Klaus Elenz nicht verfügbar bis 30.06.2019

Klaus Elenz

Software Architekt Senior Mainframe Entwickler

nicht verfügbar bis 30.06.2019
Profilbild von Klaus Elenz Software Architekt Senior Mainframe Entwickler aus Irschenberg
  • 83737 Irschenberg Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz: 80 €/Std.
  • Sprachkenntnisse: englisch (gut)
  • Letztes Update: 10.07.2018
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Klaus Elenz Software Architekt Senior Mainframe Entwickler aus Irschenberg
DATEIANLAGEN
Profil_Klaus_Elenz
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
SKILLS
EDV-Erfahrung seit: 1987

Hardware: Bull
IBM

Betriebsysteme: IBM 30XX unter MVS/ISPF
WINDOWS NT/XP, WIN 2000

Programmiersprachen: COBOL II, META-COBOL, VS-COBOL
TELON, 370-ASSEMBLER, PL1, C, SIRON,
HTML, JAVA,JAVASCRIPT,NATURAL

DB/TP-Monitore: DB2, IMS / DB, IMS / DC, CICS, ADABAS


Tools: TSO/ISPF, KVS, TPX, XPD, DCF, ADPS, JCL,
XPEDITER, INTERTEST, SIMON/OLIVER,
WORD, EXCEL, WSED (WebSphereDeveloper),
MERCURY Qualitiy Center, PRADO, OPC/TWS, Beta92, Beta 93
Metamon, ClearCase, ClearQuest, MFE, MigrationManager, 
REFERENZEN
02/2018 – dato                      Projektinhalt

System PHARMOS / Outbound logistic im Auftrag von
Phoenix group IT Services GmbH
Mitarbeit als Senior Mainframe Developer
Aufgaben
        •  
  • Erstellung von technischen Design aufgrund von fachlichen Konzepten
  • Änderung von bestehenden Softwarekomponenten
  • Entwicklertest
  • Implementieren in die Abnahmetestumgebung
  • Bearbeitung von Incidents
Technik und Tools
Entwicklung unter z/VM mit Cobol, JCL, VSAM, XEDIT, CICS


12/2015 – 12/2017                          Projektinhalt
 
Projekt Leistungsbuchung der DB-Cargo Bestandssyteme - Gütertransportverkehr
Mitarbeit als Senior-Mainframe-Entwickler
 
Aufgaben
  • Erstellung von technischen Design
  • Realisierung von Programmen
  • Testaktivitäten
  • Bearbeitung von Tickets in der Abnahmephase des Fachbereiches
  • Abstimmungsmaßnahmen mit Fachbereich
Technik und Tools

Cobol, DB2, IMS, JCL,  SQL, ClearCase, ClearQuest, MFE, MigrationManager, Lotus Notes

06/2014 – 11/2015                       Projektinhalt
 
Projekt SEPA Zahlungsverkehr Migration Kartenzahlungen Auftraggeber HypoVereinsbank, Member of UniCredit,
Mitarbeit als Business Analyst und Tester
 
Aufgaben
  • Erstellung von Fachkonzepten in enger Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Zahlungsverkehr
  • Erstellung von Testfallmatrizen
  • Durchführung und Dokumentation der Testfälle
  • Erfassung und Tracking von Defects
 Technik und Tools
 
Word, Excel, UltraEdit, XML, HP Quality Center, XMLSpy,
Subversion
 
 
01/2013 – 05/2014                Projektinhalt

Projekt Kreditkartenverwaltung für die Volks- und Raiffeisenbanken. Auftraggeber Card Process GmbH, Mitarbeit als Mainframe Entwickler
         
Aufgaben
  • Erstellung von technischen Design
  • Realisierung von Programmen
  • Definieren von Batchabläufen
  • Erstellung von Jobcontrol
  • Testaktivitäten
  • Bearbeitung von Tickets in der Abnahmephase des Fachbereiches
  • Abstimmungsmaßnahmen mit Fachbereich
Technik und Tools
 
Cobol, DB2, XML, IMS, JCL, OPC(TWS), SQL, DbVisualizer, Endevor, Eclipse, Lotus Notes
 

09/2011 – 12/2012                Projektinhalt
 
Großprojekt German Withholding Tax 2011, Auftraggeber HypoVereinsbank und CACEIS Investor Service, Mitarbeit im Teilprojekt Auftragssteuerung als Cobol-Developer
         
Aufgaben
  • Erstellung von technischen Design
  • Realisierung von Programmen
  • Definieren von Batchstreams incl. Implementieren in einen Gesamtbatchablauf
  • Testaktivitäten
  • Bearbeitung von Defects in der Abnahmephase des Fachbereiches
  • Abstimmungsmaßnahmen mit Fachbereich
Technik und Tools
 
Cobol, DB2, IMS, JCL, OPC(TWS), SQL, BETA, KVS/Endevor, QualityCenter
 
 
06/2011 – 08/2011             Projektinhalt
 
Support und Batchmonitoring von Test- und Abnahmeumgebungen für CACEIS Bank Deutschland GmbH.
Mitarbeit als Mainframe Support-Specialist und Operator
         
Aufgaben
  • Steuerung und Überwachung des täglichen Batchablaufes mittels OPC/TWS von ca. 3.000 Jobs
  • First-Level-Support für Rechenzentrum Luxembourg bei Jobabbrüchen und sonstigen Problemen
 
Technik und Tools

JCL, OPC(TWS), BETA, KVS/Endevor, QualityCenter
 
 
11/2010 – 03/2011             Projektinhalt
 
Support der Testumgebungen für CACEIS Bank Deutschland GmbH. Mitarbeit als Mainframe Support-Specialist

Aufgaben
  • Steuerung und Überwachung des täglichen Batchablaufes mittels OPC/TWS von ca. 3.000 Jobs
  • First-Level-Support bei Problemen
  • Einarbeitung und Wissen-Transfer für franz. Kollegen der Firma CSC (neuer RZ-Provider)                            
Technik und Tools
 
JCL, OPC(TWS), BETA, KVS/Endevor, QualityCenter
 
 
08/2009 – 10/2010             Projektinhalt
 
EUROSIG Projekt für CACEIS Bank Deutschland GmbH;
Anbindung aller IT-Systeme der CACEIS an italienische Konventionen und Systemkomponenten der UNICREDIT.
Mitarbeit als Mainframe Expert
 
Aufgaben
  • Umzug und Umstellung der Testumgebung auf eine neue Plattform bzw. auf ein neues Rechenzentrum
  • Aufbau und Betrieb einer neuen Integrationsumgebung                                         
Technik und Tools
 
JCL, OPC(TWS), BETA, KVS/Endevor, QualityCenter
 
 
01/2008 – 07/2009             Projektinhalt
 
Aufbau und Einführung einer neuen Wertpapier- Abwicklungsbank, die CACEIS Bank Deutschland GmbH. Internationales Projekt: Deutschland-Frankreich-Luxembourg-Italien. Mitarbeit als Mainframe Expert
 
Aufgaben
 
Mitwirkung beim Aufbau und Betrieb von Integrations- und Abnahmetestumgebungen in Deutschland
  • Aufbau der kompletten HOST batch- und online Welt, ca. 60 Anwendungen, 5.000 Jobs incl. Anbindung an dezentrale Anwendungen
  • Aufbau des kompletten OPC/TWS
  • Datenversorgung (DB2, IMS, sequentiell)
  • Qualitätssicherung
  • Tägliches Operating des Batch über OPC und manuell
  • First-Level-Support für den Bereich Entwicklung bei Systemabbrüchen
Technik und Tools
 
Cobol, DB2, IMS, JCL, OPC(TWS), SQL, BETA, KVS/Endevor, QualityCenter, Unix System Services für z/OS
 
 
01/2007 – 12/2007             Projektinhalt
 
Großprojekt SEPA, speziell im Teilprojekt SEPA-XML-Payment-Engine im Auftrag der Postbank Systems AG. Mitarbeit als Cobol-Developer
 
Aufgaben
  • Erstellung von fachlichen Use Cases
  • Konzepierung von technischen Use Cases mit Tool PRADO
  • Realisierung von Onlineprogrammen und Onlinemasken, sowie  Batch- und Listenprogrammen.
Technik und Tools
 
Cobol, DB2, IMS, JCL, SQL, BETA, KVS/Endevor
 
 
06/2005 – 12/2006             Projektinhalt
 
Erweiterung des aufgebauten Vertriebsnetzes von Fruchtgummis aller Art. Die Eröffnung und Führung eines Einzelhandelsladen als Geschäftsführer.
Aufgaben
Die Haupttätigkeiten bestanden aus Akquise von Neukunden, Koordinierung der Logistik und als zentraler Kern die Erstellung einer Internetplattform inklusive eines Onlineshop unter HTML und Javascript mit Macromedia - Dreamweaver.
 
 
06/2004 - 03/2005              Projektinhalt
 
Redesign der Druckfunktion eines bestehenden Online-
system im DEBIT-Kartenbereich für die HVBSystems GmbH.
Mitarbeit als Cobol-Developer
 
Aufgaben
  • Erstellung eines DV-Konzeptes
  • Abstimmungen mit dem Fachbereich
  • Realisierung sowie Testphase und Übergabe der Elemente in Produktion
  • Technische Umgebung: TELON mit COBOL-Modulen und DB2-Tabellen unter IMS.
Technik und Tools
 
Cobol, DB2, IMS, JCL, SQL, BETA, KVS/Endevor
 
 
12/2003 – 05/2004             Projektinhalt
 
Projekt für das Sachgebiet Verbundschnittstelle der Wertpapierabwicklungsbank TXB. Mitarbeit als Cobol-Developer
 
Aufgaben
  • Produktionsüberwachung
  • Wartung und Weiterentwicklung der Schnittstelle vom Internet-Banking zur HOST-Weiterverarbeitung der Geschäftsvorfälle
  • Erforderliche Kenntnisse hierzu sind HBCI-Standards, SWIFT-Format, CICS, Cobol, ADABAS und Natural
Technik und Tools
 
Cobol, DB2, CICS, ADABAS, NATURAL, JCL, SQL, Enterprise Developer, AppMaster Builder
 
 
07/2003 – 11/2003                Projektinhalt
 
Erstellung eines neuartigen Vertriebskonzeptes zum Verkauf von Fruchtgummis aller Art als selbständiger Unternehmer.
 
Aufgaben
Weitere Tätigkeiten in eigener Verantwortung waren die Akquisition von Großkunden sowie Aufbau eines Vertriebsnetzes im Großraum München. Koordinierung der Logistik und Verkaufsterminierung.
 

01/2003 – 06/2003             Projektinhalt
 
Erfassung von Multifunktionsgeräten bei EADS in Ottobrunn.
Mitarbeit als Teilprojektleiter
 
Aufgaben
  • Aufnahme der vorhandenen Geräten mit anschließender Eingabe in eine Access-Datenbank
  • Erstellung diverser Auswertungen und Berichte über die erfassten Daten
 
07/2002 – 12/2002             Projektinhalt
 
Umstellung des Wertpapier-Liefersystem für die HVB Systems GmbH bezüglich Ablösung der nummerischen Wertpapierkennnummer durch eine alphanummerischen Wertpapierkennnummer (ISIN). Mitarbeit als Cobol-Developer
 
Aufgaben
  • Analyse des bestehenden Systems
  • Erstellung eines Fach- und Systemkonzeptes
  • Technischen Umsetzung
  • Erstellung von Testfällen und Testdurchführung Produktionsübergabe der einzelnen Komponenten
Technik und Tools
 
Cobol, DB2, IMS, JCL, SQL, BETA, KVS/Endevor, QualtiyCenter
 
 
07/2000 – 06/2002             Projektinhalt
 
Produktionssicherung im Bereich Debitkartengeschäft der HypoVereinsbank AG. Mitarbeit als Cobol-Developer
 
Aufgaben
  • Redesign und Modularisierung eines Altsystems unter
          TELON mit COBOL-Modulen und DB2-Tabellen
  • Erstellung von Fach- und Systemkonzept
  • Technische Konzeption, Realisierung, Test
Technik und Tools
 
Cobol, DB2, IMS, JCL, SQL, BETA, KVS/Endevor, QualtiyCenter, TELON
 
 
01/2000 – 06/2000               Projektinhalt
 
 diverse Projekte für die Generali Lloyd Versicherung als Cobol-Developer
                                
Aufgaben
  • Erstellung eines Handbuches über das Lebensversicherungssystems
  • Entwicklung einer Schnittstelle vom LV-System für das Bilanzwesen
  • Unterstützung im Projekt automat. Antragsübernahme
  • Entwicklung mit Cobol und PL1 unter MVS-Umfeld
 
Technik und Tools
 
Cobol, PL1, DB2, CICS, JCL, SQL
 
 
09/1998 – 11/1999               Projektinhalt
 
Fusionsprojekt Hypo-Geldautomaten im Auftrag der HypoVereinsbank AG. Mitarbeit als Cobol-Developer
                                     
Aufgaben
                                     
  • Entwicklung der Plus-Funktionalitäten für die HOST-
Anwendung (Sparkarte, individuelle Limite, Kontenverbund, PIN-Selbstwahl),
  • Technische Konzeption, Realisierung, Test 
 
Technik und Tools
 
Cobol, DB2, IMS, JCL, SQL
 
 
01/1997 – 08/1998              Projektinhalt
 
Projekt SB-Server im Auftrag der HypoVereinsbank AG.
Mitarbeit als Cobol-Developer
                                     
Aufgaben
  • Betreuung der Teilanwendung
  • Entwicklung von HOST-Programme
  • Erstellung technische Konzeption
  • Realisierung
Technik und Tools
 
Cobol, DB2, IMS, JCL, SQL
 
 
08/1996 – 12/1996             Projektinhalt

 
Projekt Sperrerfassung online für EC-Karten im Auftrag der
                                  Bayerischen Vereinsbank AG. Mitarbeit als Cobol-Developer
 
Aufgaben
  • Betreuung des Online-Systems
  • Technisches Konzept erstellen
  • Entwicklung unter TELON mit Cobol
Technik und Tools
 
Cobol, DB2, IMS, JCL, SQL, TELON
 

02/1996 – 07/1996              Projektinhalt
 
Projekt Guthabenverzinsung für EURO-Card im Auftrag
der Bayerischen Vereinsbank AG. Mitarbeit als Cobol-Developer
                                     
Aufgaben
 
  • Erstellung von DB2-Zugriffsmodulen
  • diverse Cobol-Batchprogramm
Technik und Tools
 
Cobol, DB2, IMS, JCL, SQL

 
05/1995 – 12/1995             Projektinhalt
 
Beratungstätigkeit zu den Themen Programmiersprachen, Generatoren, Komponentenverwaltung und BV-Standards in der Support-Gruppe der Bayerischen Vereinsbank AG. Mitarbeit als
Support-Expert
 
Aufgaben
 
  • First-Level-Support
Technik und Tools
 
Cobol, DB2, IMS, JCL, SQL, TELON, KVS/Endevor

 
01/1991 – 04/1995              Projektinhalt
 
3-monatiger Aufenthalt in der Niederlassung der
Unternehmensberatung ALLDATA in Luxemburg.
Mitarbeit als Cobol-Developer
 
Aufgaben
  • Erstellung von Batch- sowie Listenprogrammen
  • Entwicklung erfolgte auf einem Bullrechner
Anschließende Aufgaben in der Zentrale:
  • Qualitätssicherung und Übernahme von neuen bzw. geänderten Programmen in die Produktionsumgebung
  • Auslieferung von fertigen Modulen an Kunden per Filetransfer
  • Entwicklung und Realisierung von Erweiterungen eines Hypothekenbankensystems unter CICS
  • Umsetzung einer PC-Anwendung (Marktzinsberechnung) auf den HOST-Rechner
    • Technische Konzeption
    • Dokumentationserstellung
    • Programmierung mit Cobol und C auf CICS-System
 
 
03/1987 – 12/1990            Projektinhalt
                                
 Programmierung eines Auslands-Zahlungs-Statistik-Systems im ORGA-Bereich
der Bayerischen Vereinsbank AG. Mitarbeit als Cobol-Developer
                                
Aufgaben                            
  • Entwicklung in VS-Cobol mit TELON unter IMS
  • Datenhaltung unter VSAM und DB2
  • Realisierung diverser Batchprogramme mit VSAM-Zugriffen
Technik und Tools
 
Assembler, Cobol, DB2, IMS, VSAM, JCL, SQL, TELON, KVS/Endevor
 
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Verfügbarkeit: 01.07.2017, zu 100% Vor-Ort Einsätze
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei