Process Mining und Implementierung eines Process Mining Algorithmus mit Android Studio
  • Projektleitung für 3 Monate
Branche: Bildung
Eingesetzte Skills/Tools: Anforderungsanalyse, Android Studio, Agile Softwareentwicklung, Java, Mobile Development, MySQL

BorgWarner IT Services GmbH
Zeitraum: 11/2014 bis 02/2015
Beschreibung: Kosten- und Nutzenanalyse für die Einführung von SAP HANA
Rolle: Entwickler
Aufgaben
  • Performanceanalysen mit Hilfe des technischen Contents in SAP Business Warehouse unter der Berücksichtigung von SAP HANA
  • Kosten-/Nutzenanalyse zur Einführung von SAP HANA
Branche: Automobilzulieferer
Eingesetzte Skills/Tools: BEx Analyzer, SAP Business Warehouse, SAP HANA

BorgWarner IT Services GmbH
Zeitraum: 09/2014 bis 10/2014
Beschreibung: Migration einer existierenden Reporting Anwendung
Rolle: Entwickler
Aufgaben
  • Migration einer existierenden Reporting Anwendung in ein Data Warehouse
  • Erstellung von Queries mit Bex Analyzer
BrancheAutomobilzulieferer
Eingesetzte Skills/ToolsBEx Analyzer, SAP Business Warehouse

Siemens AG
Zeitraum: 09/2013 bis 08/2014
Beschreibung: Einführung von neuen Funktionen für Successfactors Recruiting
Rolle:Softwaretester
Aufgaben
  • Testen und Bereitstellen von neuen Funktionen für die Cloud Anwendung SuccessFactors Recruiting
  • Erstellung von Dokumentationen und Durchführung von Training
Branche: Mischkonzern
Eingesetzte Skills/Tools: SuccessFactors Recruiting, End-User Training

BMW AG
Zeitraum: 02/2013 bis 09/2013
Beschreibung: Konzeption und Entwicklung einer Anwendung im Bereich Recruiting
Rolle: Teilprojektleiter, Entwickler
Aufgaben
  • Ganzheitliche Projektdurchführung
  • Anforderungsanalyse
  • Entwurf, Design und Modellierung
  • Erstellung des Fachkonzeptes
  • Erstellung von Dokumentationen und Durchführung von Trainings
  • Softwareentwicklung
Branche: Automobilindustrie
Eingesetzte Skills/Tools: Microsoft Access, Oracle, PL/SQL

Seitcom GmbH
Zeitraum: 11/2011 bis 12/2012
Beschreibung: Weiterentwicklung einer Software für das Baugewerbe
Rolle: Entwickler, Softwaretester
Aufgaben
  • Anbindung eines externen Peripheriegerätes an eine Software
  • Frontendanpassungen
Branche: Dienstleistung, Baugewerbe
Eingesetzte Skills/Tools: C++, C
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Zeitlich verfügbar ab 15.10.2017 zu 100%.
Räumlich deutschlandweit einsetzbar.
Bevorzugt im Großraum Frankfurt am Main.
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: