Dieter Gögel verfügbar

Dieter Gögel

HOST - IT Dienstleistungen selbständig

verfügbar
Profilbild von Dieter Goegel HOST - IT Dienstleistungen selbständig  aus Diepoldsau
  • 9444 Diepoldsau Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
    verhandelbar
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut) | französisch (Grundkenntnisse) | italienisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 02.09.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Dieter Goegel HOST - IT Dienstleistungen selbständig  aus Diepoldsau
DATEIANLAGEN
Tätigkeitsprofil Dieter Gögel
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
SKILLS
Durchführung von Host-basierten Projekten in den Bereichen Analyse, Konzeption, Realisierung, Maintenance. Branchenkenntnisse: Bank, Finanzdienstleistung, Automobil. Main-Skills: DB2, COBOL, PL/1, SQL, Z/OS, MVS, TSO, ISPF, JCL, CONTROL-M, CONTROL-D, Remedy, OPC, CIPS, Beta92, Beta93
REFERENZEN
  • 01/2011 - 06/2019

    • BMW
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Automobil und Fahrzeugbau
  • Support und Maintenance von Mainframe Applikationen
  • Unternehmen :

    Auftraggeber:

    Projektname:

    Projektbeschreibung:

     

    Skills:

     

    Referenzen:

     

    BMW Group AG , München / Accenture ASG GmbH, Kronberg

    GULP Information Services GmbH, München

    SAO – Applikationen CORE, KAPRO

    Application Support/Maintenance für Applikation: Zentrales Fahrzeugordering und Applikation: Fahrzeug-Kapazitätsplanung

    DB2, PL1, z/OS, MVS, JCL, TSO, ISPF, MS-Word, MS-Excel, OPC, Beta92, Beta93, QMF, Spufi, Remedy, SCMS, CIPS

    Kann benannt werden

     


  • 07/2005 - 12/2010

    • Zürcher Kantonalbank
    • 5000-10.000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Softwareentwicklung für unternehmenseigenes Data Warehouse im Mainframe Umfeld
  • Unternehmen :

    Auftraggeber:

    Projektname:

    Projektbeschreibung:

     

    Skills:

     

     

    Referenzen:

     

    Zürcher Kantonalbank - ZKB, Zürich

    Horat Informatik AG, Weiach CH

    MBFG R 2.0/R 3.1/PBM/TradeThru/IFA

    Analyse, Konzeption, Realisierung und Betreuung Data Warehouse ADB für Migration Bestandesführung Geld, Pricing/Billing, Performanceoptimierungen DB2 und SQL

    DB2, PL1, z/OS, MVS, JCL, TSO, ISPF, CONTROL-D, MS-Word, MS-Excel, MS-Powerpoint, MS-Visio, BAGJAS, MQ, QC, OMEGAMON, QMF, Spufi, File-Aid

    Herr Daniel Harzenmoser, ZKB
    Abteilungsleiter Services Supportprozesse
    Tel. 0041-44-292 76 19


  • 07/2003 - 06/2010

    • GZS, Bad Vilbel
    • 500-1000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Analyse und Durchführung von Performancemassnahmen in Mainframe System
  • Unternehmen :

    Auftraggeber:

    Projektname:

    Projektbeschreibung:

     

    Skills:

     

    Referenzen:

    Ges. für Zahlungssysteme - GZS, Bad Vilbel

    TransImago GmbH, Zürich

    Performance ADV+

    Analyse, Konzeption und Realisierung von Performancemassnahmen für Kreditkartenabwicklung

    DB2, COBOL, z/OS, MVS, JCL, TSO, ISPF, CONTROL-M, OMEGAMON DB2, STROBE, Wincap, MS-Word, MS-Excel, MS-Powerpoint, File-Aid, Spufi

    Herr Eliahu Eyal, Transimago GmbH
    Geschäftsführer
    Tel.: 0041-44-445 2553


  • 01/1999 - 06/2003

    • DSV, NISSAN, Bank Leu, Hasra
    • Sonstiges
  • Seit 1986 Mitarbeit in diversen Kunden-Projekten bei verschiedenen Unternehmen im Mainframe Umfeld
  • Kunden-Projekte seit 1986 bei diversen Unternehmen
    NISSAN GmbH, Neuss - 6 Projekte
    Bank Leu AG, Zürich - - 3 Projekte
    Hastra, Stadtwerke Hannover - 1 Projekt
    Deutscher Sparkassenverlag, Stuttgart - 1 Projekt

    nähere Informationen auf Nachfrage

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Schweiz / Süd-Deutschland / Österreich evtl. auch ausserhalb
SONSTIGE ANGABEN
seit 1982 in der Informatik tätig, seit 1986 als externer Mitarbeiter in Kundenprojekten
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei