Profilbild von Uwe Kimmer IBM - Host Anwendungsentwickler aus ColditzOtErlbach

Uwe Kimmer

nicht verfügbar bis 01.05.2023
Kontakt

Letztes Update: 05.12.2021

IBM - Host Anwendungsentwickler

Firma: DV-Unternehmensberatung
Abschluss: FachHochschulabschluss IT
Stunden-/Tagessatz: anzeigen
Verhandlungssache
Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (Grundkenntnisse)

Dateianlagen

Profil-KimmerAktuell_1.docx

Skills

PL/1 , PL1-Enterprice (EPL),JCL, Cobol, REXX, ISPF, DB2, SCMS, CICS,  IMS, Assembler, Pascal, Enterprice Architekt

HTML/JAVA Grundkenntnisse

Projekthistorie

Seit 04/2009

Für eine Möbelbeschlägehersteller

Werkzeug- und Anlagenbau, Fertigung, Materialstamm, Qualitätssicherung
  1. Wartung PL1-Programme
  2. Erstellung Webservices
  3. Erstellung Schnittstellen zu SAP
  4. Aufrufe SAP_/Java Webservices aus CICS


Seit 05/02

Für einen Automobilhersteller

Händlerdistributionslager
1 Neuerstellung Software Lagersteuerung (Unix,C++,Oracle)
2 Wartung

Betriebsdatenerfassung:

1 Wartung Online – Transaktionen IMS/DC
2 Wartung Batchabläufe
3 Fachkonzept Zeiterfassung und Realisierung in PL/1
4 Anwenderbetreuung

System - Prüfmittelüberwachung:

1 IT – Systembetreuung
2 Anwenderbetreuung
3 Wartung / Änderung Online – Transaktionen IMS/DC
4 Weiterentwicklung in PL/1

System – Versuchsmaterial

1 Fachkonzepte
2 Realisierung in PL/1
3 Anwenderbetreuung
4 Wartung / Änderung Online – Transaktionen IMS/DC





Seit 07/99
Für eine Versicherung
Bestandssicherungsprojekt:
Istanalyse (Abläufe, Module, Datenbanken, Jobnetze)
1 Erstellung eines neuen Gesamtablauf für neue Versicherungskonzerne
2 Anpassen der Software u. Erarbeitung einer einheitlichen Dokumentation
3 Einführung neuer Branchengruppen in den Projektverlauf
4 Aufbau eines Testsystems für den Projekttest
5 Ablaufüberwachung


Urladungen Datawarehouse
Module/ Jobs für Übertragung aus IMS -Datenbanken nach DB2-Tabellen und Transport nach UNIX

Feldabgleichssystem
Überprüfung von PLI - Makrobibliotheken auf Strukturänderungen

Tariffierung
1 Aufbau eines Tariffierungsablaufes für die KFZ- Tariffierung
2 Istzustandsanalyse der Software und der Jobabläufe
3 Neuerstellung der Module und Jobs

Ladeprogramme PSà DB2 (Utils und SQL -Module)

REXX -Prozeduren und ISPF -Tables für Optimierung des Testbetriebes unter TSO/ISPF
(Programmiersprachen: PLI REXX (SQL, JCL), Datenbanken: IMS/DB2)


01/99 bis 07/99
Für eine Bank
Kontoumstellung von einer Währung nach EURO und zurück
(Programmiersprachen: Cobol / PLI, Tools usw.: TSO, ISPF XPEDITER, DB2, IMS-DB)


10/94 bis 01/99
Für ein Maschinenbauunternehmen
Lieferabrufsystem im Einkauf
Erstellen eines zentralen Dispomoduls und Einbau in die vorhandenen Programme
(MVS ,TSO, CICS, DLI, IMS, PL/I, SIMON, XPEDITER, DB2, ISPF, SQL)



05/84 bis 09/94
Für einen Industriebetrieb
Produktionsabrechnung
Verwaltung Absatz (Export, Import)
(MVS, TSO, CICS, DLI, IMS, Assembler, PL/I, MS-DOS, dBase)


05/74 bis 04/84
Für das Verteidigungsministerium (Armee)
1 Entwicklung Bildschirmsystem
2 Lagerführung / Bestandüberwachung
3 Verwaltungsprogramme
(MFT, MVT, Assembler, PL/I)

01/71 bis 04/74
Für Finanzorgane
Kontokorrentprojekte
(MFT-MVT, Assembler)

Zeitliche und räumliche Verfügbarkeit

100 % bei Kunden oder Remote, je nach Anforderung

 

Sonstige Angaben

Entfernungen zum Wohnort spielen keine Rolle, Sachsen wäre bevorzugt, zur Zeit Nebenwohnung im Allgäu

Kontaktformular

Kontaktinformationen