Axel Schwolow verfügbar

Axel Schwolow

(Dipl.-Inform.) Softwareentwicklung Java, Datenbanken, ETL

verfügbar
Profilbild von Axel Schwolow (Dipl.-Inform.) Softwareentwicklung Java, Datenbanken, ETL aus Bissendorf
  • 49143 Bissendorf Freelancer in
  • Abschluss: Diplom-Informatiker
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
    abhängig vom Einsatzort ab 70 EUR/Std.
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut)
  • Letztes Update: 09.05.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Axel Schwolow (Dipl.-Inform.) Softwareentwicklung Java, Datenbanken, ETL aus Bissendorf
SKILLS
Programmierung: Java, Groovy, C/C++, SQL, UNIX Shell, JSON, HTML, JavaScript, XML, XSLT
APIs (Auszug): Swing, Eclipse RCP, SWT, JDBC, Android SDK, Hibernate, JSP/Servlets, OpenPGP, Cloud APIs

Datenbanken: Oracle, DB2/400, MySQL, PostgreSQL, Apache Derby, MS SQL Server, DynamoDB
Entwicklungswerkzeuge: Eclipse, IntelliJ, NetBeans, JFormDesigner, Ant, Gradle, Git, JUnit, Jenkins, JIRA, Talend
Deployment: Web Start, SSL Code Signing, install4j, Apache Webserver, Tomcat, AWS Beanstalk

Betriebssysteme: Windows, MS-DOS, Mac OS X 10, Linux, Solaris, OS/400
Office: Microsoft Excel/PowerPoint/Word, OpenOffice

BWL-Kenntnisse: EBC*L (Europäischer Wirtschaftsführerschein) alle Stufen A/B/C mit Zertifikat
REFERENZEN
Produkte: Data Digester, VFSLib, Battery Manager, Homepage & Hosting
Position: Geschäftsführender Gesellschafter der Leisenfels UG

Tätigkeit: Software-Entwicklung, Geschäftsführung, Marketing
- Planung, Entwicklung und Vertrieb von Software im Bereich Datensicherheit und Energieeffizienz
- Betreuung der Anwender per Telefon, E-Mail, Ticketsystem

Technologien (Auszug): Java, Swing, IntelliJ IDEA, Ant, Oracle, Apache Derby, PGPLib, Android
SDK, RFID, Cloud APIs (Dropbox, Google Drive, Amazon S3), Windows, Linux, Solaris,
Mac OS X 10, Joomla, Tomcat

______________________________________________

Projekt: Java Backend-Entwicklung bei der TUI
Position: Berater und Softwareentwickler

Tätigkeit: Software-Entwickler
- Erweiterung eines Microservices zur Ansteuerung einer externen Ticket-API
- Konfiguration und Anbindung von ElasticSearch zur schnellen Suche nach Tickets/Touren
- Pflege der desktopbasierten Swing-Anwendung für Reisebüros
- Pflege des Backends zur Anbindung externer Web Services

Technologien (Auszug): Java 8, Eclipse, Spring, Git, JUnit, Mockito, SQL, Oracle 12, Tomcat,
Microservices, Swagger, ElasticSearch
______________________________________________

Projekt: Weiterentwicklung einer Java-ERP-Anwendung im Logistikumfeld bei der VTG AG
Position: Berater und Softwareentwickler

Tätigkeit: Software-Entwickler
- Datenmigrationen aus externen Quellen wie z.B. Access und Excel
- Erweiterung und Neuimplementierung von GUI-Funktionen
- Implementierung von Komponenten für JBoss EAP
- Datenbank-Anbindung über Hibernate (MS SQL Server)

Technologien (Auszug): Java, Eclipse RCP, SVN, Gradle, SQL, Hibernate, MS SQL Server, JBoss EAP,
Talend, Automic, JIRA
______________________________________________

Projekt: Requirements Engineering / Softwareentwicklung Bayer Konzernforschung
Position: Projekt-Manager und Software-Architekt

Tätigkeit: Projekt-Management und Anforderungsanalyse für die Bereiche Chemistry und Biology
- Elektronische Signaturen für PDF-Dokumente
- Web Services zur Archivierung von Patenten
- Web-Applikationen im Umfeld Biological Data Processing mit JSF/Spring
- Entwicklung von Standalone Java-Anwendungen

Technologien (Auszug): Java, Eclipse, TREND, UML, JSF, SVN, JUnit, SQL, JDBC, Oracle, JIRA, Tomcat, Spring
______________________________________________

Projekt: Entwicklung des OBI-Warenwirtschaftssystems Basis 3
Position: Berater und Softwareentwickler

Tätigkeit: Implementierung neuer Requirements für die B3
- UML-Modelling und Entwicklung von Swing-Komponenten mit TREND-Framework
- Vorgehen nach Scrum (Planung, Sprints, Daily Meetings)
- Kollaboration mit JIRA Issue-Tracker

Technologien (Auszug): Java, Swing, Eclipse, TREND, UML, CVS, SQL, MySQL, Oracle, AS/400, JIRA, Windows
______________________________________________

Projekt: Entwicklung der Software KURVAS/One Step für Reha-Kliniken
Position: Projekt-Manager und Software-Architekt

Tätigkeit: Konzeption und Implementierung von Modulen für KURVAS/One Step
- Betreuung der Anwender per Telefon, E-Mail, Ticketsystem
- Schulung der Anwender

Technologien (Auszug): Java, Swing, NetBeans, SQL, DB2/400, YAWL Workflows, MiG Calendar, OTRS, OS/400, Tomcat
______________________________________________

Lehre: Durchführung ganztägiger Seminare
Position: Dozent

Tätigkeit: Mitwirkung bei einer mehrwöchigen Schulung für die IT-Akademie Oldenburg
- Vermittelte Lerninhalte: Java-Programmierung
- Durchführung von Vorlesungen und Übungen
- Erstellung der Schulungsunterlagen

Technologien: Java, NetBeans, Swing, Word, PowerPoint
______________________________________________

Projekt: MEDUSA - Medical Information System Using Agent Technology
Position: Software-Architekt

Tätigkeit: Aquise und Durchführung des Forschungsprojektes MEDUSA
- Entwurf/Implementierung eines Impferinnerungssystems

Technologien: Java, Swing, Apache Webserver, HTML, CSS, GForge, Windows, Linux, Word, PowerPoint
______________________________________________

Projekt: CARLOS - Cancer Registry Lower-Saxony
Position: Teamleiter und Software-Architekt

Tätigkeit: Aufbau des Epidemiologischen Krebsregisters Niedersachsen (EKN) für das Land Niedersachsen
- Implementierung eines teilautomatischen Datenintegrationsprozesses auf Basis von Scanner-
Technologie (OCR), Wertextraktion durch reguläre Ausdrücke und XML
- Betreuung und Schulung der Mitarbeiter
- Koordination der Anbindung von Meldern (z.B. Pathologen)
- Etablierung zahlreicher EDV-Schnittstellen mit Herstellern von Praxiscomputersystemen

Technologien: Java, Swing, Visual C++, PL/SQL, Oracle, Apache Webserver, HTML, CSS, XML, GForge, Windows, Linux
______________________________________________

Ausbildung: Diplomarbeit "Programmanalysen mittels Software-Metriken" (Universität Oldenburg)
Position: Diplomand bei der Volkswagen AG, Wolfsburg

Tätigkeit: Konzeption und Implementierung einer Java-Software zur Analyse von Computer-
Programmen, um deren Qualität bis zu einem gewissem Grad zu messen.

Technologien: Java, Swing, LaTeX
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Deutschlandweiter Einsatz, Remote via Home Office möglich.
SONSTIGE ANGABEN
Mein Vorteil für Ihr Projekt: ich KANN programmieren und integriere mich schnell in vorhandene
Teams. Weiterbildung (Training on/off the job, Zertifikate) sind selbstverständlich und willkommen,
da ich mich auch nach über 15 Jahren erfolgreicher Arbeit im IT-Bereich für Neues begeistern kann.

+ Kunden-Anforderungen und die effiziente Umsetzung stehen im Mittelpunkt
+ Frühzeitige Prototypen verhindern teure Fehlentwicklungen
+ So viel Formalismus wie nötig, so wenig wie möglich - wartbare Architekturen
+ Effektiver Einsatz von Tools/APIs - Performance wahren, die Kontrolle behalten
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei

WEITERE PROFILE IM NETZ