Khalid El Hammoumi verfügbar

Khalid El Hammoumi

Test Ingenieur

verfügbar
Profilbild von Khalid ElHammoumi Test Ingenieur aus Koeln
  • 51065 Köln Freelancer in
  • Abschluss: Nachrichtentechnik
  • Stunden-/Tagessatz: 72 €/Std.
    Der Stundensatz liegt meistens zwischen 70 und 85 Euro je nach Projekt und Aufgaben
  • Sprachkenntnisse: arabisch (verhandlungssicher) | deutsch (verhandlungssicher) | englisch (gut) | französisch (gut)
  • Letztes Update: 11.12.2018
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Khalid ElHammoumi Test Ingenieur aus Koeln
DATEIANLAGEN
Lebenslauf

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
Angewandte Tools und Erfahrungen

Canoe, PIDT, Canape
Provtech, Vector Test Automation Editor, Hil- System
Python, Altova Authentic, dspaceTest Manager Tool,´
Inca, ATI- Vision, VAS- Tester   
Polarion, Doors, PTC,Microsoft Visual Sourcesafe
SVN, Serena, MKS
Matlab Simulink, Test- Butler, ModelDesk- Software, MotioDesk
Lotus Notes, Employee self service, Notepaad
Semi Automatic Testing Application (SATA)
Diagnostic Engineering Tool (DET)
Test Management Tool (TMT)
iTones software, Ellisys Bluetooth Anlyzer
Embedded Systems  
Java und C


 
PROJEKTHISTORIE
05/2018- Laufend                             
Systemtest- Ingenieur für Fahrerassistenzsysteme   ADCAM (BMW Projekt)
  • Erstellung vom Testdesing und Testkonzept
  • Testfallerstellung in PT
  • Review der Testfälle und Testkonzepte
  • Meetings mit System owner und Beteiligten
11/2017- 04/2018                              
Testingenieur bei Mbtech für Porsche- Projekt
  • Testspezifikation in Doors
  • Testautomatisierung mit Provtech (WWB-COM language)
  • Smoketest  und Systemtest
  • Review der Arbeitsergebnisse mit Testmanager und Testern
  • Fachliche Testergebnisanalyse, Fehlerticketkoordination
  • Tools: Provtech, Doors, Canoe, PIDT, Canape, PTC
  • Umgebung: Hil- System, Verdeckkasteldeckel und Verdeckgestell Simulation
04/2017- 10/2017                            
Software- Tester bei dspace Paderborn
 
  • Erstellung von Testspezifikationen  
  • Erstellung von automatisierten und interaktiven Tests mit Python
  • Durchführung von Tests im Rahmen von Produkttests
  • Auswertung der Testergebnisse
  • Angewandte Tools: Integrity client, Doors, Matlab Simulink, Test- Butler, ModelDesk- Software, MotioDesk, Microsoft Visual Sourcesafe                                                             
10/2016-03/2017                               
Freiberufler/ Projekt bei TAKATA

System Test Engineer, Electronic Testing                                              
  • Bearbeitung von Entwicklungsprojekten im Bereich sicherheitsrelevanter Elektronik (Sicherheitsgurte)
  • Koordination, Automatisierung, Durchführung und Nachbereitung von Tests an elektromechanischen Systemen (CAPL- Programmierung)
  • Auswertung, Analyse und Beurteilung von Testergebnissen
  • Kommunikation der Testergebnisse in die Produktentwicklung
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Projektteam in allen Phasen der Testaktivitäten
  • Erstellung von Testspezifikationen
  • Weiterentwicklung von Testmethoden und Prüfständen/Testequipment
  • Aktive Mitgestaltung der Verantwortungsbereiche im Team
  • Angewandte Tools: Canoe, Vector Test Automation Editor, Doors, Serena
02/2016-08/2016                               
Freiberufler/ Projekt bei Continental

Software Requirements Engineer
  • Analyse der Umsetz- und Testbarkeit der Kundenanforderungen
  • Abstimmung der System- und Kundenanforderungen mit dem SW-Architekten, dem SW Team und dem Systemrequirementsmanager
  • Testspezifikation und Testautomatisierung als XML- File über Python
  • Erstellen und Ausführen der manuellen Tests
  • Requirements- Abdeckung in Doors
  • Berichterstellung über gefundene Fehler
  • Die verwendeten Tools:  MKS, Doors, Python, Altova Authentic, dscpace, Test Manager Tool, Inca, Lotus Notes, Employee self service, Notepaad
5/2014 – 01/2016:                            
Ford, Köln

(Automobilindustrie)
Testingenieur
  • Analyse von Software- Anforderungen.
  • Erstellen, Pflege, Erweitern und Ausführen von
  • manuellen und automatisierten Softwaretests für
  • diverse Komponenten im Automotive.
  • Überprüfen von Multimedia- Funktionen am elektronisch simulierten Tisch und im Fahrzeug.
  • Durchführung und Auswertung des Integrationstestes
  • Auffinden von Schwachstellen in Systemdesign (SATA Programm) und Funktionen, Vorschlag von Verbesserungsmaßnahmen
  • Weiterentwicklung und Pflege der Testumgebung
  • Fehler finden und im Etracker- System fixieren zur Fehlerbehebung
  • Die verwendeten Tools dafür sind:
  • Semi Automatic Testing Application (SATA)
  • Diagnostic Engineering Tool (DET)
  • Test Management Tool (TMT)
  • iTones software, Ellisys Bluetooth Anlyzer
10/2012- 04/2014                              
Deutz AG
System Test Engineer ACM Steuergerät
          •  
  • Analyse von Anforderungsdokumenten und Entwicklung von Testfällen unter Verwendungder Software- Dokumentation
  • Erstellung von Testspezifikationen und Testberichten
  • Unterstützung des Testmanagements im
  • Bereich Planung und Testabdeckung
  • Umsetzung der Tests mit Entwicklungstools (CANoe und ATI- Vision)
  • Planung, Kordination und Durchführung von funktionalen Tests
  • Bewertung und Dokumentation der Testergebnisse
  • Ergebnisrückmeldung und Abstimmung mit den beteiligten Entwicklungsabteilungen
  • Anwendung und Weiterentwicklung der internen Entwicklungsprozesse
  • Durchführung der Test- Automatisierung
  • Software- Testing durch ATI- Vision und INCA für Vovo und Bosch nach Requirements
  • Bedienung des Control- Disks und des dSPACE- Simulators (Hil- System)
  • Verifikation- und Validation Test für ACM
  • Interpretation der Gesamtfunktionen in Software- Dokumentation (Simulink)
05/2012- 09/2012                              
Erfahrung als Software-/ System-Tester für Automotive bei Volkswagen
  • Funktionelles Testen von elektrischen Komponenten im Fahrzeug-Gesamtsystem und Überprüfung der Test- Fälle nach dem Lastenheft im Doors von Volkswagen.
  • Erstellung von Test- Reports.
  • BCM- Fehleranaylse und Vernetzung im Fahrzeug (PQ 25 von Volkswagen)
  • Codierung und Decodierung der Gesamtfunktionen im Fahrzeug
  • Betreuung der Test- Fällen von Kostal und Conti
  • Gute Kenntnisse in Bussysteme wie LIN und  CAN (Antriebs- CAN, Komfort- CAN und Kombi- CAN)
  • Angewandte Tools: VAS- Tester, CANoe, Doors und ODIS
  • Bussysteme: LIN, Antriebs- CAN, Komfort- CAN und Komi- CAN
10/2010-03/2011                               
Praktikum und Bachelorarbeit bei Fraunhofer-Institut (Wachtberg) mit dem Thema
„ Reduktionstechniken des Crest-Faktors für Einträger- und Mehrträgerverfahren für das Software Defined Radio (SDR) “
  • Erfahrung in Reduktionstechniken des Crest- Faktors für Einträger- wie M-PSK, M-QAM und
  • Mehrträger-verfahren wie OFDM und CDMA
  • Clipping und Clipping Filterung wurden für Einträger-verfahren untersucht
  • Clipping, Square Clipping, Complementary
  • Clipping Transform und Kompandierung wurden für Mehrträgerverfahren untersucht
  • Technisches Umfeld: Matlab- Programmierung und Simulink
10/2008-06/2010        
Mathe-Tutor                    
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Reisebereitschaft: Deutschlad weit
Verfügbarkeit: Ab Sofort
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: