Joachim Bleichert verfügbar

Joachim Bleichert

Entwickler DB, Oracle, MS SQL-Server, Informix, Access, PL-SQL, T-SQL, VB/VBA, Perl

verfügbar
Profilbild von Joachim Bleichert Entwickler DB, Oracle, MS SQL-Server, Informix, Access, PL-SQL, T-SQL, VB/VBA, Perl aus Muenchen
  • 81373 München Freelancer in
  • Abschluss: Dipl.-Ing. ET
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut)
  • Letztes Update: 05.12.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Joachim Bleichert Entwickler DB, Oracle, MS SQL-Server, Informix, Access, PL-SQL, T-SQL, VB/VBA, Perl aus Muenchen
SKILLS
Datenbankprogrammierung:
Oracle, Informix, MS SQL-Server, Access

Sprachen:
PL/SQL, T-SQL, Perl, VB/VBA, Python, PHP, HTML, VBScript
PROJEKTHISTORIE
3/2013 bis heute
Softwarepaketierung im Banken- und Versicherungsumfeld
Inhalt des Projekts ist die Erstellung und Pflege von Installationspaketen bei einem im Banken- und Versicherungsumfeld tätigen Dienstleistungsunternehmen.
Zielplattform der Installationen sind diverse Windows-Version. Für die Paketierung werden MSI und InstallShield genutzt. Die individuelle Anpassung der Installationen auf verschiedenen Windows-Plattformen wird durch umfangreiche Perl- und Shell-Scripte realisiert. Desweiteren werden Scripte zum automatisierten Updaten vorhandener Installationspakete programmiert.

Aufgaben:
• Erstellung von Softwarepaketen mit MSI und InstallShield
• Erstellung und Anpassung von Perl- und Shell-Scripten zur differenzierten Steuerung der Installation von Paketen auf verschiedenen Windows-Plattformen, Einrichtung der Bedienoberflächen und Konfiguration der Zugriffsberechtigungen
• Testinstallationen auf verschiedenen Plattformen
• Konzeption und Programmierung von Perl-Scripten zur automatisierten Anpassung o.g. Pakete an neue Releases
• Unterstützung der Software-Verteilung bei Problembehandlungen
Technologie InstallShield, MSI, Perl, sh/csh
Aufgabe/Funktion Installation, Programmierung, Test


4/2009 bis 2/2013
Entwicklung und Erweiterung einer Vertriebs-/Vertragsdatenbank im Bereich der Medizintechnik
Details Abbildung von Prozessen der Kontaktentwicklung zu den Interessenten/Kunden, Implementierung einer PLZ-abhängigen Zugriffssteuerung durch Vertriebsmitarbeiter, Auswertungs- und Berichtswesen für die Vertriebsunterstützung. Erweiterung des Berechtigungskonzepts in Hinblick auf die Nutzung durch neue Benutzergruppen.

Zu den Aufgaben gehören:
• Aufnahme der Kundenanforderungen
• Konzeption der Umsetzung und Kalkulation des Aufwands
• Erweiterungen und Verbesserungen des Frontends, Anpassung der Datenstruktur
• Statistische Auswertungen mit grafischer Darstellung
• Anbindung an die Telefonanlage
• Verbesserung der Sicherheitsanforderungen beim Zugriff auf die Daten
• Optimierung der Datenhaltung und Tuning des MS-SQL Servers
• Dokumentation und Tests der Anpassungen
Technologie MS Access, MS SQL 2005, SQL, VB/VBA, Windows 2000 Server, Windows XP
Aufgabe/Funktion Administration, Dokumentation, Kundenbetreuung, Programmierung, Test


6/2012 bis 10/2012
Programmierung von Automatisierungen im EDA-Umfeld
Details Mitarbeit im Team "Electronic Design Automation" bei einem Elektronikkonzern

Die Aufgabe bestand darin, Designer im EDA-Umfeld zu unterstützen, indem wir wiederkehrende Abläufe automatisiert haben. Dazu gehörten u.a.:
• Automatisierung der Daten-Archivierung. Dies beinhaltete
o die Erstellung von Konzepten in Abstimmung mit den Designern
o die Programmierung und Integration der Aufgaben
o die anschließenden Tests bzgl. Datenkonsistenz
• Auswertungen von EDA-Daten über Bauteilverwendung bei Fehleranalysen
• Erstellen diverser Statistiken im EDA Designbereich
Technologie Cadence, MS Access, Perl, Python, sh/csh, SQL, TCL
Aufgabe/Funktion Analyse, Dokumentation, Entwicklung, Implementierung, Konzeption, Test


4/2003 bis 5/2012
Entwicklung im Umfeld von Logistik- und Lagerhaltungsdatenbanken
Details Schnittstellenentwicklung (komplette Projektdauer)
• Konzeption, Programmierung, Test, Installation und Inbetriebnahme von Schnittstellen für den bidirektionalen Datenaustausch der Logistik- und Lagerhaltungsdatenbanken des Auftraggebers mit dessen Kunden in Standardformaten wie EDIFACT und FORTRAS, sowie diversen individuellen Formaten. Einbettung der Schnittstellen in die hausinterne Weiterverarbeitung und Synchronisierung mit den Kundendatenbanken.Zusätzlich Programmierung kleiner Hilfsprogramme für Buchhaltung, Vertrieb, und Controlling
• Werkzeuge: Linux, Perl, Informix, SQL, Shell-Scripte, EDIFACT, FORTRAS u.a., Excel, VBA

Reporting und Intranetauswertungen (komplette Projektdauer)
• Anforderungsanalyse, Konzeption, Programmierung, Test und Übergabe von Auswertungen für das Kundenintranet mit Ausgabe in verschiedene Formate (Excel, HTML, direkte Druckausgabe). Die Auswertungen reichen von einfachen Listendarstellungen bis zur Darstellung komplexer Abläufe wie Auftrags- und Transportwesen, Warenrückverfolgung, Abrechnungswesen, Darstellung umfangreicher Konditionswerke etc. Abnehmer der Auswertungen sind diverse Bereiche des Unternehmens von Geschäftsführung über Vertrieb, Controlling, Buchhaltung bis hin zum produktiven Betrieb in den Niederlassungen. Mit den Auswertungen verbunden war die Konzeption und Programmierung umfangreicher Perl-Bibliotheken zur Standardisierung von Datenbankzugriffen, GUI-Entwicklung, Ausgabe etc. Schaffung von Strukturen zur Berechtigungsprüfung für das o.g. Berichtswesen basierend auf den vorhandenen Datenbankberechtigungsrollen.
• Werkzeuge: Linux, Perl, mySQL, Informix, SQL, HTML, PHP, JavaScript

Automatisierungsscripte auf den Servern (von ca. 2005 bis Projektende)
• Anforderungsanalyse, Konzeption, Programmierung, Test, Integration/Installation von automatisierten Abläufen für ein Kundenhandelssystem. Dazu gehörten die Verteilung von termin-/uhrzeitabhängigen Auswertungen für verschiedene Unternehmensbereiche sowie Überwachung von Dateneingängen, Prüfungen von Dateninkonsistenzen, Fehlern in Datenbeständen etc. verbunden mit entsprechenden Alarmen.
• Werkzeuge: Linux, Perl, Informix, SQL

"Entwurf und Implementierung eines Datawarehousesystems sowie der zugehörigen ETL-Prozesse (von ca. 1/2008 bis Projektende)"
• Anforderungsanalyse, Konzeption, Programmierung, Test, Integration/Installation zur Bereitstellung von Massendaten für Statistikauswertungen. Aus Gründen der Datenkomplexität und insbesondere der Performance werden in diversen Nachtverarbeitungen Produktivdaten aufbereitet und in einer neuen Informix-Datenbank für aufwändige Auswertungen bereitgestellt. Der Schritt war notwendige um zu verhindern, dass komplexe statistische Auswertungen den Tagesbetrieb beeinträchtigen und die Auswertungsergebnisse nach vertretbaren Laufzeiten bereitgestellt werden konnten.
• Werkzeuge: Linux, Perl, Informix, SQL
Technologie E-R-Modellierung, HTML, Informix, JavaScript, Linux allg., MS Office, MySQL, Perl, PHP, sh/csh, SQL, VB/VBA, mySQL
Aufgabe/Funktion Administration, Dokumentation, Implementierung, Konzeption, Kundenbetreuung, Programmierung, Test


1/1999 bis 7/2003
Entwicklung und Wartung einer Wissensdatenbank
Details Entwicklungsaufgaben in einem Team von 4 SW-Entwicklern
• Zusammentragen der Requirements von Usern verschiedener Fachbereiche
• Design und Umsetzung einer Datenstruktur unter Postgres
• Erstellen eines Berechtigungskonzeptes
• Entwicklung der Anwendung inklusive der Frontends
• Test, Dokumentation und Inbetriebnahme

Wartung und Weiterentwicklung
• Aufnahme und Koordinierung der Änderungs- und Erweiterungswünsche
• Installation eines BugTracking Systems (iTracker)
• Abstimmung der Änderungen
• Test und Anpassung der Dokumentation
Technologie E-R-Modellierung, MS Access, Postgres, SQL
Aufgabe/Funktion Datenbankadministration, Datenbank-Design, Dokumentation, Integration, Konzeption, Kundenbetreuung, Programmierung, Projektplanung, Test


2/2001 bis 12/2002
Erweiterung eines bestehenden DB-Systems inkl. Frontend
Details Mitarbeit bei der Erweiterung eines Oracle Datenbanksystems nach Spezifikation
• Programmierung von PL/SQL Prozeduren
• Anwenderbetreuung bei der Inbetriebnahme
• Test, Dokumentation
• Produktivsetzung
Technologie E-R-Modellierung, PL/SQL, SQL, XML
Aufgabe/Funktion Administration, Programmierung


1999 bis 2001
Auswertungstool für Auslastung von Telefonnetzen
Details Auswertungstool für Auslastung von Telefonnetzen:
• Weiterentwicklung des bestehenden Excel 5.0 Projektes
• Anpassung an Excel 7.0 und 97
• Datenimport und -export via ASCII-Dateien
Technologie MS Excel, MS Visual Basic for Applications (VBA)
Aufgabe/Funktion Dokumentation, Programmierung, Test


2/1997 bis 12/1998
Softwareentwicklung und Schulung im Datenbankumfeld
Details Mehrere Entwicklungsprojekte mit VBA und Access bzw. Excel sowie Ausarbeitung einer Schulung:

Datenbank zur Verwaltung von SW-Lizenzen mit in Access 97
• Zusammenstellen der Reauirements
• Entwurf der Datenstruktur
• Entwicklung der Frontends
• Test, Implementierung und Dokumentation

Bugfixing in einem bestehenden Auswertungsprogramm unter Excel 5.0, 97 und VBA
• Zusammenstellen einer Fehlerliste mit den Anwendern
• Ermitteln von Änderungen und Neuerungen
• Analyse der Fehler
• Fehlerbeseitigung
• Umsetzung der Änderungen
• Test und Durchsprache mit den Anwendern
• Dokumentation

Erstellung eines Einsteigerkurses für Access 97
• Ausarbeitung des Kurses
• Erstellung der Vortragsfolien in PowerPoint
• Halten der Schulung für ca. 20 Teilnehmer

Konzeption und Programmierung einer Bewerberdatenbank mit Access 97 und VBA für eine HR-Abteilung
• Zusammenstellen der Requirements
• Entwurf der Datenstruktur
• Entwicklung der Frontends
• Test, Implementierung und Dokumentation
Technologie E-R-Modellierung, MS Access, MS Excel, Windows 3.x, Windows 95, Windows NT
Aufgabe/Funktion Administration, Dokumentation, Integration, Programmierung, Schulung, Test


12/1996 bis 7/1997
Konzeption und Entwicklung einer Projektdatenbank
Details Entwicklung einer Projektdatenbank und eines Tools zur Stundenerfassung:
• Entwurf der Datenbankstruktur
• Entwurf und Implementierung verschiedener Benutzerschnittstellen für Bearbeitung und Auswertung in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen
• Projektdatenerfassung
• Stundenerfassung durch die Mitarbeiter
• Frontend und Schnittstellen für die Finanz- und Lohnbuchhaltung
• Bereitstellung statistischer Auswertungen
• Anpassung an neuere Excel-Versionen
Technologie DAO, E-R-Modellierung, MS Access, MS Excel, MS Visual Basic for Applications (VBA)
Aufgabe/Funktion Datenbank-Design, Dokumentation, Installation, Integration, Programmierung, Test
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
München + Umgebung für Langzeiteinsatz
auswärts temporär möglich (einige Monate) oder bei Remote-Anteil auch für längere Einsätze
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: