Günther Pewny verfügbar

Günther Pewny

Günther Pewny Software-Entwicklung

verfügbar
Profilbild von Guenther Pewny Günther Pewny Software-Entwicklung aus Oberhausen
  • 46045 Oberhausen Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz: 75 €/Std.
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut) | französisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 26.02.2015
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Guenther Pewny Günther Pewny Software-Entwicklung aus Oberhausen
SKILLS
(1) Webanwendungsentwicklung C#, ASP.NET, MVC, IIS
(2) Webanwendungsentwicklung Java, J2EE, Servlet, JSP, Apache Tomcat
(3) Sonstige Anwendungsentwicklung

Skills & Tools:
C#, .NET, MySQL, Access, ADO, J2EE, Apache, Apache Ant, Apache Tomcat, ASP, ASP.NET, CSS,
HTML, Subversion (SVN), CVS, Datenbankmodellierung/-design, Design Patterns, Eclipse,
JBoss, JDBC, JSP, MS Office, MS SQL Server, MS Visual Studio, NetBeans, PostgrSQL,
Requirements Engineering (Anforderungsanalyse), OOA/OOD, Softwarearchitektur,
Softwaredesign, Qualitätsmanagement, Windows-Betriebssysteme, Unix/Linux-
Betriebssysteme, XML, XSL, XSLT, UML, VBScript, dBase, HTML, JavaScript, Ajax, Java,
SQL, PHP, Oracle, Web-Applikationen, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität.
REFERENZEN
Beschreibung der neuesten drei Projekte:

-----------------------------------------------------------------------------
2009-2014 Projekt 1 (Auftragsarbeit GFR Gesellschaft für Regelungstechnik und Energieeinsparung mbH):
Professionelles und TÜV-zertifiziertes Energiemanagementsystem nach ISO 50001
-----------------------------------------------------------------------------

Fachlicher Grundcharakter:
Mehrmandantenfähiges Energiemanagementsystem.

Technischer Grundcharakter:
Hybridsystem, bestehend aus einer aus historisch entstandenen Classic-ASP-Anwendung
sowie einer mit moderneren Mitteln umgesetzten ASP.NET (ASPX)-basierten
Webanwendung, die mit Hilfe zahlreicher technischer Brücken (COM Interop,
Web Services u.ä.) dazu gebracht wurden, wie eine einzige zusammenhängende
Webanwendung zu erscheinen. Austauschbares Datenbanksystem (wahlweise
Microsoft SQL Server oder MySQL). Anbindung mehrerer Datenbanken.

Features:
- Verwaltung von Strukturdaten wie Liegenschaften, Gebäuden und Verbrauchsstellen
- Verwaltung von Basisdaten wie Zähler, Kontakte, Arbeitsmappen, Bilder, Vergleichskennwerte,
Bezugsgrößen, Datenquellen, Energieträger, Klimafaktoren, Währungen, Tarife, Kostenstellen,
Verträge usw.
- Datenholender Prozess als externer Windows-Dienst
- Manuelle und automatische Erfassung von Zählerständen
- Funktionsterme zur Konstruktion virtueller Zähler
- Zählerwechsel und automatische Zählerüberschlagserkennung
- Grenzwertüberwachung als externer Windows-Dienst
- Modul "Mobile" für die Aufnahme von Verbrauchsdaten aus Ablesetouren
- Unterstützung diverser Kommunikationsprotokolle wie z.B. SBus, MBus und BACnet.
- Erfassung und Darstellung des aktuellen ISO-50001-Erfüllungsstands
- Modul "Controlling" zur Durchführung von konfigurierbaren Auswertungen
mit EnEV-basierter Witterungsbereinigung und Kostenausgabe unter Verwendung
von Klimafaktoren des deutschen Wetterdienstes
- Modul "Reporting" für die Erstellung von Berichten und Kostenaufstellungen
- Diverse Datenimport- und -exportfunktionen
- Automatisierung diverser Funktionen (z.B. Auswertungen)
- Hilfesystem

Zur Anwendung gebrachte Techniken und Tools:
- Microsoft Visual Studio 2008, 2010, 2012 und 2013
- C#, .NET, ASP.NET, Ajax, JavaScript, HTML, Classic ASP (VBScript) und VB6.

----------------------------------------
2011-2014 Projekt 2 (Auftragsarbeit GFR Gesellschaft für Regelungstechnik und Energieeinsparung mbH):
BACnet-basiertes Gebäudemanagementsystem
----------------------------------------

Fachlicher Grundcharakter:
Mehrmandantenfähiges Gebäudemanagementsystem mit einer begleitenden,
als separate Anwendung entwickelter Benutzerverwaltung. Kann neben
dem Standarddesign auch in Art eines "Chamäleons" das äußere
Erscheinungsbild des o.g. Energiemanagementsystems annehmen.

Technischer Grundcharakter:
Moderne, MVC4-basierte ASP.NET-Webanwendung mit Anbindung mehrerer Datenbanken.

Features u.a.:
- Diverse Verwaltungsfunktionen (z.B. für Liegenschaften und sonstige Strukturen,
Gruppen, Datenquellen und Datenpunkte nach BACnet-Standard)
- Projektexplorer mit standardkonformer Aktualwert-, Grenzwert- und Detailanzeige
für Datenpunkte
- Bereich "Alarm & Ereignis" für die Anzeige und Verwaltung von BACnet-Nachrichten
- Dynamische grafische Darstellung von Gruppen und Anlagen (SVG-basiert)

Zur Anwendung gebrachte Techniken und Tools:
- Microsoft Visual Studio 2010, 2012 und 2013
- Microsoft Entity Framework
- C#, .NET, ASP.NET, MVC4, Ajax, JavaScript, HTML5

---------------------------------------------------
2007-heute Projekt 3 (eigenes Projekt):
Anwendung zur Unterstützung der Systementwicklung
mit Schwerpunkt Anforderungsanalyse und -management
---------------------------------------------------

Fachlicher Grundcharakter:
Plattformunabhängiges mehrmandantenfähiges Werkzeug zur professionellen
Unterstützung des Systementwicklungsprozesses mit Hilfe von Methoden der
objektorientierten Anforderungsanalyse

Technischer Grundcharakter:
Java-Webanwendung auf Servlet- und JSP-Basis mit Anbindung mehrerer Datenbanken.

Features u.a.:
- Verwaltung von Projekten, Systemen, Releases, Fachgebieten, Benutzern und Mandanten
- Erfassung und Verwaltung von Wünschen (= Vorstufen von Anforderungen)
- Erfassung und Verwaltung von Systemanwendungsfällen und sonstigen Anforderungen
- Erfassung und Verwaltung von Fehlerberichten (Qualitätssicherung)
- Erstellung von Meilensteinen, Arbeitsplänen und Aufwandsschätzungen
- Erfassung von Ist-Aufwänden mit Hilfe eines externen Zeiterfassungstools
- Unterstützung der Teamarbeit durch diverse prozessunterstützende Funktionen
wie z.B. Analyse- und Implementierungsfreigaben und automatischer E-Mail-Versand
- Geschäftsklassenmodellierung
- Berichtswesen, z.B. für die Erstellung von Aufwandsberichten und Monatsabrechnungen

Zur Anwendung gebrachte Techniken und Tools:
- Eclipse (Integrierte Java-Entwicklungsumgebung)
- Java (teilweise J2EE), Servlet API, JSP API, JSTL, JDBC, Apache Tomcat,
MySQL, Ajax, Javascript, HTML.
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
- ab 23.03.2015
- Großraum Oberhausen/Ruhrgebiet
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei