Profilbild von Max Rosari Projekt Manager - Consultant - Software Architekt aus Bern

Max Rosari

verfügbar

Letztes Update: 02.08.2022

Projekt Manager - Consultant - Software Architekt

Abschluss: Kaufmännische Ausbildung VSH Swiss Diploma
Stunden-/Tagessatz: anzeigen
Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (verhandlungssicher) | italienisch (verhandlungssicher)

Dateianlagen

PMI.pdf
DR in NetzguideV2.pdf
Max Rosari CV ENG v2022-01.docx
Profil Max Rosari DEU v3.6.docx
References-Max-Rosari-v2.5.docx

Portfolio

Skills

Fachliche und technische Kenntnisse

Projekt-Tools:MS Visio, MS Project, Word, Excel, PowerPoint, Macromedia Dreamweaver, Photoshop, Sharepoint, Exchange, Collaboration-Tools
Software Engineering Kompetenz:Langjährige Erfahrung (+25 Jahre) in der Entwicklung von komplexen Businesslösungen von der Konzeption, Entwicklung, Organisation, Dokumentation bis zum Support / Wartung und Sicherstellung der Nachhaltigkeit der Lösung. Systemintegration und Projektleitung-/Unterstützung. Design, Businessmodelle/Prozesse und Konzeption,
Deployment und Einsatz, Release- und Versionenmanagement, Testcycles
Programmiersprachen:Cobol Micro Focus, Basic, VBA, ASP
Weitere IT-Kompetenz:User- Interface Design, Handbücher (Manuals), Dokumentation, Prozesse
Methoden-Kompetenz:PMBOK®, Project Plan Pro (Advanced Projects Institute), UML
Bankfachliches Know-How & Systeme:Trading, Wertschriftenhandel, Datacenter/Hosting (Security), Personalverwaltung
Weitere fachliche Kompetenz:ERP/CRM, Finanzapplikationen, IPTV-Broadcasting, Interactive TV, Videostreaming, Datacenter, Cloudsysteme, VM
Fachsysteme/-applikationen:Sage, MS-Office, Exchange-Server, MS-Server und PCs, Netzwerke, Fidelio, PMS, Oracle-DB, Linux/Unix-OS, RHEL, SparcStation Unix (Solaris)
Sonstige Software-Produkte:MS-Windows, Novell, Unix/Linux, VAX/VMS, MS-SQL, SVN, Tortoise, Git
Soziale Kompetenz:Grosse Erfahrung im Umgang mit kulturell-, sprachlich- und traditions-„gemischten“ Umgebungen, speziell im PM-, IT-/Software-Entwicklungsbereich
Branchen:Banken, Trading, Finanzen, Retail, Detailhandel, Dienstleistungen, Öffentliche Hand (Steuerverwaltung), Post, Produktion, Energie, Telekom (Operator), Bauindustrie, Hospitality (Hotels)

Projekthistorie

Projekte:

Berater & Entwickler Cobol - 10/2018 - (heute)
Projekt:       Anpassung früherer Reisemanagement-Programme (Cobol)
Kunde:        SKAN Tours International GmbH, Hannover/Gifhorn
Mission:
Wiederherstellung und Unterstützung von Cobol Travel Management Software (30 Jahre): Analyse und Überarbeitung des alten Codes (Cobol),
Ergänzen der  fehlenden Dokumentation. Implementieren von Versandfunktionen für Reisedokumente, Rechnungen usw. durch das E-Mail-System mit Protokollsteuerung auf Faxware. Verbesserung der Quellcodeverwaltung und der zukünftigen Versionsverwaltung
Technologien & Produkte:
  • • Micro Focus Cobol (Net Express)
  • • Faxware (David Tobit)


Airbus Headquarters Migration (TMS) in Frankreich und Deutschland für Atos - 2017/2018
Projekt:       Verlegung des HQ Airbus nach Toulouse
Kunde:        Airbus Space and Defence, ATOS Deutschland, ATOS Frankreich
Mission:
  • Vorhandene technische Dokumentation prüfen und auswerten
  • Sammeln des technischen Wissens der aktuellen Airbus-Betriebsteams
  • Entwickeln eines Betriebsverfahrens für mangelnde Dokumentation
  • Wiederaufnahme und Neudefinition der vorhandenen Prozesse
  • Verwalten von IT-Assets und Qualitätssicherung
  • Ausführen von Supportaufträgen der Endbenutzer (Support der Ebene 3)
  • Assistent des Service Managers und des Projekt Managers für die internen Aufgaben des TMS
Technologien & Produkte:
  • Oracle, MS-SQL Server
  • Powershell
  • Remedy (Helpdesk)
  • Windows Server

Business Analyst / Entwickler PM – 02/2017 - 09/2018
Projekt:       Weiterführung und Sicherstellung einer komplexen Lohnbuchhaltung (Cobol und Oracle-DB)
Kunde:        ADP Employer Services, Kornwestheim/Stuttgart
Aufgaben des Mitarbeiters:
  • Erfassung der neuen Anforderungen gemäss Deutschen Gesetzesänderungen in der bestehenden Lösung.
  • Umsetzung der gewünschten Anpassungen und Erweiterungen
  • Debugging und Anpassungen gemäss Kunden-Feedback (Fehlerbehebungen)
  • Nachführung der Dokumentation
  • Sicherstellung der Wartung
  • Abstimmung mit RZ der neuen Versionen (Versioning)
Technologien / Plattformen / Produkte:
  • Micro Focus Cobol (Net Express) Unix-Umgebung
  • Datenbank: Oracle
  • JCL (Emulation Micro Focus)
  • SVN
IPTV-Projektmanager/Designer – 02/2016 – 12/2016
Projekt:       Einrichtung eines kompletten IPTV/In-Room Entertainment Systems für 500 Zimmer
Kunde:        Hotel Intercontinental Genf, Schweiz
Aufgaben des Mitarbeiters:
  • Konzeption, Design und Installation eines gesamten IPTV-Systems (Filme, TV-Sender, Multimediainhalte etc.) für 500 Zimmer auf IP-Basis. Erstellung des Netzwerkdesigns, Umsetzung schichtenweise des Projektes während des Betriebes. Projektmanagement und Einsatzplanung je nach Auslastung des Hotels, da Parallelbetrieb mit altem und neuem System.
  • Entwicklung und Konzept einer brandneuen interaktiven TV-Lösung basierend auf Android STB und Cloud-basiertes Management/Administration
  • Testen, Debuggen und Beta-Betrieb vor Ort beim Kunden (Hotels)
  • Management und Koordination zwischen Entwicklungs-Team, Endbenutzer (Kunde), Lieferant und Dritte, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten
  • Einrichten von Dokumentations- und Wartungsregeln für die Endbenutzerdokumentation sowie für Entwicklungs-Mannschaft
  • Design von Workflow-Prozessen und Anbindung von Drittprodukten, um ein offenes Architekturdesign zu gewährleisten
  • Dokumentation und Schritt für Schritt Prozessdesign der neuen Architektur
  • Prototyping und Simulation für besseres Verständnis der Erwartungen des Entwicklungs-Teams
  • Markt-Screening für neue Technologien und Ansätze für die Umsetzung von innovativen IT-Standards in das Produkt
  • Konzeptionelle Gestaltung von strategischen Support- und Wartungsfunktionen, um den kontinuierlichen Entwicklungsprozess zu erleichtern. Und schnelle Problemlösung zu sichern/garantieren
  • Umfangreich und nahe Entwicklungs-Team -Unterstützung vom Design bis zur Lieferung sowie Qualitätskontrolle
Technologien / Plattformen / Produkte:
  • Cisco-Switches
  • IPTV (IGMP) Protokoll
  • IP-Streaming
  • Android-Boxen als Endgeräte für die TVs im Zimmer
  • VOD (Video On Demand)
  • PMS (Fidelio/Opera) Schnittstelle
  • Unix und Windows-Server
Cobol-Entwickler/Projektmanager – 2016 – heute
Projekt:       LOGO-Handelspaket Lösungserweiterungen (Cobol und DB)
Kunde:        Schneider & Kreienbühl AG, Bern, Schweiz
Aufgaben des Mitarbeiters:
  • Erfassung der neuen Anforderungen sowie Änderungen der neuen Lösung (Analyse). Umsetzung eines Prototyping für die GL-Präsentation.
  • Umsetzung der gewünschten Anpassungen und Erweiterungen
  • Nachführung der Dokumentation
  • Installation und teilweise Ablösung von alten Modulen
  • Anbindung der Aussenstelle (Filiale in Basel)
  • Backupkonzept
  • Schulung der Mitarbeiter
  • Sicherstellung der Wartung
Technologien / Plattformen / Produkte:
  • Micro Focus Cobol mit Windowsanbindung (GUI)
  • Datenbank: SQL-Pervasive (Btrieve)
  • Windows Server
  • VPN
  • Firewall (Fortigate)
  • Datensicherung (Synologic)
Entwickler/Projektleiter SAP Business ONE (Genf) - 2014
Projekt:       Umstellung eines POS (Kassensystems) auf SAP-Business ONE Basis mit Waagenverbund
Kunde:        Coop Genf
Aufgaben des Mitarbeiters:
  • Analyse von Kundenbedürfnissen an die neue Lösung mit Filial- und Hauptsitzanbindung
  • Definition der Schnittstellen für den Waagen Verbund (Fleischaufbereitung) basierend auf Gupta/Centura
  • Implementation von Handheldgerten in die SAP-Lösung
  • Bestimmung der genauen Prozesse im täglich Ablauf
  • Koordination mit SAP-Lieferanten (Vertikale Lösung für POS-Systeme)
  • Einführung, Schulung und Dokumentation
Technologien / Plattformen / Produkte:
  • SAP Business ONE
  • Windows
  • VPN, Netzwerke
  • Handheld-Geräte
  • POS-Kassenlösung für SAP Business ONE
  • Gupta/Centura SQL
Hosting Services Credit Suisse - Clariden (Zürich, Genf) - 2013
Projekt:       Abwicklung von Hosting-Dienstleistungen für Clariden-Bank (Credit Suisse) in Genf
Kunde:        Clariden Zürich
Aufgaben des Mitarbeiters:
  • Sicherstellung der Hosting-Plattform beim ISP ViaNetworks in Genf
  • Management der Datensicherung
Technologien / Plattformen / Produkte:
  • Hosting und Datacenter
  • UNIX Systeme
  • Backup-Roboter
  • SNAP
  • APC
Datacenterbetrieb und Einrichtung CITCO Private-Banking (UK, Genf) - 2012
Projekt:       Einrichtung einer neuen Hosting Plattform in Genf für SAP und Eigenentwicklungs-Systeme
Kunde:        CITCO Private-Banking
Aufgaben des Mitarbeiters:
  • Planung und Einrichtung der neuen Hardware mit CITCO Hauptsitz in der UK
  • Aufstellung und Inbetriebnahme der SAP-Banking Lösung im Datacenter
  • Sicherstellung und Definition von Prozeduren für einen 24h/24h-Betrieb
  • Entwicklung von Batchprozeduren für verschiedene OS
Technologien / Plattformen / Produkte:
  • Hosting und Datacenter
  • SAP Banking
  • Solaris Unix-System
Entwickler für Rolex (Genf) - 2007
Projekt:       Neuentwicklung einer Inventar-Applikation für Handheld
Kunde:        Rolex Genf (Hauptsitz)
Aufgaben des Mitarbeiters:
  • Konzeption und Analyse der neuen Applikation basierend auf Datalogic Mobilegeräte
  • Entwicklung einer Schnittstelle um SAP-Daten auf die Handheld-Geräte zu synchronisieren
  • Bestimmung der Hardware-Modelle des Lieferanten
  • Dokumentation, Einführung und Schulung der Rolex-Mitarbeiter
Technologien / Plattformen / Produkte:
  • MS-Access
  • SAP
  • Embedded Windows CE
  • C++
  • Batchprozeduren DOS
Entwickler Bell AG (Genf, Basel) - 2005
Projekt:       Entwicklung einer Webbasierten Logistikapplikation für die Gebinde Disposition
Kunde:        Bell Fleisch AG
Aufgaben des Mitarbeiters:
  • Konzeption und Analyse der neuen Applikation
  • Entwicklung einer Schnittstelle zwischen SAP und Web-DB
  • Batchverarbeitungen auf Host System
  • Dokumentation, Einführung und Schulung
Technologien / Plattformen / Produkte:
  • SAP
  • Java
  • Windows
  • Cloud
Projektmanager und Entwickler (Zürich, Mailand, Rom, Paris) - 2005
Projekt:       Neuentwicklung einer Applikation für die Verwaltung von Kanzleien
Kunde:        Clifford Chance Mailand, London, Paris
Aufgaben des Mitarbeiters:
  • Verlagerung einer bestehenden unzuverlässigen und instabilen Anwendung auf eine neue, auf MS-SQL basierende Version
  • Erstellung einer kompletten Analyse der neuen Anforderungen
  • Bestimmung eines Lösungslieferanten für die neue Applikation, Einsatzplan, Budget etc.
  • Mitarbeit bei der Entwicklung und Umsetzung der neuen Lösung mit einem neuen Hauptlieferanten
  • Vor-Ort Einsatz in Mailand, Padova, Rom, London und Paris
Technologien / Plattformen / Produkte:
  • MS-Access
  • MS-SQL Datenbank
  • Windows Server
  • VPN
  • Data Recovery
Projektmanager NTT Verio (Zürich, München, Miami, Mailand) - 2004
Projekt:       Umstrukturierung und Verbesserung einer umfangreichen Hosting Umgebung
Kunde:        NTT Verio Deutschland und USA als Anbieter und Swisscom als Endkunde
Aufgaben des Mitarbeiters:
  • Projektleitereinsatz für NTT / Verio Europe mit Sitz in München, Miami und Zürich, um strategische Schlüsselkunden in Europa einzusetzen und zu pflegen (Swisscom, Wind)
  • Entwicklung und Aufrechterhaltung einer starken Geschäftsbeziehung mit Verio EU und USA
  • Führung eines Teams von +45 Mitarbeiter (USA und EU), um eine termingerechte Bereitstellung von Leistungen mit hohen Qualitätsstandards zu gewährleisten.
  • Wiederaufbau einer positiver Arbeitsbeziehung und Vertrauen zwischen Lieferant und Endkunde
  • Vor-Ort Einsatz in Miami, München, Zürich und Mailand
Technologien / Plattformen / Produkte:
  • Hosting-Plattform (Datacenter)
Cobol-Entwickler Finanzamt/Steuerverwaltung (Genf) - 2002
Projekt:       Cobol Migration von altem Host-System nach Unix-ORACLE Java Plattform
Kunde:        AFC, Administration Fiscale Cantonale (Steuerverwaltung Genf)
Aufgaben des Mitarbeiters:
  • Zentrale Rolle bei der Verlagerung und Pflege bestehender Steueranmeldungen-Modulen (Host) von Unisys COBOL Mainframe nach Unix (HP / UX) ORACLE/Java
  • Programmierung neuer Benutzer-angeforderte Anwendungen und die Anbindung an neue Steuer-Anwendung in Java
  • Entwicklung von Dienstprogrammen für die OCR-Verarbeitung von Dokumenten in MS Visual C ++
Technologien / Plattformen / Produkte:
  • Unisys Hostumgebung
  • COBOL-Batchverarbeitung
  • ORACLE Datenbank
  • Java
  • C++
  • X11 Windows
Entwickler MIGROS (Zürich) - 2001
Projekt:       Entwicklung einer Logistikapplikation
Kunde:        Migros Grosshandel Zürich (Hauptsitz)
Aufgaben des Mitarbeiters:
  • Übernahme einer bestehenden Applikation in “Info“ (4. Generation DB)
  • Überarbeitung von bestehenden Cobol-Modulen
  • Umsetzung der neuen Funktionen
  • Dokumentation
Technologien / Plattformen / Produkte:
  • INFO
  • SAP
  • Cobol (Host)
Cobol-Entwickler Baubranche (Mannheim) - 1990
Projekt:       Cobol Migration von Unix PCB zu Nixdorf Unix (Targon) Micro Focus Cobol
Kunde:        Billfinger und Berger / Nixdorf, Mannheim, Deutschland
Aufgaben des Mitarbeiters:
  • Migration von umfangreichen und komplexen, alten Cobol-Applikationen / Lösungen für den Baubetrieb von PCB Unix System zu Nixdorf Targon System für Microfocus Cobol
  • Neukodierung von "Spaghetti" Code in gut strukturierten und dokumentierten Code
  • Dokumentation der Applikation und Neukonzeption von Benutzerdialogen / Bildschirmen
Technologien / Plattformen / Produkte:
  • Unix-System PCB
  • Nixdorf Targon Unix-System
  • Micro Focus Cobol für Targon Systeme
Entwickler Die Post (Bern) - 1990
Projekt:       Weiterentwicklung einer bestehenden Projektmanagement Lösung
Kunde:        Die Post Schweiz (Hauptsitz Bern)
Aufgaben des Mitarbeiters:
  • Entwicklung von Cobol-Modulen und Schnittstellen in MS-Access
  • Interfaceanpassungen zwischen Host- und MS-Access
  • Debugging von alten Modulen
  • Dokumentation
Technologien / Plattformen / Produkte:
  • MS-Access
  • Cobol (Host)

Entwickler UBS Bank (Zürich) - 1989
Projekt:       Mitentwicklung einer Trading-Applikation (Traderdesk)
Kunde:        UBS Zürich
Aufgaben des Mitarbeiters:
  • Weiterentwicklung und Pflege der bestehenden Trader-Lösung
  • Anpassungen der Schnittstelle zwischen Host-Applikation und Trader-Lösung/Desk
Technologien / Plattformen / Produkte:
  • INFO und Cobol
  • Basic
  • Host
  • Trader-Desk Hardware (Eigententwicklung)
  • SQL
Entwickler Norasia Shipping (Freiburg, Hong-Kong) - 1988
Projekt:       Übernahme und Weiterentwicklung einer Shipping-Lösung
Kunde:        Norasia Shipping Company SA. Freiburg
Aufgaben des Mitarbeiters:
  • Einarbeitung in die bestehende Shipping Lösung auf INFO-Basis
  • Weiterentwicklung und Pflege der bestehenden Lösung
  • Einbindung einer Filiale in Hong-Kong
  • Sicherstellung der Datensicherung (Konzept)
  • Dokumentation und Anwenderschulung
Technologien / Plattformen / Produkte:
  • INFO
  • DEC VAX/VMS
  • VPN
  • VMS-Cobol
  • RDBMS
  • DCL

Zeitliche und räumliche Verfügbarkeit

Projekte können "offline" (Home Office/Remote), vor Ort (Onsite), im Ausland und/oder "weltweit" realisiert werden.
Präferenz: 80% Remote und 20% Onsite

Sonstige Angaben

Adresse: Bümplizstrasse 104b, 3018 Bern, Schweiz & Ausland
Tel.:  +212687674423  oder  +41796620216
Email: rosarimax49@gmail.com | Web: http://www.linkedin.com/in/maxrosari   Skype: maxrosari


Persönliche DatenName: Max Rosari
Geboren: 1964
In der IT seit: 1982

Position:
  • Business Analyst, Consultant, Software Architect

Schwerpunkte:
  • Gesamtprojektentwicklung (Konzeption), ERP, PM, DB-Design, Management, Cobol-Entwicklung, IPTV

Qualifikation:
  • Handelsschule VHS-Diplom (CH)

Zertifikat:
  • PM-Institute, DEC-Sysadmin, GreatPlains ERP
  • VAX/VMS-Sysadmin, OpenVMS

Sprachen:
  • Englisch - fließend - Wort und Schrift
  • Deutsch - fließend - Wort und Schrift
  • Italienisch - fließend - Wort und Schrift
  • Französisch - fließend - Wort und Schrift
  • Spanisch – nur Verständnis (Castellano)

Einsatzgebiet: Nach Absprache, oder weltweit
Verfügbarkeit: Nach Absprache – normalerweise 1-2 Wochen oder früher

Youtube - Video

Interview in Geneva


Kontaktformular

Kontaktinformationen

Profilbild von Max Rosari Projekt Manager - Consultant - Software Architekt aus Bern Projekt Manager - Consultant - Software Architekt
Registrieren