Torsten Konrad verfügbar

Torsten Konrad

Dipl.-Ing. (FH) Maschinenbau CAD Konstrukteur INVENTOR Nutzfahrzeuge Anhängersysteme

verfügbar
Profilbild von Torsten Konrad Dipl.-Ing. (FH) Maschinenbau CAD Konstrukteur INVENTOR Nutzfahrzeuge Anhängersysteme aus Damm
  • 19374 Damm Freelancer in
  • Abschluss: Diplom Ingenieur (FH) Maschinenbau
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 14.10.2015
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Torsten Konrad Dipl.-Ing. (FH) Maschinenbau CAD Konstrukteur INVENTOR Nutzfahrzeuge Anhängersysteme aus Damm
SKILLS
Das Ingenieurbüro Torsten Konrad wurde im Januar 2008 eröffnet und beschäftigt sich mit der Umsetzung von Projekten im Nutzfahrzeugbau.
Es verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich Fahrzeugbau, die vor allem aus einer 10 jährigen Tätigkeit (1998 – 2007) als Fertigungs- und Betriebsleiter bei den ”Schweriner Nutzfahrzeuge” erworben wurden.
Wir stehen Ihnen als Partner für die Umsetzung von Aufgaben im Bereich Nutzfahrzeuge mit unserem Know-how zur Verfügung.
Unsere Hauptaufgaben sind die Erstellung von Konstruktions- und Fertigungsunterlagen im Bereich Nutzfahrzeuge und allgemeiner Maschinenbau. Die Projektbearbeitung vor Ort bei den Kunden sind für uns selbstverständlich. Wir sind in der Lage komplette Projektierungen von Anhängerchassis mit allen Dokumenten für eine TÜV Zertifizierung zu erstellen.
Für die konstruktive Bearbeitung stehen uns neueste CAD Anwendungen von Autodesk zur Verfügung.
Bei der Umsetzung der Projekte legen wir großen Wert auf die genaue Einhaltung von Absprachen, deren Umsetzung, sowie festgelegten Terminen.
Zu unseren Kunden gehören renomierte Firmen in Deutschland, Skandinavien und mittleren Osten.
 
PROJEKTHISTORIE
In Zusammenarbeit mit dem  Fahrzeugwerk Krone wurde unter anderem ein Link-Chassis (B-Double) weiter entwickelt, welche in Schweden und Finnland für internationalen Speditionen und Vermietgesellschaften, wie zum Beispiel Spedition Galliker und PNO, im Einsatz sind.
Für den norwegischen Markt wurden spezielle Kippfahrgestelle in verschiedenen Ausführungen mit hydraulisch veschiebbaren Achsboogie und für die im Steinbruch / Tunnelbau notwendigen verstärkten Halbschalen Kippmulden entwickelt.
In Zusammenarbeit mit der Firma Inner Circle aus Dänemark, welche Ende 2013 die ehemalige Kühlkofferfabrik von Krone in Kjellerup gekauft hat, wurde die Projektierung für den Neubau einer Kühlkofferproduktion für Gorica in Dubai mit geplant und begleitet.
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Die zeitliche und räumliche Verfügbarkeit erfolgt in Absprache mit dem Kunden.
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: