Christian Riffner teilweise verfügbar

Christian Riffner

Spezialist Business intelligence | QlikView QlikSense NPrinting

teilweise verfügbar
Profilbild von Christian Riffner Spezialist Business intelligence | QlikView QlikSense NPrinting aus Schallstadt
  • 79227 Schallstadt Freelancer in
  • Abschluss: Master of Business Intergration (MBA)
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
    Reisekosten gemäß individueller Vereinbarung
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 07.06.2018
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Christian Riffner Spezialist Business intelligence | QlikView QlikSense NPrinting aus Schallstadt
SKILLS
Konzeption von Management-Informations-Systemen,Betreuung der Business Intelligence Plattform Qlik,Prozessmanagement,Branchen Knowhow Erst- und Rückversicherung,Controlling,QlikView, QlikSense, NPrinting, Extensions, Mashups, Predictive Analysis,Testmanagement.,BI-Projektmanagement,Big-Data-Analysis,Business Intelligence,Requirement Engineering,NPrinting
REFERENZEN
09/2016-11/2016
Bankensektor, Zürich
 
Entwicklung eines Finanzcockpits mit P&L und Bilanz-Schema aus FiBu-System sowie einer Cashflow-Steuerung
 
Tätigkeit:  Datenmodellierung, Applikationsentwicklung, Schulung.
  • Requirement Engineering und Entwicklung eines Konfigurationstools für die permanente Steuerung der Kontenpläne und Berichts-Schemata.
  • Entwicklung ETL-Prozess mit Hierarchieauflösung.
  • Applikationsentwicklung: Gewinn- und Verlustrechnung, Bilanz, Cashflow-Analysen.
  • Reportingprozesse dokumentieren und schulen.
 
Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop, SBE Server V11.2
  • MS Excel und Access
  • Oracle DB
 
 

01/2016-09/2016
Finanzdienstleister
 
Entwicklung QlikView-Datenmodell als zentrale Informationsplattform für alle betriebsrelevanten Applikationen und Erstellung von Report-Templates für automatisiertes Erzeugen von NPrinting-Reports für Kundenpräsentationen und Management-Informationen.

Tätigkeit: Konzeption Datenmodell und Applikations-Architektur, Entwicklung, Implementierung
  • Konsolidierung der separaten Systeme zu einem skalierbaren Datenmodell mit Integrations-Schnittstelle weiterer Daten.
  • Erstellung der QlikView-Applikationen mit mehrdimensionalen Rechte/Rollen-System.
  • Erstellung der NPrinting-Templates und Integration der OnDemand-Extensions in dieQlikView-Applikationen.
  • Schulung der Power-User.
  • Erstellung Dokumentation und Analyse-Leitfaden.
 

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop, Enterprise Server, Publisher V11.2
  • NPrinting Desktop und Server V16
  • Microsoft Dynamics NAV (Oracle DB)
  • NKK Oasis (MSSQL DB)
  • Ibox (PostgreSQL DB)
  • P&I Loga3 (MSSQL DB)
 

01/2016 bis 02/2016
Kunststoff- und Pharmatechnik
 
Coaching der Controller für QlikView-Skript und Oberflächen, sowie Schulung des System-Administratoren
 
Tätigkeit: Unterstützung Konzeption, Entwicklung, Coaching, Schulung
  • Erstellung eines skalierbaren QVD-Generators für die MS Dynamics-DB
  • Durchführung einer Standardschulung "Designer" und "Advanced Scripting", sowie QVMC-Individualschulung für Administratoren
  • Individuelles Coaching für die Controller während der Erstellung von QlikView-Applikationen im Bereich Produktion, Personal und Vertrieb.
  • Integration der Standard-Applikation des Produktionsstatistik-Programms Provis und Anpassung an individuellen Bedürfnisse.
 

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop und Small Business Server V11.2
  • Microsoft Dynamics NAV
  • Gewatec Provis
 

12/2015 bis 01/2016
Finanzdienstleister
 
QlikView-Personalstatistik auf Basis von Personalverwaltungstool Loga3
 
Tätigkeit: Techn. Projektleitung, Konzeption, Entwicklung, Anwenderschulung
  • Aufnahme der Anforderungen und Erstellung des Applikationskonzepts.
  • Konzeption und Entwicklung des ETL-Prozesses für das Loga3-Datenmodell in QlikView.
  • Erstellung von Cockpits für Teamsichten, Mitarbeiter-Entwicklungen, Unternehmensinformationen und Datenqualitätschecks.
  • Integration einer Organigramm-Extension innerhalb der QlikView-Anwendung.
  • Dokumentation und Anwenderschulung (Poweruser und Analyst)
 
Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop und Small Business Server V11.2
  • Ibox und SV-OnlineAkte (PostgreSQL DB)
 

11/2015 bis 01/2016
Logistikunternehmen
 
Erstellung einer QlikView Budget-, Versicherungsvertrags- und Schadenauswertung für alle europäischen Niederlassungen
 
Tätigkeit: Entwicklung 
  • Aufnahme der individuellen Anforderungen
  • Anpassung der vorab entwickelten Standard-QlikView-Applikation an individuellen Bedürfnisse (z.B. Mehrsprachlichkeit)
  • Gesondertes Rechte/Rollen-System für Einschränkung der Sichten je Kostenstellen und Niederlassungen
  • Dokumentation und Anwenderschulung (Poweruser und Analyst)
 
Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop und Extranet-Server V12
  • P&I Loga3 (MSSQL DB)
 

11/2015 bis 11/2015
Verschalungs- und Gerüstbauer
 
Erstellung einer QlikView Kalkulations- und Simulationsanwendung für All-Inclusive-Product-Poolings.
 
Tätigkeit: Entwicklung 
  • Konzeption und Erstellung des ETL-Prozesses
  • Entwicklung der Oberflächen und Report-Templates
  • Produktivstellung und Konfiguration der Lade-Jobs
  • Dokumentation
 

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop und Extranet-Server V12
 

 
10/2015 bis 11/2015
Finanzdienstleister
 
Integration eines QlikView-Extranet-Servers für Applikationszugänge im Extranet (World Wide Web) sowie Entwicklung einer Vertrags- und Schadenanalyse für Kunden.
 
Tätigkeit: Installation, System-Administration, Applikations-Entwicklung, Erstellung Marketing-Konzept, Vertriebsunterstützung
  • Konfiguration des Servers und des IIS-Webservers.
  • Applikationsentwicklung mit skalierbarem Datenmodell für Freischaltung aller Kunden mit minimalem Aufwand.
  • Erstellung eines mehrdimensionalen Rollen/Rechtesystems mit individualisierter Cockpit-Freischaltung.
  • Erstellung eines ePapers, Präsentationsvorlagen für Vertriebsmitarbeiter, Präsentations-Storys und einer Demo-Anwendung mit Demo-Daten.
  • Konfiguration des Custom Directorys und Gruppen-Zuordnung zu den Extranet-Applikationen
 

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop und Extranet-Server V12
 

05/2015 bis 10/2015
Finanzdienstleister
 
Aufbau eines Wissensmanagement-Systems mit Hilfe des Lösung Q.Wiki sowie Erfassung aller Prozesse des Unternehmensbetriebs.
 
Tätigkeit: Projektleitung, Konzeption der Wissensmanagement-Struktur, Unterstützung bei Erfassung der Ist-Prozesse
  • Entwicklung Projektstruktur und Projektplan.
  • Erstellung des Standardtemplates für Prozessdokumentationen und der Web-Oberflächen.
  • Leitung des Projektteams
  • Unterstützung und Qualitätssicherung während der Erfassung und Dokumentation der Prozesse
  • Produktivstellung des Wissensmanagement-Systems, Schulung der Anwender und Kommunikation mit Hersteller ModellAachen GmbH
 

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • MS Excel
  • ModellAachen Q.Wiki
 


01/2015 bis 03/2016
Finanzdienstleister
 
Aufbau des Ressorts Reporting/Business Intelligence (Entwicklung diverser Applikationen, sowie Konzeption und Erstellung eines Mandanten- und Bereichs-übergreifenden Management-Reporting, Knowhow-Entwicklung in der Organisation)
 
Tätigkeit: Techn. Projektleitung, Konzeption, Entwicklung, Implementierung, Test-Management, Schulung/Coaching
  • Bestands- und Schadenauswertung für Fachbereiche und Kundenbetreuer.
  • Versicherer-Monitoring mit Sondervergütungs-Analyse und NPrinting-PowerPoint-Template für Strategiemeetings.
  • X-Selling mit Invers-Selektionsfunktion und Kampagnenmanagement-Prozessen.
  • Projektmonitor
  • Deckungsbeitragsrechnung für Mandanten, Niederlassungen und Kostenstellen
  • Extension-Entwicklung für CRM-Netzwerkdarstellung von Personen, Firmen und Events über mehrere Verbindungs-Ebenen.
  • Monitor für offene-Posten und ungebuchte-Wert mit Historisierungsfunktion der Buchungstabellen und Delta-Check.
  • Mobil-optimierte Vertriebs- und Kunden-Applikationen für Tablets und Smartphones.
  • Geo-Analysen mit Radius-Selektion über Bestand und Akquisen für Termin-Management, Potenzial-Analysen.
  • CRM-Übersicht für Akquisedaten und Kundeninformationen.
 
Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop, Enterprise Server, Publisher V11.2
  • NPrinting Desktop und Server V16
  • Microsoft Dynamics NAV (Oracle DB)
  • NKK Oasis (MSSQL DB)
  • Ibox (PostgreSQL DB)
  • P&I Loga3 (MSSQL DB)
  • Mobil Devices (IPad, IPad Plus, IPhone)
 

01/2015 bis 03/2016
Finanzdienstleister
 
System-Entwicklung, Administration und Support der Server- und Applikationslandschaft
 
Tätigkeit: System-Administration, Lizenzverwaltung, System-Updates, Support
  • Aufrechterhaltung der Applikationsstruktur
  • Installation und Weiterentwicklung des QlikView-Governance Dashboards, sowie permanentes Monitoring der Lade-Tasks.
  • First-, Second-, und Third-Level-Support
  • Schulung der Systemadministratoren und Anwender
  • Administration und Wartung der Rechte-/Rollen-Systeme der Applikationen
 

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop und Small Business Server V11.2
  • NPrinting Desktop und Server V16
 

11/2014 bis 12/2014
Versicherungsunternehmen
 
Migration der Telefonie-Controlling-Applikation auf Konzern-Struktur und neues Telefonie-System
 
Tätigkeit: Requirement-Engineering, Entwicklung, Testmanagement, Support
  • Erstellung des Fachkonzepts und Kommunikation zwischen den Stakeholdern innerhalb des Generali-Konzerns
  • Analyse des bestehenden Datenmodells und ETL-Prozesses, sowie Konzeption der Anpassungen
  • Anpassung der Applikation
  • Dokumentation und Übergabe der Anwendung System-Administrator und Software-Entwickler
 
Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop und Small Business Server V11.2
 
 

08/2014 bis 10/2014
Finanzdienstleister
 
Entwicklung eines Vertriebsmonitors für die Vorsorge-Beratung mit Management- und    Aufsichtsrat-Reporting
 
Tätigkeit: Requirement Engineering, techn. Projektleitung, Entwicklung, Schulung
  • Erstellung des Lastenhefts
  • Entwicklung des Datenmodells und der Applikation
  • Entwicklung eines mehrdimensionalen Rollen-Rechte-Systems für die autonome Rechtevergabe durch den Applikationsverantwortlichen
  • Erstellung von Management-Report-Templates
  • Schulung der Anwender und Dokumentierung des Standard-Analyse-Prozesses
 
Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop und Small Business Server V11.2
  • Microsoft Dynamics NAV (Oracle DB)
  • NKK Oasis (MSSQL DB)
  • Ibox (PostgreSQL DB)
 

 
07/2014 bis 07/2014
Marketing- und Werbeberatung
 
Erstellung einer FiBu-Analyse mit Mitarbeiter/Consultant-Deckungsbeitragsrechnung
 
Tätigkeit: Konzeption, Requirement-Engineering, Entwicklung
  • Entwicklung des Datenmodells und ETL-Prozesses
  • Aufnahme, Konsolidierung und Dokumentierung der Anforderungen für Oberflächenfunktionen
  • Entwicklung der Applikations-Oberfläche
 

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop und Small Business Server V11.2
  • MSSQL-Datenbank

 

06/2014 bis 06/2014
Medienunternehmen
 
Migration QlikView-V10 auf V11.2 sowie Coaching der QlikView-Entwickler (Skriptstruktur, ETL-Prozess, Oberflächenentwicklung)
 
Tätigkeit: Migration Server, Migration Applikationen, Coaching
  • System- und Applikations-Checks der vorhandenen Anwendungen
  • Installation der neuen Server- und Desktop-Software (QlikView V11.2)
  • Test der Ladejobs und In-Betriebnahme
  • Coaching der internen QlikView-Entwickler
  • Vorbereitung der Integration des Finanzcontrollings in die QlikView-Umgebung
 

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop und Enterprise Server V11.2
  • Eigenentwickeltes ERP-System (AS400-Umgebung)
 

05/2014 bis 08/2014
Versicherungsunternehmen
 
Aufbau der Telefonie-Controlling-Anwendungen auf Basis mehrerer Telefonie-Systeme.
 
Tätigkeit: techn. Projektleitung, Requirement-Engineering, Entwicklung, Testmanagement
  • Aufnahme der Anforderungen der Controller und Führungskräfte
  • Kommunikation mit Systemhäusern für Entwicklung der Datenstruktur und Systemarchitektur
  • Erstellung des ETL-Prozesses für tägliche Beladung und Konsolidierung der Telefoniedaten, sowie eines flexiblen Extraktors für die Export-Funktion der Daten als CSV-Datei zur Integration in Central-eigene Datenbank.
  • Erstellung der Analyse-Oberflächen und Mitentwicklung des Analyse-Prozesses.
  • Integration der Daten in die Gesamtcontrolling-Applikation.
  • Schulung der Anwender.
 
Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop V11.2 und NPrinting V12
  • MySQL / MS Excel
 

04/2014 bis 05/2014
Finanzdienstleister
 
Aufbau einer Finanzplanung mit der Planungslösung Effectplan
 
Tätigkeit: Requirement Engineering, Entwicklung, Testmanagement.
  • Prozessaufnahme und Dokumentation
  • Schnittstelle zwischen Anwender und IT
  • Vorbereitung des Datenflusses der Ist-Werte
  • Bereitstellung von Kontenplänen und Kontenschemata
 
Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • Effectplan
  • QlikView Desktop und Small Business Server V11.2
  • MS Excel
  • Microsoft Dynamics NAV (Oracle DB)
  • NKK Oasis (MSSQL DB)
  • Ibox (PostgreSQL DB)
 


10/2013 bis 04/2014
Versicherungsunternehmen
 
Migration der Service-Analyse auf neue DB-Umgebung und Entwicklung eines Report-Generators mit QlikView und NPrinting für Vorstands- Abteilungs- und Teamleiterreports
 
Tätigkeit: techn. Projektleitung, Systemintegration, Entwicklung, Testmanagement, Schulung
  • Analyse der neuen Datenstrukturen und standardisierte Datenintegritätstests per QV-App
  • Entwicklung einer parametrisierbaren Steuertabelle in Excel und des Datenmodells
  • Erstellung der Grundstruktur für das Reporting für Schriftgutmanagement, Telefonie und Bearbeitungszeiten mit KPI- und Minitrend-Reporting von 28 Abteilungsbereichen für die Adhoc-Entwicklung von Reports in NPrinting
  • Integration und Konfiguration der NPrinting-Tasks mit Filter und zyklischer Erstellungsfunktion der Reports je Zeitfokus
  • Schulung des Service-Teams in QlikView und NPrinting
  • Techn. Dokumentation und Leitfaden für Reportgenerierung
  • Rückstands-Matrix-Reporting je Team und Abteilung mit farblichen Schwellwertkennzeichnungen
 

 

Systemumgebung und eingesetzte Tools: 

QlikView Desktop V11.2 und NPrinting V12
 

HeidiSQL / MS Excel
 

 
 
12/2013 bis 01/2014
Produktionsunternehmen
 
Erstellung einer Lagerbestandsbewertung mit Bestandsumbuchungen und der Integration von Abwertungsregeln und Fracht/Zoll-Kosten
 
Tätigkeit: Entwicklung, Applikationstest
  • Aufnahme der Anforderungen der EDV und des Controllings
  • Erstellung eines mehrstufigen ETL-Prozesses mit automatischer und manuell konfigurierbarer Extraktionszeit-Festlegung für überjährige Inventurbezüge
  • Prozessentwicklung für die Erkennung und Korrektur von falschen Einlagerungs-Zeitpunkte durch Bestandsumbuchungen
  • Berechnung des Brutto- und Nettoinventarwertes mit Abwertungen nach HGB und IFRS
  • Opportunitätskosten-Simulation des Lagerbestandes mit individuell einstellbarer Mindestreichweite und des Opportunitätszinses
  • Historisierungsfunktion integriert für Analyse der Lagerbestandsbewegung
  • Erstellung mehrsprachiger Abwertungs-Reports HGB/IFRS für taiwanesischen Mutterkonzern
  • Technische Dokumentation des ETL-Prozesses und der Ladefunktionen


Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop und Enterprise Server V11.2
  • InforCom ERP / MS Excel
 

11/2013 bis 01/2014
Versicherungsunternehmen
 
Entwicklung eins Antragscontrollings mit Integration von Schadeninformationen
 
Tätigkeit: Requirement Engineering, techn. Projektleitung
  • Planung, Durchführung und Evaluation eines Requirement-Workshops
  • Projektplanung und Applikationskonzeption
  • Anleitung des Entwicklerteams für ETL- und GUI-Programmierungen
 
Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop und Small Business Server V11.2
  • AS400
 

10/2013 bis 11/2013
Rückversicherungsunternehmen
 
Machbarkeitsstudie der QlikView-Analyse für Kapitalanlagen und vt. Verbindlichkeiten
 
Tätigkeit: techn. Koordination, Konzeption ETL, Dashboarding
  • Analyse des bestehenden Reporting und Aufnahme der Anforderungen
  • Erstellung ein Kennzahlensystems mit Währungsumrechnungs- und Simulationsfunktion durch Verwendung abweichender Währungsstichtage
  • Dashboarding (Bestandsübersicht, Trendvergleiche, Adhoc-Reportings)
  • Aufbereitung und Präsentation der Ergebnisse
 
Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop und Small Business Server V11.2
  • R+V-DWH / Reportingtool Bistro
 


10/2013 bis 12/2013
Finanzdienstleister
 
Planung und Entwicklung eines Akquise- und Bestandscontrollings für Außendienstmitarbeiter und Niederlassungsleiter
 
Tätigkeit: techn. Koordination, Prozessberatung, Entwicklung, Schulung, Testmanagement
  • Prototyping für verschiedene Dashboard-Architekturen
  • Beratung für die Verbesserung der Vertriebsprozesse
  • Erstellung eines Datenmodells aus Bestand, Akquisechancen, Mandatsgefährdungen, Jahresdurchsprachen, Akquisenotizen und Akquiseziele
  • Entwicklung eines Akquise- und Bestandscockpits (Management-Sicht) mit detaillierten Analysen mit Drill-Down-Funktion auf Datensatzebene
  • Erstellung eines multidimensionalen Rollen- und Rechtesystems
  • Dokumentation der Datenbasis und des Kennzahlenkatalogs
 
 
Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop und Small Business Server V11.2
  • OASIS / Oracle DB / Ibox / MS Excel
 
 
 

08/2013 bis 09/2013
Versicherungsunternehmen
 
Entwicklung eines Vertriebsreportings der eigenen und Fremdagenturen
 
Tätigkeit: Projektleitung, EDV-Koordination, Entwicklung, Testmanagement
  • Planung, Durchführung und Evaluation eines Requirement-Workshops
  • Projektplanung und Applikationskonzeption
  • ETL-Entwicklung und Dashboarding
  • Adhoc-Reporting, Vertriebs-Scorecards und Datenqualitätsmonitoring
  • Dokumentation, Funktionskatalog und Beispielleitfaden
 
 

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop und Small Business Server V11.2
  • AS400
 



07/2013 bis 07/2013
Türkisches Gesundheitsministerium
 
Zentrale Call-Center-Steuerung des Gesundheitsministeriums Türkei
 
Tätigkeit: Entwicklung, Beratung, Präsentation
  • Analyse des bestehenden Reportings
  • Erstellung einer Telefonie-Analyse über Regionen, Teams und Telefoniecluster
  • Adhoc-Reporting-Funktion
 


Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop Small Business Server V11.2
  • MS Access / MySQL
 


05/2013 bis 06/2013
IT-Dienstleister / Software-Hersteller
 
Entwicklung eines Standard-Controllings für das Rückversicherungsbestandssystem Proris
 
Tätigkeit: techn. Verantwortung, Entwicklung, Testmanagement
  • Daten- und Systemanalyse der Proris-Struktur
  • Erstellung eines mehrstufigen Ladeprozesses mit der Datenkonfiguriermöglichkeit für Anwender via Excel
  • Entwicklung des Bestandsdashboards (Management View, KPI-Trends, Schadenmonitor mit GIS, Buchungs- und Schadenjournal, GuV-Wasserfalldiagramm mit Simulationsregler)
  • Präsentation und Leitfaden erstellt
 
 

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop Small Business Server V11.2
  • Proris
 
 

05/2013 bis 06/2013
Finanzdienstleister
 
Erstellung eines Vertragsbestandscontrollings und Anbahnungsanalyse
 
Tätigkeit: Entwicklung, Schulung, techn. Projektleitung, Systemupdate
  • Update des QV-System auf Version 11.2
  • Laden des Vertragsbestandes mit wöchentlicher Historisierungsfunktion mit Trendübersicht und Adhoc-Analyse über mehrere Bestands-Snapshots
  • Adhoc-Analyse der aktuellen Anbahnungen zur Vertriebsunterstützung mit Standardreporting und der Erstellung und Integration einer Planstruktur
  • Techn. Dokumentation
 


Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop Small Business Server V11.2
  • MS Excel und Access
 


04/2013 bis 04/2013
Kreditinstitut / Privatbank
 
Machbarkeitsstudie einer Asset-Management und Kunden-Analyse 
 
Tätigkeit: Anforderungsanalyse, Entwicklung, Präsentation
  • Ist-Analyse der bestehenden QlikView Anwendung
  • Aufbau einer mehrstufigen Lade-Architektur und des ETL-Prozesses
  • Dashboarding (Asset-Overview, Kundenclusteranalyse, Simulation des Ertrags je Berater bei identischer Kundenstruktur in Vergangenheit)
 

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop, Enterprise Server und Publisher V11
  • MS Access
 

03/2013 bis 03/2013
Versicherungsunternehmen
 
Konzeption einer Fruchtartenerfolgsrechnung 
 
Tätigkeit: Systemanalyse, Konzeption, Support
  • Aufnahme der Ist-Situation und der Anforderungen
  • Erstellung eines Projektplans und einer Applikationskonzeption
  • Unterstützung bei der Migration der QlikView-Applikationen
 

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop Small Business Server V11
  • MS Excel und Access
 


02/2013 bis 02/2013
IT-Dienstleister
 
Entwicklung eines Mitarbeiters- und Teamcontrollings 
 
Tätigkeit: Entwicklung, Testmanagement
  • Erstellung eines kombinierten Datenmodells aus Projekt- und Zeiterfassungsdaten
  • Abbildung eines mehrdimensionalen Rollen- und Rechtekonzeptes
  • Entwicklung eines „Mitarbeiter-One-Pagers“ für die Gesamtsicht aller Information eines Mitarbeiters
 

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop, Enterprise Server und Publisher V11
  • Individualsoftware (C-Controlling und Datacon)
 


01/2013 bis 02/2013
Automobilzulieferer
 
QlikView-Einführung für die Buchhaltung und Produktionscontrolling
 
Tätigkeit: Systeminstallation, Konzeption, Entwicklung
  • Server-Installation und Konfiguration (Small Business Server)
  • Erstellung einer mandantenfähigen DB-Schnittstelle zu Navision
  • Applikationsentwicklung „TAMO“
  • Individueller Berichtsaufbau via Steuertabelle erstellt
  • Aufbau und Integration einer Planstruktur für Produkte und Regionen
  • Standardreporting
 

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop und Small Business Server V11
  • Microsoft Dynamics NAV / MS Excel
 


12/2012 bis 01/2013
Finanzdienstleister
 
QlikView-Einführung für die Buchhaltung und das Vertriebscontrolling
 
Tätigkeit: Systeminstallation, Konzeption, Entwicklung, Schulung
  • Server-Installation und Konfiguration (Small Business Server)
  • DB-Schnittstelle zu Navision und OASIS erzeugt mit automatisierter Datenextraktion für alle Mandanten
  • Applikationsentwicklung „BWA“ und „Bestands- und Vetriebsauswertung“
  • Adhoc-Reporting, IPad-optimiertes Dashboarding, Simulation von Clusterschwellenverschiebungen der Courtage
  • Vergleichende Analysen von hierarchischen Vertriebsstrukturen
 

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop und Small Business Server V10
  • Microsoft Dynamics NAV / OASIS / Oracle DB / Ibox

 

11/2012 bis 12/2012
Assecuradeur
 
QlikView-Einführung für ein Gesamtunternehmenscontrolling
 
Tätigkeit: Systeminstallation, Beratung, Entwicklung, Schulung
  • Server-Installation und Konfiguration (Small Business Server)
  • Abbildung des AS400-Datenmodells in QlikView
  • Applikationsentwicklung „Schaden- und Vertragsanalyse“


Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop und Small Business Server V10
  • AS400 / OpenViva


06/2012 bis 10/2012
Unternehmensberatung
 
Entwicklung eines Unternehmenscontrollings (FiBu, CRM, ERP, Cashflow, Reisekosten) für alle Mandanten
 
Tätigkeit: Beratung, Entwicklung, Testmanagement
  • Verbindung von Zeiterfassung, Projektplanung, Rechnungsdaten, Reisekostendaten, BWA-Informationen, CRM-Daten, Kosten- und Umsatzdaten
  • Entwicklung eines zentralen mehrstufigen QlikView-Datawarehouses
  • Erstellung des Applikationsportfolios (BWA, Rechnungsanalyse, Reisekostenanalyse, Kosten- und Umsatzplanung, Administrationsmonitor, Projektcontrolling, Geschäftsleitungsanalyse)
  • Abbildung eines mehrdimensionalen Rollensystems
 
Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop, Enterprise Server und Publisher V9
  • Individualsoftware (C-Controlling und Datacon)
 

03/2012 bis 06/2012
Versicherungsunternehmen
 
Erstellung eines QlikView-Cockpits für die Kumulrisikokontrolle
 
Tätigkeit: Konzeption, Entwicklung und Schulung
 
  • Automatisierter Ladeprozess von Datenbankextrakten (CSV)
  • Erstellung des ETL-Prozesses und der Dashboard-Oberfläche
  • Geo-Information-System der Deutschen Deckungsgebiete
  • Anwenderschulung (Oberflächenfunktionen + Server-Administration)
  • Techn. Dokumentation, Funktionskatalog und Leitfaden
 

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop und Small Business Server V10
  • AS400
  

12/2011 bis 02/2012
Versicherungsunternehmen
 
QlikView-Einführung im Bereich Asset-Management

Tätigkeit: Systeminstallation, Konzeption, Entwicklung
  • Server-Installation und Konfiguration
     
  • Erstellung des ETL-Prozesses und der Dashboard-Oberfläche
  • Erstellung eines automatisierten Gesamtkapitalanlagen- und Fondsreportings


Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop und Small Business Server V10
  • Individualsoftware (Asset-Management-Tool)
 

05/2011 bis 12/2011
Versicherungsunternehmen

Fast-Close, Controlling

Tätigkeit: Beratung, Testmanagement
  • Erstellung von quartärlichen Zahlungsmustern für die Schätzung des Bilanzabschlusses
  • Datenmapping zwischen dem Datawarehouse und einem Bilanzschätzungstool
  • Schnittstellentests mit Hilfe von QlikView
  • Unterstützung der Controller / betriebswirtschaftlichen Analysten
  • QlikView-DQM im Bereich Controlling / Rechnungslegung
 

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • HGI DSS
  • Estimo
  • QlikView Desktop, Enterprise Server und Publisher V9
 


03/2011 bis 04/2011
IT-Unternehmensberatung
 
QlikView-Analyse des Zeiterfassungs-Systems
 
Tätigkeit: Anforderungsaufnahme, Entwicklung, Reporting
  • Erstellung des ETL-Prozesses und der Dashboard-Oberfläche
  • Applikationsentwicklung „Mitarbeiteranalyse“ & „Projektleitercockpit“
  • Aufbau eines automatisierten Reportings für Mitarbeiter, Projektleiter und die Geschäftsführung
 

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop, Enterprise Server und Publisher V9
  • Chronos
 

 
02/2012 bis 02/2012
Rückversicherungsunternehmen
 
Prototyping eines QlikView-Asset-Liability-Management mit Data-Quality-Monitoring

Tätigkeit: Anforderungsaufnahme, Entwicklung
  • Clusteranalyse der Asset-Klassen
  • Währungskursänderungs-Simulation
  • Data-Quality-Monitor und fachliche Plausibilitätschecks
 
Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Enterprise Server und Publisher V8
 
 

01/2011 bis 02/2011
Unternehmensberatung

QlikView-Analyse des SugarCRM-Systems mit Aktivitätenmonitor von Innotec-Reports

Tätigkeit: Anforderungsentwicklung, Konzeption, Entwicklung
  • Abbildung des SugarCRM-Datenmodells, Innotec-Reports und Plandaten
  • Erstellung des ETL-Prozesses und der Dashboard-Oberfläche
  • Einbindung von QlikView in das SugarCRM-Dashboard
  • Erstellung einer Mobil-App für Vertriebsanalysen mit Aktivitätensicht
 

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop, Enterprise Server und Publisher V9
  • Sugar CRM
 



12/2010 bis 12/2010
Produktionsunternehmen
 
QlikView-Healthcheck und Applikationserweiterung im Bereich Produktion / Lagerverwaltung / In-Exkasso
 
Tätigkeit: Ist-Analyse, Dashboarding-Beratung
  • Ist-Analyse der QlikView-Infrastruktur
  • Weiterentwicklung der bestehenden Applikation
  • Fehlerbehebung im ETL-Prozess und Funktionserweiterung
 

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop und Small Business Server V9
  • SAP BW
 

 
 

10/2010 bis 10/2010
Versicherungsunternehmen
 

Entwicklung QlikView-Applikation für das Callcenter- und Schriftgutmanagement
 

Tätigkeit: Projektleitung, Konzeption, Entwicklung
  • Erstellung des Datenimports aus TXT-Files und ETL-Prozesses
  • Entwicklung eines Management- und Controlling-Dashboards
  • Anwenderschulung

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop und Small Business Server V9
 

 
 

09/2010 bis 12/2010
Versicherungsunternehmen

Technische und fachliche Release-Testunterstützung

Tätigkeit: Testmanagement
  • Abgleich der Kennzahlenwerte verschiedener Releases
  • Kommunikation mit dem IT- und Fachbereich
  • Test der Bugfixes
 

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • Estimo
  • HP Quality Manager
 
 

07/2010 bis 08/2010
Versicherungsunternehmen
 
Aufbau der QlikView-Applikation für die Bereiche Telefonie und Schriftgutmanagement 

Tätigkeit: Konzeption, Entwicklung
  • Erstellung des ETL-Prozesses und der Dashboard-Oberfläche
  • KPI-Dashbaording für Telefonie und Schriftgutmanagement
  • Anwenderschulung der Mitarbeiter
  • Quellsystem: SAS
  
Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop und Small Business Server V9
 
 
03/2010 bis 03/2010
Hotel-Kette

QlikView-Callcentersteuerung

Tätigkeit: Konzeption, Entwicklung
  • Erstellung des ETL-Prozesses und der Dashboard-Oberfläche
  • Wochenreporting der Telefonie-Daten
  • Simulationsanalyse von sich ändernden Anruferaufkommen
  • Kampagnen-Reviews 

     
Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop V9

 

01/2010 bis 07/2010
Versicherungsunternehmen

Prozessanalyse und -optimierung im Bereich Rückversicherung/

Debitorenbuchhaltung (Abt. ZRSA)
 

Tätigkeit: Analyse, Prozessdokumentation
  • Prozessdokumentation / Erstellung von Arbeitsanweisungen (u.A. in GERAS, SAP-FSCD)
  • Sicherstellung der Übernahme der Prozesse im Rahmen der Migration nach Hannover
 

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • GERAS
  • SAP-FSCD
     
     
11/2009 bis 02/2010
Versicherungsunternehmen
Prozessanalyse Inkasso / ausländische Versicherungssteuer
Tätigkeit: Analyse, Prozessdokumentation
  • Prozessdokumentation / Erstellung von Arbeitsanweisungen
  • Analyse der möglichen Schnittstellen zwischen den Gerling- und HDI-Systemen
  • Erstellung eines Fachkonzepts einer Access-Applikation zur Abführung ausländischer Versicherungssteuern
  • Entwicklung einer Datenbankanalyse-Applikation für Datenqualitätschecks und Dublettenprüfungen.
 

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • MS Access
  • QlikView Desktop V8.5
 


09/2009 bis 07/2010
Unternehmensberatung
 
Aufbau eines Leistungsangebotes im Bereich Ad hoc-Analysen und Reporting 
 
Tätigkeit: Analyse, Datenaufbereitung
  • Marktanalyse
  • Erstellen interner Vertriebsdokumente und Applikationen
  • Analyse der technischen Integrationsmöglichkeiten


Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop V8.5

     
     
01/2009 bis 08/2009
Versicherungsunternehmen
 
Automatisierung der Antragsbearbeitung
 
Tätigkeit: Projekttätigkeiten
  • Aufbereitung von Messdaten zur Steuerung von Controllingprozessen.
  • Vor-/ Nachbereitung von Workshops und Projektsitzungen.
  • Erstellung von ereignisorientierter Prozessketten (EPK) im Modellierungstool Adonis.
  • Adhoc-Auswertungen erstellen mit Hilfe von QlikView.
 
  

Systemumgebung und eingesetzte Tools:
  • QlikView Desktop V8.5
 

 

09/2006 bis 12/2008
Versicherungsunternehmen
 

Einführung der Tarifwelt „Vario“
 

Tätigkeit: Auszubildender / Werksstudent
  • Vor-/ Nachbereitung von Workshops und Projektsitzungen.
  • Aufbereitung von Berechnungsdaten zur Kalkulation des versicherungstechnischen Risikos
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Abhängig der Projektform und Intensität. Bitte sprechen Sie mich an.
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei