Werner Kakuschky verfügbar

Werner Kakuschky

AS/400 - iSeries - Anwendungsentwickler für ERP, Handel, Banken und Finanzdienstleister - Konzeption

verfügbar
Profilbild von Werner Kakuschky AS/400 - iSeries - Anwendungsentwickler für ERP, Handel, Banken und Finanzdienstleister - Konzeption aus Hamburg
  • D-22147 Hamburg Freelancer in Deutschland
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz: 60.00 €/Std. 450.00 €/Tag
    alles inkl.
  • Sprachkenntnisse: englisch (verhandlungssicher) | französisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 05.12.2007
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Werner Kakuschky AS/400 - iSeries - Anwendungsentwickler für ERP, Handel, Banken und Finanzdienstleister - Konzeption aus Hamburg
DATEIANLAGEN
GULP resume (English) in MS Word format
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
GULP-Profil (Deutsch) im MS-Word-Format
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
SKILLS

AS/400 (iSeries) Programmierung mit ILE, RPG/400, embedded SQL, CL, COBOL/400, Synon/2E, Datenbank DB2/400, Betriebssystem OS/400 - Leistungsspektrum: * Systemanalyse und -beratung * Istaufnahme und Sollkonzeption * Datenbankdesign und -organisation * Strukturierte Programmierung * Qualitätssicherung, Projektleitung - AS/400 - iSeries - Kompetenz: * Betriebssystem OS/400 * Datenbanksystem DB2/400 * ILE/400, RPG/400 bis RPG II * SQL/400, embedded SQL * COBOL, CL, QUERY, SYNON/2E - Branchenkenntnisse: * Finanzdienstleister und Banken * Groß-, Einzel- und Versandhandel * Automobilhersteller und -zulieferer * Textilbranche, Dienstleistungen * u.v.a.m - Erfahrung und Flexibilität: * Über 25 Jahre Berufserfahrung * AS/400 - iSeries von Anfang an * Bundesweit und international * Fremdsprachen Engl. + Franz. * Teamorientierte Arbeitsweise

REFERENZEN

Projekte: Zeitraum..........: 12/05 - 12/06 Branche...........: Drogeriemarktkette Projekt...........: Neuentwicklung eines Bonussystems, Stammdatenprotokollierung per Trigger, Erstellung von Dateibereinigungs-Tools, Weiterentwicklung, Optimierung und Dokumentation des Systems zur täglichen Versorgung von über 1200 Verkaufstellen mit Regaletiketten, Weiterentwicklung des Auslistungsprozesses Hardware/BS/DB....: AS/400 (iSeries, i5), OS/400, DB2/400 Sprachen/Tools....: RPG/400, ILE-RPG, embedded SQL, CL, Turnover CMS, Journal, Commitment Control, Trigger Datenkommunikation: Windows XP, AS/400 Client Access, MS Outlook, iSeries in einem heterogenen Netzwerk ---------------------------------------------------------------------- Zeitraum..........: 07/05 - 10(05 Branche...........: Lotterie Projekt...........: Vertretung des Systemadministrators einer öffentlich-rechtlichen Lotteriegesellschaft, Datenaustausch mit Banken, Anwender-Support Hardware/BS/DB....: AS/400 (iSeries), OS/400, DB2/400 Sprachen/Tools....: RPG/400, CL, SQL, dBase, DTAUS Datenkommunikation: Windows XP/2000, AS/400 Client Access, Netscape, iSeries in einem heterogenen Netzwerk (Novell) ---------------------------------------------------------------------- Zeitraum..........: 04/05 - 05/05 Branche...........: ERP-Softwarehaus Projekt...........: Analyse/Anpassung der ERP-Standardsoftware für einen internationalen Pharmavertrieb Hardware/BS/DB....: AS/400 (iSeries), OS/400, DB2/400 Sprachen/Tools....: RPG/400, ILE-RPG, CL, SQL, Aldon CMS, Multilingual-Tools Datenkommunikation: Windows 2000, AS/400 Client Access, Lotus Notes ---------------------------------------------------------------------- Zeitraum..........: 09/04 - 12/04 Branche...........: Textilveredelung Projekt...........: Konzeption und Realisierung Individual-Software für die Lagerbestandsführung Hardware/BS/DB....: AS/400 (iSeries), OS/400, DB2/400 Sprachen/Tools....: RPG/400, ILE-RPG, embedded SQL, Journal, Commitment Control, SQL Datenkommunikation: Windows XP, AS/400 Client Access, MS Outlook, iSeries über VPN-Verbindung ---------------------------------------------------------------------- Zeitraum..........: 10/03 - 08/04 Branche...........: Software-Service für Kabelfernseh-Anbieter Projekt...........: Wartung und Qualitätssicherung des Fakturiersystems für Kabelfernseh-Anbieter inkl. Lastschriftverfahren und Mahnwesen Hardware/BS/DB....: AS/400 (iSeries), OS/400, DB2/400 Sprachen/Tools....: RPG/400, ILE-RPG, embedded SQL Journal, Commitment Control, Trigger, SQL, WebSphere, Aldon CMS Datenkommunikation: Windows NT & XP, AS/400 Client Access, MS Outlook, iSeries in einem heterogenen Netzwerk (Novell) ---------------------------------------------------------------------- Zeitraum..........: 06/02 - 09/03 Branche...........: Int. Marktführer Unterhaltungselektronik Projekt 1.........: Migration IBS ASW-FIN in JDE-Schnittstelle Projekt 2.........: Anpassung IBS ASW-PRD Produktionsplanung Projekt 3.........: Synchronisation Produktstammdaten per Trigger in unterschiedlichen Anwendungen Hardware/BS/DB....: AS/400 (iSeries), OS/400, DB2/400 Sprachen/Tools....: RPG/400, ILE-RPG, Journal, Commitment Control, Trigger, SQL, Query-Manager (QMQRY) Datenkommunikation: Windows NT & XP, AS/400 Client Access, GroupWise, iSeries in einem heterogenen Netzwerk ---------------------------------------------------------------------- Zeitraum..........: 01/02 - 06/02 Branche...........: Finanzdienstleister Projekt...........: Migration Kunden-Bonussystem zu Happy Digits Hardware/BS/DB....: AS/400, OS/400, DB2/400 Sprachen/Tools....: RPG/400, ILE-RPG, COBOL/400, SQL, Query-Manager (QMQRY) Datenkommunikation: Windows NT, AS/400 Client Access, MS Outlook ---------------------------------------------------------------------- Zeitraum..........: 04/01 - 12/01 Branche...........: Finanzdienstleister Projekt...........: Projektleitung Euro-Umstellung Kundenkartensysteme Hardware/BS/DB....: AS/400, OS/400, DB2/400 Sprachen/Tools....: RPG/400, ILE-RPG, COBOL/400, SQL, Query-Manager (QMQRY) Datenkommunikation: Windows NT, AS/400 Client Access, MS Outlook ---------------------------------------------------------------------- Zeitraum..........: 07/00 - 03/01 Branche...........: Finanzdienstleister Projekt...........: Entwicklung Kundenkartensysteme für Kaufhausketten Hardware/BS/DB....: AS/400, OS/400, DB2/400 Sprachen/Tools....: RPG/400, ILE-RPG, COBOL/400, SQL, Query-Manager (QMQRY) Datenkommunikation: Windows NT, AS/400 Client Access, MS Outlook ---------------------------------------------------------------------- Zeitraum..........: 01/00 - 04/00 Branche...........: Technische-Gase-Hersteller Projekt...........: Euro-Umstellung Hardware/BS/DB....: AS/400, OS/400, DB2/400 Sprachen/Tools....: RPG/400, SYNON/2E ---------------------------------------------------------------------- Zeitraum..........: 04/99 - 12/99 Branche...........: Kfz-Hersteller Projekt...........: SAP FI/CO Schnittstelle Y2K-Umstellung Hardware/BS/DB....: AS/400, OS/400, DB2/400 Sprachen/Tools....: SYNON/2E (COOL:2E), Query/400 ---------------------------------------------------------------------- Zeitraum..........: 04/98 - 03/99 Branche...........: Softwarehaus Projekt...........: Anpassung Standardsoftware bei diversen Kunden (Kfz-Hersteller, Pharmavertrieb, U-Elektronik) Hardware/BS/DB....: AS/400, OS/400, DB2/400 Sprachen/Tools....: ILE-RPG, CL/400 Datenkommunikation: Lotus Notes, AS/400 Client Access ---------------------------------------------------------------------- Zeitraum..........: 04/97 - 03/98 Branche...........: Diskontbank Projekt...........: Factoring-System mit RA-Anbindung Hardware/BS/DB....: AS/400, OS/400, DB2/400 Sprachen/Tools....: COBOL/400, RPG/400, CL/400 Datenkommunikation: Novell, AS/400 Client Access, GroupWise ---------------------------------------------------------------------- Zeitraum..........: 01/96 - 03/97 Branche...........: Softwarehaus Projekt...........: Kundenkartensystem für die Hausbank namhafter Kauf- und Versandhäuser Hardware/BS/DB....: AS/400, OS/400, DB2/400 Sprachen/Tools....: COBOL/400, RPG/400, CL/400 Datenkommunikation: AS/400 PC Support, RUMBA ---------------------------------------------------------------------- Zeitraum..........: 07/95 - 12/95 Branche...........: Leasinggesellschaft Projekt...........: Standard-Programmpaket für Leasing- und Mietvertrags-Abrechnung inkl. Controlling Hardware/BS/DB....: AS/400, OS/400, DB2/400 Sprachen/Tools....: RPG/III, CL, Query Datenkommunikation: Token Ring ---------------------------------------------------------------------- Details sowie ältere Projekte auf Anfrage ====================================================================== Referenzen: ========== Projekt Neuerstellung und Wartung Fakturierung und Mahnwesen, 10/03 - 08/04 Referenz durch TDS Tele Columbus Daten und Service GmbH vom 28.09.04 \\\\\\\"Das Einsatzgebiet des Consultants umspannte die Neuerstellung-, Wartung und Überprüfung von Programmen, für die Bereiche Fakturierung und Mahnwesen. Besonderes Augenmerk wurde auf die Qualität und Einhaltung von Standard gelegt. Der Consultant hat sich schnell in sein neues Aufgabengebiet eingearbeitet und zuverlässig alle Ihm übertragenen Aufgaben zu unserer vollsten Zufriedenheit erfüllt. Durch seine Kompetenz und Persönlichkeit konnte sich der Consultant schnell in das vorhandene Projektteam integrieren. Bei Bedarf werden wir seine Unterstützung wieder anfordern.\\\\\\\" Projekt JDE-Interfacing/Produktionsplanung/Produktstamm-Interfacing ... von 06/02 - 09/03 Referenz durch Stellvertr. EDV-Ltr eines markführendes Herst. von Videospielen vom 11.09.03 \\\\\\\"JDE-Interfacing/ Produktionsplanung/ Produktstamm-Interfacing per DB-Trigger. Der Consultant wurde in diversen Projekten eingesetzt und hat diese zu unserer vollsten Zufriedenheit unterstützt. Die Projekte hatten folgende Zielsetzungen a) Die Anbindung des Finance Moduls von JDEdwards One-World an die IBS ASW - Distribution b) Die Erstellung von Funktionen zur Kapazitätsplanung von Produktionsressourcen im IBS-ASW Umfeld c) Die Syncronisierung von Europäischen Produktdatenstämmen mittels Datenbank-Trigger Seine sehr methodische und strukturierte Arbeitsweise und sein analytisches Problemlösungsverhalten waren äußerst effektiv und führten stets rasch zu Arbeitsergebnissen mit excellenter Qualität . In den komplexen Projektumgebungen wurde er aufgrund seiner fachlichen Kompetenz, seiner Erfahrung und seines guten Auffassungsvermögens jeweils schnell produktiv. Projektkommunikation und Projektdokumentation waren stets vorbildlich. Als angenehme und kompetente Persönlichkeit hat er sich auch in den Projektteams schnell integriert. Dabei hatte er durch sein großes Engagement einen hohen Anteil an deren Arbeitsergebnissen. Bei Bedarf werden wir seine Untersützung wieder anfordern und empfehlen ihn als wertvolle Ressource weiter.\\\\\\\" Projekt Migration Kunden-Bonussystem zu Happy Digits, 01/02 - 06/02 Referenz durch Projektleitung, Finanzdienstleister (160 MA) vom 19.11.02 \\\\\\\"Happy-Digits ist das Bonusprogramm, dass in Kooperation zwischen der Telekom und Karstadt betrieben wird. Zur Projektarbeit gehörten die organisatorische Projektvorbereitung und Abstimmung, die Realisierung in COBOL und / oder RPG, sowie die Implementierung bei unserem Kunden. Aufgrund seiner Erfahrung in ähnlichen Projekten, sowie seiner schnellen Auffassungsgabe und seinem Engagement war es zu verdanken, dass die an uns gestellten Anforderungen und Aufgaben in diesem Projekt stets in der geforderten Zeit und mit der von uns geforderten Qualität realisiert werden konnten.\\\\\\\" Projekt Leitung Euro-Umstellung Kundenkartensysteme von 04/01 bis 12/01 Referenz durch Abt.leitung SW-Dev., Finanzdienstleister (250 MA), vom 21.01.02 \\\\\\\"Dem Consultant wurde im April 2001 die Projektleitung für die Euro-Umstellung (im Bereich IT - AS/400) aller in unserem Hause vorhandenen Live-Systeme übertragen. Er übernahm während der Projektdurchführung die fachliche Leitung mehrerer interner Entwickler und hat das gesamte Euro-IT-Projekt unter fachlichen, zeitlichen sowie ressourcerelevanten Gesichtspunkten geplant und mit großem Erfolg beendet. Der Consultant hat sich schnell in die komplexen Zusammenhänge und Aufgabenstellungen eingearbeitet und wurde damit ein kompetenter Ansprechpartner für alle IT-relevanten Euro-Themen. Er zeichnete sich durch große Einsatzbereitschaft und sehr großen Weitblick aus. Er bestimmte den Erfolg des Projektes durch sein ausgeprägtes fachliches und technisches Know-How, seine äußerst strukturierte und sichere Vorgehensweise sowie seine persönlich angenehme Art maßgeblich mit. Der Consultant überzeugt sowohl fachlich wie auch persönlich und wir werden immer wieder gerne seine Unterstützung anfordern.\\\\\\\" Projekt Kundenkartensysteme für Kaufhausketten von 07/00 bis 03/01 Referenz durch Abt.leitung SW-Dev., Finanzdienstleister (250 MA), vom 18.01.02 \\\\\\\"Der Consultant hat durch seine strukturierte Vorgehensweise und seine großen Erfahrungen und Kenntnisse die Qualität der eingesetzten Software entscheidend verbessert bzw. zusätzliche Funktionalitäten implementiert. Er hat sich schnell in neue und komplexe Zusammenhänge eingearbeitet und exzellente Lösungen erarbeitet. Der Consultant war immer bereit, Verantwortung zu übernehmen und flexibel auf die jeweiligen Anforderungen zu reagieren. Er hat Aufgaben und Probleme eigeninitiativ und stets erfolgreich gelöst. Bei Bedarf werden wir gern immer wieder auf seine Unterstützung zurückgreifen.\\\\\\\" Projekt RPG Programmierung, Jan-April 2000 Referenz durch Vertriebsleiter eines Beratungshauses mit 20 Mitarbeitern vom 15.05.00 \\\\\\\"Der Consultant war als RPG Programmierer für einen unserer Hamburger Kunden tätig. Wir waren mit seinen Leistungen sehr zufrieden und schätzen seine Kompetenz und Erfahrung im AS/400 Umfeld. Die Zusammenarbeit mit ihm war durchgehend positiv und unkompliziert. Sowie wir wieder Bedarf im AS/400 Bereich haben, werden wir seine Unterstützung sicherlich wieder anfordern.\\\\\\\"

KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei