Alexander Engelhardt verfügbar

Alexander Engelhardt

Data Scientist

verfügbar
Profilbild von Alexander Engelhardt Data Scientist aus Muenchen
  • 81369 München Freelancer in
  • Abschluss: Dr. rer. nat. (Statistik)
  • Stunden-/Tagessatz: 90 €/Std. 720 €/Tag
    flexibel bzgl. Homeoffice - Anforderungen - Ort
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | spanisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 18.10.2017
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Alexander Engelhardt Data Scientist aus Muenchen
DATEIANLAGEN
Wiss. Veröffentlichung zu einer Machine-Learning-Vergleichsstudie
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
Magazin-Artikel zu Big Data mit R
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
Magazin-Artikel zu Machine Learning-Methoden
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
CV mit Projekthistorie
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
English CV with project history
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
SKILLS
Schlüsselqualifikationen
  • Data Science
    • Machine Learning
    • Parallelisierung
    • Spark/Hadoop
  • Kommunikation
    • Schulungen
    • anwenderfreundliches "Übersetzen" von Methoden und Ergebnissen
    • technisches sowie angewandtes Schreiben
  • Programmieren
    • R
    • Python
    • SQL
    • SPSS
    • Linux/UNIX shell
  • Optimierung
    • Laufzeitoptimierung von Programmen und Algorithmen
    • Automatisierung von komplexen Arbeitsabläufen
REFERENZEN
  • 02/2017-heute
    • Price Forward Curve für Strompreise, Bayerngas Energy GmbH.
      – Konzeption und Programmierung eines Algorithmus zur Generierung von Price Forward Curves für Strompreise, von Stunden- bis Monatsgranularität
      – Programmierung einer Shiny-Applikation zur explorativen Einstellung von Parametern für einen Handelsalgorithmus
      Verwendete Tools: R, RStudio, Shiny
  • 01/2017-06/2017
    • Interpretation von xgboost-Modellen, BASF SE, Ludwigshafen
      Implementierung eines Algorithmus zur Interpretation von Interaktionen in xgboost-Modellen
      Verwendete Tools: R, xgboost
  • 08/2015-01/2017
    • Automatisierung wiederkehrender AnalysenIpsos Loyalty GmbH
      Automatisierung quartalsweise wiederkehrender Datenauswertungen.
      Verwendete Tools: SPSS (Makros), Python
  • 12/2014-heute
    • Dozent für R-KurseInstitut für Statistik der LMU, München
      Dozent der Kurse "Praktische Datenanalyse mit R" und "Programmieren mit R"
  • 06/2016-07/2016
    • R-Code-OptimierungBayerngas Energy GmbH
      Fachliche Beratung und Programmierung bei Performanceoptimierungen in R bezüglich der Verarbeitung von realtime-Handelsdaten
      Verwendete Tools: R
  • 11/2015-01/2016
    • Leitung eines MarktforschungsprojektsSport- und Freizeitparadies GYM 80 GmbH
      Entwurf des Untersuchungsdesigns und anschließende statistische Auswertung und Berichterstellung.
      Verwendete Tools: R
  • 10/2013-12/2015
    • Parallelisierung eines statistischen ModellsGenzentrum, LMU München
      MapReduce-Ansatz zur Parallelisierung eines GAMs (Generalisiertes Additives Modell) in R
      Verwendete Tools: R, Parallel Processing (BatchJobs-Paket)
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Wohnhaft in München, flexibel in Südbayern.
In Deutschland, Österreich, Schweiz auch flexibel, wenn teilweise Home-Office möglich ist
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei