Marc Schamberger verfügbar

Marc Schamberger

Projektmanagement, ITIL & Scrum, IT Assetmanagement, RollOut, IT All-Rounder

verfügbar
Profilbild von Marc Schamberger Projektmanagement, ITIL & Scrum, IT Assetmanagement, RollOut, IT All-Rounder aus Luzern
  • 6016 Luzern Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut)
  • Letztes Update: 15.03.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Marc Schamberger Projektmanagement, ITIL & Scrum, IT Assetmanagement, RollOut, IT All-Rounder aus Luzern
DATEIANLAGEN
CV Marc Schamberger en

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Skill Profile Marc Schamberger en

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

CV en

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

CV de

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Skillprofil de

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Skillprofil en

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
Soft Skills:

Arbeitsqualität:
Leistungsorientierung und Weiterentwicklung bestehender Prozesse
schnelle Auffassungsgabe und analytisches Denkvermögen
hohe Belastbarkeit

Ergebnisorientierung:
Gutes Durchsetzungsvermögen und definierte Zielerreichung
außerordentliches Engagement und Eigeninitiative
Motivation und Selbststeuerung:
Stetige Wissenserweiterung, Prozessoptimierung
Begeisterung für Consulting und Umsetzung von Migrationen

Networking Skills
Kompetenz in Beratung und Projektarbeit
Teamführung, kundenorientiertes Verhalten
gute Umgangsformen und einwandfreie Kommunikation

Zertifizierungen:
• SAM Advanced (Software Asset Management) (TÜV Rheinland) 10/2015 
• Software Lizense Compliance Analyst (TÜV Rheinland) 10/2014
• SAM Basic (Software Asset Management) (TÜV Rheinland) 10/2014 
• Teilnahme Lehrgang IPMA Level C/D Projektmanagement
• Migrationsvorbereitung Office 2010 für Administratoren und Projektleiter
• Ribbon Programmierung Office 2010
• Sicherheitsüberprüfung Ü1
• ITIL Foundation V2 (TÜV)
• MCP Designing, Deploying, and Managing a Network Solution for Small and Medium-Sized Business.
• MCP Microsoft Access Anwendungsentwicklung
• MCP NT 4 Workstation Implementing and Supporting

Trainings:
• Small Business Server Intensiv Workshop 01/2004
• Exchange Server 2003 verwalten und Optimieren (Day Training) 04/2005
• Active Directory Practice@Night 03/2005

Hardwarekenntnisse:

• Alle gängigen PC und Macintosch-Systeme

Betriebssystem- / Softwarekenntnisse:
• SQL-Server 2000/2005/2008 (Datenbankentwicklung)
• Windows 95 / 98 / NT 4 / Windows 2000 / Windows XP / Windows VISTA / Windows 7 / Windows 8 
• Windows 2003 Server / Windows 2003 Small Business Server / Windows 2008
• Mac OS 9 / OS X
• Office 97 / 2003, 2007, 2010
• SQL Server 7 / 2000 , Exchange Server 2003
• SignaSetter / Belichtungssoftware, Quark Express

Netzwerkkenntnisse:
• Microsoft Windows 2000 + 2003 AD
• Novell Netware 4

Programmiersprachen:
• VBA
• VB Script
• HTML
• javaScript

Fremdsprachen:

• Englisch in Wort und Schrift
PROJEKTHISTORIE
Projekterfahrung

Von 06/2014 bis 09/2015 Projektleitung KPI ReportingWarehouse Microstrategy

Übernahme eines bereits 4 Jahre laufenden Anforderungsprojekt DataWareHouse / ReportingWarehouse Projektes. Planung und Abstimmung der letzten Stufe des Projektes mit dem Teilprojekt Umsetzung sowie wie mit den Multiplikatoren und StakeHoldern mit Zielsetzung einer ressourcenschonenden Vorgehensweise das Projekt abzuschliessen. Ramp-Down und Projektabschluß.
Budget: 8 Mio. / 20 MA in Matrixorganisation
Ergebnis: Projekt in-Time / in-Budget erfolgreich abgeschlossen
Software: Office 2010, Windows 7, Project 2010, Visio 2010, Sharepoint 2010/2013, SQL Server 2005/2008/2012
Tools: MS Projekt, Microstrategy
Programmiersprachen:
Datenbanken: MS Access  2003 / 2010, SQL SERVER 2005/2008/2012

Seit 02/2012 BESTANDSMANAGEMENT 140.000 + 3000 Clients

Überwachung der Bestandsentwicklung und Überwachung der Schnittstelle(n) zwischen den Bestandsführenden Systemen CMDB und SAP.
Ableitung von Prozessoptimierung durch Analyse von Fehlerbildern und beratende/unterstützende Tätigkeit Abteilungsübergreifend zur Optimierung der Bestandsdaten und Optimierung aus kaufmännischen/technischen Gesichtspunkten (Minimierung/Optimierung der Lagerbestände, Lagerhüter, AIB etc.). Grundlagenerstellung von Risikoauswertungen, RoI-Berechnungen
Erstellung von Reportings / Entscheidungsvorlagen für Management.
Unterstützung des Lizenzmanagements bei Aufbereitung von Auswertungen und Validierung von Bestandsdaten für Lizenzmanagement. Erstellung eines Hilfstools zur Verwaltung und elektronischem Versand von Lizenzvereinbarungen.

Ergebnis: Fehlerrate < 1% / 10 Mio. Assets
Software: Office 2010, Windows 7, Visio 2003/2010, Sharepoint 2010/2013, SQL Server 2005/2008/2012
Tools: MS Projekt, ITIL
Programmiersprachen: VBA, BATCH, VBSCRIPT, TSQL
Datenbanken: MS Access  2003 / 2007, SQL SERVER 2005/2008/2012

11/2012 - 06/2013 Bestelltool und Taskverwaltung für Umzugs- /Verdichtungsprojekt 140.000 Clients

Tool zur Unterstützung der Massendatenverarbeitung der Bestellungen sowie des Trackings dieser Aufträge vorgeschlagen, konzipiert und umgesetzt. (inkl. kaufm Betrachtung / RoI).
Durch dieses Tool wurden größere Investitionen in Anpassungen an die CMDB für einen Bruchteil der Aufwände aufgefangen.
Die Entwicklung des Tools, Aufbau eines Anforderungsmanagement für das Tool sowie kontinuierliche Überwachung und Weiterentwicklung des Tools. Nach Fertigstellung wurde das Tool an das verantwortliche Projekt samt Dokumentation übergeben.
Ergebnis: Einsparungen über 3 Mio. in Customizingkosten
Software: Office 2010, Windows 7, Visio 2003/2010, Sharepoint 2010/2013, SQL Server 2005/2008/2012
Tools: MS Projekt, ITIL
Programmiersprachen: VBA, BATCH, VBSCRIPT, TSQL
Datenbanken: MS Access  2003 / 2007, SQL SERVER 2005/2008/2012

11/2011 - 02/2012 Teilprojektleitung MS Office 2010 Migration MDR

Auftrag: fachliche Unterstützung bei der Planung und Projektleitung der MS Office Migration von ca. 5000 Clients des MDR (Mitteldeutscher Rundfunk und den Tochterfirmen)
Erarbeitung von Active Directory-Einstellungen für Office 2010 und Test in Zusammenarbeit mit Active Directory Team. die  Erarbeitung von Office-Vorgaben für den Windows 7 Client der ebenfalls neu Designed wurde.
Kommunikation mit Multiplikatoren und Benutzern zur Klärung von Migrationsproblemen und Erarbeiten von Vorschlägen zur Behebung der möglichen Probleme bei der Migration auf Office 2010 der Eigententwicklungen. Erstellung einer Access2010-Sharepoint Anwendung zur Terminplanung der Termine für die  technische Unterstützung mit den Multiplikatoren und Endbenutzern sowie eine Verwaltung der Testergebnisse von Dokumenten und Datenbanken die auf Office 2010 migriert wurden. Erstellung von Entscheidungsvorlagen für Sicherheits-einstellungen, Umgang mit Bibliotheken, zu installierenden Features, sowie Erstellung eines Installationspaketes mit Hilfe des Office Setup Assistenen.

Software: Office 2003, Office 2010, Windows XP SP3, Windows 7
Tools: MS Projekt
Programmiersprachen: VBA, BATCH, VBSCRIPT
Datenbanken: MS Access  2003 / 2010, SQL SERVER 2008


10/2008 - 11/2011 PMO LOGISTIK-STEUERUNG IN ITIL ORIENTIERTEM ROLLOUT PROJEKT 140.000 Clients

Mitwirkung bei der Weiter-/Entwicklung von betrieblichen Tools und Prozessen (ITIL) im Auftragsmanagement und Erstellung von Betriebsführungskonzepten (BFKs). Konzeption und Weiterentwicklung der Auftragsmanagementtools
sowie Monitoring und KVP-Maßnahmen. Technische Umsetzung und Weiterentwicklung der Tools. Entwicklung und Weiterentwicklung der zentralen RollOut-Datenbank zur Verarbeitung und Unterstützung der Planung für RollOut-Leistungen mit standardisierten Reports und Auswertung, mit Ausgabe von elektronischen Auftragsinformationen zur automatisierten Weiterverarbeitung der Aufträge.
Ergebnis: Einsparungen über 10 Mio. in Personalkosten und Verbesserung der Qualität 
Software: Office 2003, Windows XP SP2
Tools: MS Projekt, MS Office 2003, MAXIMO (IBM), ITSPS
Programmiersprachen: TSQL, VBA, BATCH, VBSCRIPT
Datenbanken: MS Access 2003 / 2007, SQL SERVER 2005/2008

03/2008 - 10/2008 TEILROJEKTLEITER CLIENT-BACKOFFICE SERVICES IN ROLLOUT PROJEKT 140.000 Clients

Teilprojektleitung Planung/Durchführung von TeilRollOuts in deutschlandweitem ITITL-orientierten RollOut-Projekt. Entwicklung einer RollOut-Datenbank zur Verarbeitung und Unterstützung der Planung für RollOut-Leistungen mit standardisierten Reports und Auswertung, mit Ausgabe von elektronischen Auftragsinformationen zur automatisierten Weiterverarbeitung der Aufträge.

Software: Office 2003, Windows XP SP2
Tools: MS Projekt, MSOffice 2003
Programmiersprachen: VBA, BATCH, VBSCRIPT
Datenbanken: MS Access 2003 / 2007, SQL

09/2007 - 03/2008 UNTERSTÜTZUNG PMO Carve-Out Projekt 30.000 Clients

Unterstützung des PMO in einem großen CARVE-Out Projekt in der Technologie-Branche.
Software: Office 2003, Office 2007, Windows Vista Enterprise
Tools: MS Projekt,
Programmiersprachen: VBA, BATCH, VBSCRIPT
Datenbanken: MS Access 2003 / 2007, SQL
Endkunde: Siemens AG

04/2007 – 09/2007 Office-Migration Consulting Office 2003 – Office 2007

Definition Office-Installtionen mit Mehrsprachenunterstützung und Koordination in internationaler Umgebung. Unterstützung der Office 2007 Test-vorbereitung. Unterstützung bei Planung/vorbereitung zur Office Migration von ca. 30.000 Clients Weltweit von Office XP auf Office 2007. Unterstüztung bei der Vorbereitung der Schulungsinhalte für die Mitarbeiterschulung zum RollOut.

Tools: MS Projekt, Office Customization Wizzard, Testdirector/Quality Center , VISTA,
Programmiersprachen: VBA
Datenbanken: MS Access 2000 / 2003, SQL,
Endkunde: Münchner Rück

12/2006 – 02/2007 Office-Migration Consulting Office 2000 – Office 2003

Definition Office-Installtionen, Aufwandsschätzung und Migration von einer bestehenden Excel und Access Eigententwicklungen von Office 2000 auf Office 2003. Optimierung und Migration einer Word-Vorlagen-Anwendung.

Tools: MS Projekt, eigententwickelte Migrationsdatenbank
Programmiersprachen: VBA, VB-Script, SQL
Datenbanken: MS Access 2000 / 2003
Endkunde: Badenia Bausparkasse

10/2006 – 02/2007 Office-Migration Consulting Office 97 – Office 2003

Migrationsconsulting Office-Migration, Definition Office-Installtionen, Unterstützung der migration bestehender Word-Vorlagen sowie Excel und Access Eigententwicklungen von Office 97 auf Office 2003.

Tools: MS Projekt, eigententwickelte Migrationsdatenbank
Programmiersprachen: VBA
Datenbanken: MS Access 2000 / 2003
Kunde: L-Bank Karlsruhe

08/2006 – 02/2007 Datenmigration Server SunLink/WinNt – Win 2k3

Konzeption und Umsetzung Server-Datenmigration von 16 WinNt/SunLink - Server auf Windows 2003 Server-AD. Zentralisierung der Daten sowie einer Daten-Restruktutrierung nach erfolgter Datenmigration.

Tools: MS Projekt, eigententwickelte Migrationsdatenbank, Robocopy, Hyena, VB-Script etc.
Programmiersprachen: VBA, VB-Script, SQL
Datenbanken: MS Access 2000 / 2003
Kunde: VR Leasing, Frankfurt

06/2006 – 12/2006 Teilprojektleitung Office-Migration Office 97 – Office 2003

Teamleitung des Office-Migrations-Teams (4 MA). Konzeption, Planung und Umsetzung einer Migration von bestehenden ca. 20.000 Word Vorlagen sowie ca. 100 Excel und Access Eigententwicklungen von Office 97 auf Office 2003.

Tools: MS Projekt, eigententwickelte Migrationsdatenbank, Robocopy, Hyena, VB-Script etc.
Programmiersprachen: VBA, VB-Script, SQL
Datenbanken: MS Access 2000 / 2003
Kunde: VR Leasing, Frankfurt

Seit 09 /2005 : Implementierung Internet Service für Endkunden – eigene Gründung

Remote Support im Deutschen Markt HELPDESK für Betriebssysteme, OFFICE und Standard Anwendungen www.1stClick.de / www.firstklick.at /

Kontinuierlicher Netzwerkadministration bei diversen Kunden mit Windows 2000 / 2003 AD

08/2005 Relaunch / Erstellung Web-Site

Programme Dreamweaver, Flash
Kunde: Stylo veranstaltungskonzepte gbr

07/2005-08/2005 Consulting/ Migration Office 97 auf Office XP

Umsetzung Migration der bestehenden Datenbanken sowie der bestehenden Word- und Excel Vorlagen und Makros auf die Office XP der Allianz AG

Programmiersprachen: VBA, VB-Script, SQL
Programme Word, Excel
Datenbanken: MS Access 2000 / 2003
Kunde ; Allianz AG


Seit 06/2004 Neustrukturierung Druckerei und Verlags-EDV



Konzeption und Implemetierung aktueller Server- und Client-Betriebssyteme und aktueller Office Anwendung 2003. Migration auf Windows 2003 Server / Exchange. Konzeption Umsetzung / Implementierung – client-Pc.

On-the-Job Einführung der Mitarbeiter. Optimierung der Office Kommunikation z.B. Fax-Server, Email-Anbindung, Migration / Anpassung bzw. Erstellung neuer Word und Excel Vorlagen für alle betrieblich relevanten Bereiche (Buchhaltung / Controlling / Auftragsabwicklung).

Migration der bestehnden Datenbank sowie der bestehenden Word- und Excel Vorlagen und Makros auf die aktuelle Version Office 2003.



Programmiersprachen: VBA, VB-Script, SQL

Datenbank: MS Access 2000 / 2003

Kunde: Max Schick GmbH



11/2004-12/2004 Consulting/ Migration Office 97 auf Office 2003



Umsetzung Migration der bestehenden Datenbanken sowie der bestehenden Word- und Excel Vorlagen und Makros auf die aktuelle Version Office 2003 der Viktoria Vereinsbank Bausparkasse.



Programmiersprachen: VBA, VB-Script, SQL

Datenbanken: MS Access 2000 / 2003

Kunde: Viktoria Vereinsbank Bausparkasse





2003 – 2005 Marketing-Datenbank - Aussendienststeuerung



Konzeption / Erstellung einer Marketing-DB die als Aussendienststeuerung den Aussendienstmitarbeitern mittels Access Replikation die Erstellung von Tagesberichten über Sereinbrieffunktionalität mit Aktuellen Kundendaten unterstützte.

Migration bestehender Datenbank in 2004 sowie der bestehenden Wordvorlagen und Makros auf die aktuelle Version Office 2003.

Programmiersprachen: Access-VBA

Datenbank: MS Access

Kunde: Novoste GmbH



2001 – 2004 Netzwerk- und Benutzersupport BHG



Gesamtheitliche Verantwortung des EDV-Bereichs Netzwerk- und Benutzersupport des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes. Netzwerksupport Novel-Netware 4 mit Lotus Notes als Mail – Ende 2004 – Migration auf Windows 2003 Server / Exchange. Konzeption Standardclient – Umsetzung/Implementierung – Migration Client-Pc auf Win 2k mit Office 2003.

Migration bestehender Datenbanken / Excel / Wordmakros auf die aktuelle Version von 97 auf im Zuge der Weiterentwicklung und Migration der Clients auf Windows 2000 Ende 2003. In 2003/2004 Migration und Implementierung von Windows 2003 Server



Betriebssysteme : Novell 4, Windows 2000, Windows 2003 Server ,

Kunde: Bayerischer Hotel- und Gaststättenverband



2000 – 2004 Mitgliederverwaltung



Konzeption / Erstellung einer Mitgliederverwaltung für den Bayerischen Hotel- und Gaststättenverband. Mitgliederverwaltung beinhaltet Mitgliedskontenführung, Dokumentenverwaltung und DTA-Lastschrift-Verfahren.

Div. Exportmöglichkeiten und Serienbriefanbindung. Weiterentwicklung mit Sereinfaxmöglichkeit über Tobit-Faxware.

Migration bestehender Datenbanken / Excel / Wordmakros auf die aktuelle Version von 97 auf im Zuge der Weiterentwicklung und Migration der Clients auf Windows 2000 Ende 2003.



Programmiersprachen: Access, VBA, Word, Excel

Datenbank: SQL-Server 7, 2000 / Access 97, 2000 , 2003

Kunde: Bayerischer Hotel- und Gaststättenverband





2003 „Patientenakte“ – Word Programmierung - Vorlage



Programmierung einer Word-Vorlage unter Word 2000 zur Erfassung von Artzbesuchen bei Krebskranken Patienten.

Programmiersprache: Word, VBA

Kunde: Felix Burda Stiftung





2002 – 2003 Datenbankmigration / Weiterwentwicklung Redaktionssystem BMW



Datenbankmigration und Weiterentwicklung einer Redaktions-Datenbank zur Koordination der Inhalte eines Bordcomputers.

Migration der bestehenden Datenbank auf die aktuelle Version Office 2000. Datenaustausch der Daten in/von div. Anwendung u.a. Excel und C via Unicode-Text – Files.

Programmiersprachen: VBA, SQL , Excel-VBA

Datenbank: MS Access 2000

Kunde: BMW Group





2001 – 2003 Datenbankprogrammierung / Support / Webbetreuung Personalberatung HCC GmbH



Konzeption / Erstellung einer Personal-Verwaltung zur Verwaltung von Bewerberinformationen

mit Dokumentenmanagement und Historie, Schlagwortsuche

Migration der bestehenden Datenbank auf die aktuelle Version Office 2000. Implementierung und Netzwerkbetreuung MS Windows 2000 Server mit Exchange Server



Programmiersprachen: VBA, SQL , Excel-VBA, Access-VBA.

Datenbank: MS Access

Kunde: Human Capital Consult GmbH





2001 Datenbank und Dokumentenmigration Bay. Landesbank



Migration der bestehenden Datenbanken von Open Access auf Access 97. Im Zuge dieser Migration wurde auch entsprechnende Funktionalitäten entsprechend mit Hilfe Word und Excel und entsprechender VBA Programmierung abgebildet.



Programmiersprache: Access 97 / Word /Excel / VBA

Datenbank : Access

Kunde: Bayerische Landesbank



1998-2000 Kanzlei/Mandantenverwaltung für Anwaltskanzlei



Mandantenverwaltung mit Zeiterfassung und Umlageverfahren.

Programmiersprache: Access 2.0 / Access 97 / VBA

Kunde: Dissmann, Orth und Partner





1996-1999 Technischer Support – BMG Ariola



Benutzerunterstützung im Tagesgeschäft. Erstellung / Anpassung von Vorlagen in Word/Excel.

Erstellung der Vorlagen beinhaltete VB-Makroprogrammierung.

Datenbankerstellung und Support für Vorstands-Adressverwaltung mit Serienbriefanbindung.

In dieser Zeit wurden alle Clients von WfW 3.11. auf Windows 95 migriert incl. Umstellung der Office Umgebung von 4.2 auf Office 95. Teilweise auch Netzwerkadministration Novell 4

Kunde: BMG Ariola





1996 Migration Standardclient - Rüstungsunternehmen



Migration der bestehenden Client-Struktur auf „Standard-Client“. Anpassung/Migration aller betroffenenen Anwendungen bzw. Dokumente in Office 97. Hier wurden Excel und Word Dokumente teils mit umfangreicer Programmierung migriert.

Kunde: NETMA
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Fulltime Vor-Ort, asap,

CH, A, D
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten:

WEITERE PROFILE IM NETZ