Slavomir Krempasky verfügbar

Slavomir Krempasky

Architektur / Entwicklung mit Microsoft Technologien (C# ASP.Net WCF SQL Azure Angular)

verfügbar
Profilbild von Slavomir Krempasky Architektur / Entwicklung  mit Microsoft Technologien (C# ASP.Net WCF SQL Azure Angular) aus Muenchen
  • 81925 München Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
    abhängig von Projektlaufzeit und Aufgabenstellung
  • Sprachkenntnisse: deutsch (verhandlungssicher) | englisch (gut) | slovakisch (Muttersprache)
  • Letztes Update: 24.06.2019
SCHLAGWORTE
SKILLS
Softwaredesign / Entwicklung / Architektur mit Microsoft-Technologien

Zertifizierungen
Microsoft® Certified Technology Specialist (MCTS)-
Microsoft Certified Professional (MCP) -
  • Web Apps Development with MS .NET Framework 4
  • Programming in HTML5 with JavaScript and CSS3
  • Developing ASP.NET MVC Web Applications

Tools und Bibliotheken
Microsoft Visual Studio,
.NET, ASP.Net, Asp.Net Core  MVC, WebForms, WCF, WPF, Web Api
Entity Framework, ADO, ADO.NET, LINQ, ODBC
Angular JS, Bootstrap, Asp.Net Ajax Control Toolkt, JQuery, Knockout JS, 
Infragistics IgniteUI
CSS, HTML, JSON, SOAP, REST
Powershell, Bash
COM/DCOM (ActiveX)
MAPI, CDO, WebDav, EWS: Messaging (Erfahrung mit MS Exchange Server) 
T4, Code Smith Generator
Team Foundation Server - TFS, SVN, Git
MS Enterprise Library, Unity, Log4Net. Sikuli
NUnit. Resharper
Sharepoint, Biztalk, Exchange, Active Directory
REFERENZEN
 
07/2016 - 6/2019
Firma      : Pharmatechnik, Deutschland
Projekt    : Abrechnungszentrum - Web Portal und Online Services
 
    Web Portal begleitet Apotheker bei der Rezeptabrechnung. Untertützt werden Suchen, Statistiken,
    Auswertungen, Datei Upload, Benutzer Verwaltung usw.

Tätigkeit:     
 
  • Architektur und Entwicklung von mehreren Produkten wie
  • Web Portal als SPA auf Basis von AngularJS und Azure Backend Asp.Net MVC für Templates Rendering und für Rest Web Services. Azure wurde auch als Persistenzschicht eingesetzt (Storages und SqlServer). Autentifizierung unterstützte Azure Active Directory aber auch eigene Benutzerverwaltung. 
  • Online Service nach der FiveRX Spezifikation. WCF Service plus Web Job mit Queue ermöglichen assynchrone Task Abarbeitung
  • Export Module für Wpf Anwendung
 
Systemumgebung:
MS Visual Studio 2017, C#, ASP.NET, ASP.NETCore, MVC Web Api, Rest, WCF, SQL Server, Entity Framework, AngularJS, Typescript, JQuery, Infragistics IGNITEUI, Azure (Sql, Blob und Table Storage, Queue, Wcf Relay), Bootstrap,  C#, Javascript, Less, Swagger,  NUnit
 
 
 

08/2015 - 06/2016
Firma      : Amanmedia, Deutschland
Projekt    : Recipe Developer Platform for Thermomix  

App für Verwaltung, Entwicklung, Test und Export von Rezepten für Thermomix Chip.  

Tätigkeit:      
  • Service für Datenmigration auf Basis von PHP und .NET. Die Daten aus der alter Anwendung auf Php-MySQL Basis und unterschiedlichen Schemas habe ich konvertiert in die Schema für neu entwickelte App. Als neue Datastore wurde Git eingesetzt.    
  • Weiterentwicklung von App für die Verwaltung von Rezepten. Die App ist auf Basis Awesomium und Javacript, mit dem Backend Rest Service in .NET (Mono). Somit kann eingesetzt werden auf Windows, IOS, oder auch Linux.     
  • Erweiterung von EJBCA Framework für PKI Verwaltung.    
  • Web Test mit der Einsatz von Sikuli Framework (Bilder Erkennung) 
     
Systemumgebung:
MS Visual Studio 2015, C#, ASP.NET, .NET, Mono, Php, MySQL, Jenkins, Git, Web Api, JQuery, Rest, Linux, bash, Awesomium, Sikuli, Ejbca , Xamarin 
 
 
 

10/09 - 04/15
Firma      : Telekom, Deutschland
Projekt    : TAdmin
 
Provisionierung Platform (SOA Architektur Integriert mit der Hilfe von Biztalk)
 
Tätigkeit:
 
  • Verantwortlich für Web UI Entwicklung im Projekt
  • Design, Implementierung von wiedervenwendbaren WebUI Framework auf Basis von MVP (Model-View-Presenter) Patern. Dies vereinfachte die Entwicklung von Anwendungen mit der T4-Generierungseinsatz
  • Entwicklung mehreren Ajax basierten Web UIs für verschiedene Mandanten
  • UI Tools auf WPF Basis - MVVM Patern
  • Web UI Tools - Asp.Net MVC
  • Implementierung von Integrations Test für automatisches Testing
  • Entwicklung von Plugins für Biztalk Pipelines
  • Verschiedene Wcf Web Services
  • Last Tests und Performance Optimierung
  • Security Management mit AZMAN
 
Systemumgebung:
MS Visual Studio, C#, ASP.NET, .NET 3.5 .NET 4, C++, MS SQL Server, MS Exchange Server, Sharepoint, IIS, Biztalk, Netapp, WCF, ASP.NET AJAX Control Toolkit, Active Directory,  Generierung mit T4, WPF, JQuery, Rest, SOAP, Powershell, Rhino Mock, MS Enterprise Library, Unity, MVVM Light
 
 
 
 
01/08 - 12/09  
Firma      : Hypovereinsbank, Deutschland
Projekt    : KAIKO - Kalender in Konzern
 
Kundenspezifische Outlook Aufgaben und Terminen in dem Exchange Server
werden erzeugt und auch in SQL Datenbank repliziert (Service). Client
kann über Web Service Schnittstelle nach speziellen fachlichen Details
suchen und editieren.
 
Tätigkeit:
 
  • System Erweiterung für die neue Client Anwendungen (Mandanten).
  • Migration der Exchange Komunikations Schnittstele (Mapi, CDO) auf  Exchange Web Service 2007 Schnittstelle.
  • Performance und Design Optimierung (Datenbank Stored Procedures und Kod),
  • Dabei wurden Background Services (C++) in C# .Net gleich migriert
  • UnitTests
  • Neue Anwendung für die System Überwachung mit Web Gui.
 
Systemumgebung:
 Windows 2003 Server, Windows 2003 Server, MS Visual Studio 2005,
 (C,# ASP.NET, .NET 3.5, C++, MS SQL Server 2005,
 MS Exchange Server (2003, 2007), MS IIS, COM, MSInstaller,
 Wirx, PVCS Dimension
 
 
 
10/06 - 12/07
Firma      : AutoScout24
Projekt    : Europas großer Online Automarkt.
 
  Neuentwicklung des Such-Portals und seiner Subsysteme
  (B2C, B2B) in ASP.NET 3.0 (WCF, WebForms).
 
Tätigkeit:
 
  • Der Portal ist tätig in mehreren Ländern, deswegen ist Mehrsprachigkeit wichtig. Ich war verantwortlich für die Umsetzung dieses Punktes in allen Ebenen der Web Anwendung, durch konzipieren und entwickeln des Frameworks und Wysiwyg Editors. Dies ermöglicht einfache Übersetzung der Anwendung auch Dolmetschern, die keine Programmierer sind.
  • Web Seiten Entwicklung
  • Entwicklung von Windows Service für Synchronisierung mit dem CMS WS
  • Entwicklung von Webservices für den Partner Zugriff

Systemumgebung:
Windows 2003 Server, MS Visual Studio 2005 - C# ASP.NET 2.0,
WCF (Indigo), MS IIS, MSSQL, Oracle, SVN
 
 
  
8/06 - 9/06
Firma      : Unisys, Östereich
Projekt    : PartnerWeb - Mobilkom
 
Web-Portal für die Kundenregistrierung beim Verkauf von Handy-Programmen
Entwicklung eines Frameworks auf der Basis von ASP.Net 2.0, Patterns (MVC, Visitor) und Implementierung
der ersten Teil des Portals

Tätigkeit:
 
  • Entwicklung von Such Maske, Contract Maske, Account Maske
  • Anbindung von externen Diensten auf Framework
  • Entwicklung des Vertrages auf Basis XML/XSLT

Systemumgebung:
Windows 2003 Server, MS Visual Studio 2005 - C# ASP.NET 2.0,
MS IIS,  NHibernate, Spring, MSSQL
 

4/06 - 8/06
Firma      : Unisys, Östereich
Projekt    : BGNEU - Smart Client für BIG
 
Smart Client Anwendung für Datenverwaltung von Objekten
auf der Basis .NET Framework, WebServices, Oracle Datenbank.
Anwendung ermöglicht Online, Offline modus, Reporting in PDF
Format, Anbindung auf fremde Systeme
 
Tätigkeit:
 
  • Entwicklung von Templates und Generierung von DAL Schicht mittels Code Smith Generator.
  • Entwicklung von Core Objects.
  • Webservice Entwicklung für die gesamte Anwendung
  • Entwicklung des Client-Teiles für Reporting,
  • XML/XSLT Templates für PDFXML Komponente.
 
Systemumgebung:
Windows 2003 Server, Visual Studio 2005 - C#, .NET 2.0, ADO, Oracle Server,
MS IIS, TOAD, Visio, IBEX PDFXML, Code Smith
 
 
 
4/04 - 12/05
Firma      : HypoVereinsbank, Deutschland
Projekt    : KAIKO - Kalender in Konzern
 
Outlook Aufgaben und Terminen aus dem Exchange Server werden in
SQL Datenbank repliziert (C++ Service). Client kann so nach spezielen
fachlichen Details suchen.
Client Anwendung (VisualBasic) komuniziert mit dem Server (C++, VB) über
COM  oder über Webservices (.NET C#)
 
  Tätigkeit  :
  • Analyse aller Teilen des bestehenden Systemes (Client, Server,  Datenbank) und Vorbereitung von Optimierungsmaßnahmen.
  • Implementierung von zentraler Windows-Service (multithreaded, multiprocess)  der zuständig für Daten Replizierung, Synchronisierug, Stammdaten-Vorbereitung ist mit Hilfe  C++, ATL, ADO, Exchange Zugriff über MAPI.
  • MS-SQL Datenbank - Performance Analyse, schreiben von  DB-Scripen  (Stored Proceduren, Trigger, usw...)
  • Client-Server Verbindung wird über DCOM realisiert , Implementierung in Visual Basic, ADO, Exchange Zugriff über CDO
  • Zusammen mit Microsoft wurden Problemme bei erstellen von FreeBusy Informationen  analysiert.  ( CDO und Exchange Zusammenarbeit )
  • Redesign des Server Teiles. Wegen Performance Problemmen wurde auf WebService migriert.
  • Implementierung in C#, MS .NET, ADO.NET, IIS, CDO, SMTP.
  • Client-Schnittstelle für WS anpassen
  • Installationscripte für Release
  • Systemtest und Lasttest (MS Web Stress Tool, MS ACT, eigene Programme)
 
Systemumgebung:
Windows 2000 Server, Windows 2003 Server, MS Visual Basic 6.0 ,
Visual C++ 6.0, Visual Studio NET - C#, Asp.NET, MS SQL Server 2000,
MS Exchange Server, MS IIS, ADO, MAPI, CDO, WebDav, MVS
 

12/02 - 12/03
Firma     : JES Darmstadt, Deutschland
Projekt   : eDoks - Dokumenten Managment mit dem Workflow  für Geselschaft für
Zahlungsysteme ( GZS )
Neuentwicklung der Client-Server Anwendung, auf Basis von COM Komponenten
für den Document  Management und Anbindung auf Docflow
Als DMS wurde Filenet nd DB2 benutzt.
Tätigkeit :
 
  • Veratwortung für Design und Implementierung von Data-Schicht.
  • Erstellung von Protoypes für Bussines-Schicht und Anbindung an GUI.
  • Implemetierung und Test (über alle Systemteile)
  • Integrations Test
  • Unterstützung der kundeninternen Entwickler bei der Fehleranalyse und -behebung
  • Anpassung des Clients an Terminal Server (Citrix).
 
Systemumgebung:
Windows XP, MS Visual Basic 6.0 , Visual C++ 6.0, DB2, FileNet, UNIX

Jahr 1995 - 2002
Vesrchieden Projekte bei der Hypovereinsbank, Siemens ...
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
ab 01.07.2019 suche ich Projekt in Münchener Umgebung Ab 1.5 könnte ich bereits Teilzeit einsteigen.
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei