Profilbild von Carlo Marchesi DWH, Big Data Spezialist aus Niederhasli

Carlo Marchesi

verfügbar

Letztes Update: 16.10.2015

DWH, Big Data Spezialist

Firma: datafor GmbH
Abschluss: nicht angegeben
Stunden-/Tagessatz: anzeigen
Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (Grundkenntnisse) | italienisch (Grundkenntnisse)

Dateianlagen

lebenslauf_incl_projects_cma.pdf

Skills

Seit über 15 Jahren befasse ich mich mit Daten, Datenbanken, Datawarehousing und Integration (ETL). Durch meine verschiedenen Tätigkeiten verfüge ich aber auch über ein breites IT-Wissen von der Entwicklung über Support bis zum Vertrieb. Meine Stärken liegen insbesondere in der raschen Auffassungsgabe, dem methodischen Vorgehen bei Problemstellungen und der Vermittlung von komplexen technischen Themen. Ich denke kundenorientiert und erkenne Bedürfnisse. 

11/2015 bis heute
Dozent für Big Data, HFU, Uster
Dozent an der Höheren Fachschule Uster für das Modul Big Data. 

12/2014 bis heute                                                              
CEO & Founder, datafor GmbH, Niederhasli

Nebst der Führung des Unternehmens bin ich als Senior Consultant für BigData, DWH & ETL Projekte zuständig. Von der Projektleitung, Konzeption über Architektur, Umsetzung bis zur Schulung.
Projekte:
2015: PureData POC, ARZ, Innsbruck
POC für die IBM PureData for Analytics (Netezza) im Banken DWH Umfeld des ARZs. Installation, Konfiguration und Test der Performance.
Budget: 1000K
Rolle: Technischer POC Lead

2015: PureData POC, paysafecard, Wien
POC für die IBM PureData for Analytics (Netezza), SPSS und DataStage. Installation, Konfiguration, Erstellung der Load- Prozesse und Test der Performance.
Budget: 200K

Rolle: Netezza / DataStage Lead
2015: PureData Migration, Helvetia, Basel
Migration von MS-SQL Server DWH auf Netezza und Integration in SAS Analyse.
Budget: 50K
Rolle: Projektleiter, SSIS- und Netezza-Spezialist 


06/2014 bis 10/2014                                                    
Leader Data Based Solutions, Senior Consultant, Serwise AG, Winterthur

Senior Consultant für BigData, DWH & ETL Projekte. Von der Konzeption über Architektur bis zur Umsetzung. Projektleitung sowie Führungsaufgaben gehörten ebenfalls zu meinen Tätigkeiten.
Projekte:
2014: MBC-POS, Mercedes Schweiz, Schlieren
Datawarehouse für die Lead-Daten der Mercedes Schweiz aus XML-Export aus Deutschland. DataMart-Modellierung, Architektur, ETL mit MS SSIS
Budget: 120K
Rolle: Senior Consultant

01/2011 bis 05/2014                                          
Technical Sales, IBM, Zürich Altstetten
Technical Sales und BigData Specialist. Fachspezialist für IBM Netezza und IBM Lösungen im Bereich BigData und Data Warehousing. Ab 08/2012 zusätzlich PureData Champion für die Schweiz und Österreich. In meiner Tätigkeit als technischer Spezialist hielt ich regelmässig Präsentationen, Vorträge und Schulungen an Veranstaltungen oder Messen und war wesentlich am Aufbau des IBM BigData Bereichs beteiligt. Auch die Planung und Durchführung von Proof of Concepts gehörte zu meinen Aufgaben.
Projekte:
2014: IDAA-POC, ZKB, Glattbrugg
POC für den IBM DB2 Analytics Accelerator (IDAA) am IBM Mainframe. Installation, Konfiguration und Test der Performance.
Budget: 500K (HW & Services)
Rolle: Technical Specialist für IDAA
 
2013: IDAA-POC, Swisscom IT Services, Bern
POC für den IBM DB2 Analytics Accelerator (IDAA) am IBM Mainframe. Installation, Konfiguration und Test der Performance.
Budget: 500K (HW & Services)
Rolle: Technical Specialist für IDAA
 
2012: Netezza-POC, BPER (Banque Edmond de Rothschild), Genf
POC für IBM Netezza. Installation, Konfiguration und Migration von Altdaten, sowie Tests der Performance und Funktionen.
Budget: 700K (HW & Services)
Rolle: PL, Technical Specialist für Netezza
 
2012: Netezza-POC, ZFS (Zurich Financial Services), Köln
POC für IBM Netezza. Installation, Konfiguration und Migration von Daten aus IBM DB2, sowie Tests der Performance, Integration von MicroStrategy und Funktionen.
Budget: 1200K (HW & Services)
Rolle: PL, Technical Specialist für Netezza
 
2011: IDAA-POC, SwissRe, Altstetten
POC für den IBM DB2 Analytics Accelerator (IDAA) am IBM Mainframe. Weltweit erste Installation von IDAA. Installation, Konfiguration und Test der Performance. Enge Zusammenarbeit mit dem Labor Böblingen.
Budget: 2800K (HW & Services)
Rolle: Technical Specialist für IDAA

01/2009 bis 12/2010                                          
Information Management Sales, IBM, Zürich Altstetten
Portfolio Sales für sämtliche Lösung im Bereich Information Management, Datenbanken, BigData und Datawarehousing und zuständig für GB Industry Kunden.
 
04/2008 bis 12/2008                                          
Technical Sales, IBM, Zürich Altstetten
Technical Sales für die Integration-Suite IBM Information Server (Information Analyzer, QualityStage, DataStage, Business Glossary, Metadata Workbench). Zusätzlich war ich der Hauptansprechpartner für Change Data Capture von Data Mirror für CEEMA.
Projekte:
2008: Change Data Capture POC, BIT, Bern
POC für IBM Change Data Capture (DataMirror) von Oracle nach Oracle (unterschiedliche Versionen und Plattformen).  Installation, Konfiguration und Test der Performance.
Budget: 150K (HW & Services)
Rolle: PL, Technical Specialist für CDC
 
2008: Change Data Capture POC, KTM, Österreich
POC für IBM Change Data Capture (DataMirror) von AS400 nach Oracle.  Installation, Konfiguration und Test der Performance.
Budget: 150K (HW & Services)
Rolle: PL, Technical Specialist für CDC
 
2008: Change Data Capture POC, Strabag, Österreich
POC für IBM Change Data Capture (DataMirror) von Oracle nach Oracle (unterschiedliche Codepages).  Installation, Konfiguration und Test der Performance.
Budget: 150K (HW & Services)
Rolle: PL, Technical Specialist für CDC
 
2008: SAP Data Quality POC, IATA, Genf
POC für IBM QualityStage und Analyse der ERP Datenqualität für die Migration nach SAP. 
Budget: 250K (HW & Services)
Rolle: PL, Technical Specialist für QualityStage

04/2004 bis 03/2008                                          
Product Manager, Avatech AG, Volketswil
Als Product Manager war ich zusätzlich für den Aufbau und Leitung des neuen Produktbereichs für Service Management Lösungen zuständig. Dazu gehörten auch der Verkauf (Aquisation bis Abschluss) und das Account Management. Des Weiteren oblag mir die Projekt-leitungen bei Kundeninstallationen und die Erstellung von Schnittstellen mit MS SQL. Als Product Manager führe ich auch Consulting und Schulungen im Bereich IT Service Management nach ITIL durch. Im Marketing organisierte ich Messen und Kundenevents und unterstütze die PR-Arbeiten.
Projekte:
2004 – 2007: Integration von Service Management und Ticketing Lösungen nach ITIL, AFG (Arbon), Hochbauamt Basel (Basel), René Faigle AG (Zürich), Embru Werke (Rüti)
Diverse Implementierungen von Service Management und Tickering Lösungen nach ITIL. Daten-Integrationen mittels MS SSIS zur Übernahme von Kunden- und Asset-Daten. 
Budget: zwischen 30 – 50K pro Projekt
Rolle: PL, ITIL Consultant, Technical Specialist für MS SSIS
 
04/2001 – 03/2004                                              
Product Marketing Manager, Avatech AG, Volketswil
Zu meinen Aufgaben als Product Marketing Manager gehörte die Abteilungsleitung und Betreuung von Kunden in ganz Europa und näherem Osten im Bereich Entwicklungstools und Datenbanken. Der Vertrieb und die Schulung sowie das Planen und durchführen von Events gehörte ebenfalls zu meinem Aufgabengebiet. Außerdem war ich verantwortlich für die technische Entwicklung der Firmenhomepage.
 
09/1999 – 03/2001                                              
Customer Support Specialist, Avatech AG, Volketswil
In meiner Position als Customer Support Spezialist oblag mir der internationale Support von Datenbanken und Entwicklungstools. Die Lösungserarbeitung erfolgte in Zusammenarbeit mit der Herstellerfirma in England und USA. Nebst dem Support umfasste die Tätigkeit auch Unterstützung der Kunden vor Ort für Consulting und Schulungen.
 
08/1998 – 09/1999                                              
Elektroniker, Satronic AG, Dielsdorf
In meiner Tätigkeit als Elektroniker in der Abteilung Entwicklung war ich in verschiedenen Projektgruppen für die Programmierung von Mikroprozessoren und Entwicklung von Software gesteuerten Testumgebungen zuständig.
 

Projekthistorie

Auf Anfrage.

Zeitliche und räumliche Verfügbarkeit

Ab sofort 80%.
Ort für "Langzeit Projekte" sollte innert zwei Flugstunden von Zürich erreichbar sein.

Sonstige Angaben

Diplome:                                                                      
02/2003 – 06/2004
Organisator mit eidg. Fachausweis, AKAD
Abschlussarbeit über Projektmanagement (Hermes, SGO)
 
Zertifizierungen:                                                     
IBM PureData System for Analytics Technical Professional
IBM InfoSphere BigInsights Technical Professional v2
IBM Certified Specialist - IBM PureData System for Analytics
IBM BigData Fundamentals Technical Professional v1
IBM U2 UniVerse Administrator for Unix and Windows
IBM Netezza Solution Sales Professional v1
 
Weiterbildung:                                                                     
Besuch von diversen Datenbank und Entwicklungs-Kursen bei IBM Verkaufsgrundausbildung SIB
 
Berufsausbildung:                                                  
Elektroniker, Fachrichtung VMP, MSW-Winterthur

Informatik-Kenntnisse
Betriebssysteme:                                                   
MS-Windows         Administration von Server-Umgebungen
Linux                      Administration von Server-Umgebungen
AIX                         Administration von Server-Umgebungen
Mac OS                  Sehr gute Kenntnisse als Anwender
 
Anwender-Programme:                                     
MS-Office                 Sehr gute Kenntnisse als Anwender
MS-Project              Sehr gute Kenntnisse als Anwender
MindManager      Sehr gute Kenntnisse als Anwender
 
Entwicklungstools:                                                
VisualStudio .NET
SQL Server Business Development Studio
Eclipse
 
BigData-Tools:                                                           
IBM Streams                 Gute Kenntnisse
IBM BigInsights           Sehr gute Kenntnisse
IBM Data Explorer    Gute Kenntnisse
Cloudera                         Grundkenntnisse
Hortonworks                Grundkenntnisse
 
Programmiersprachen:                                      
SQL                                      Sehr gute Kenntnisse
HTML, PHP                     Sehr gute Kenntnisse
Pascal, Basic                Sehr gute Kenntnisse
C                                           Gute Kenntnisse
C#, Java                            Grundkenntnisse
 
Datenbanken:                                                           
MS-SQL            Sehr gute Kenntnisse
IBM Netezza     Sehr gute Kenntnisse
IBM DB2           Sehr gute Kenntnisse
IBM Informix     Gute Kenntnisse
IBM U2             Sehr gute Kenntnisse
MySQL             Gute Kenntnisse

Integrations-Tools:                                                
IBM Information Server
IBM DataStage            Sehr gute Kenntnisse
IBM QualityStage      Sehr gute Kenntnisse
IBM InfoAnalyzer       Sehr gute Kenntnisse
Microsoft SSIS              Sehr gute Kenntnisse
 

Kontaktformular

Kontaktinformationen

Profilbild von Carlo Marchesi DWH, Big Data Spezialist aus Niederhasli DWH, Big Data Spezialist
Registrieren