Eugen Kusmin verfügbar

Eugen Kusmin

C/C++ Softwareentwickler Mess- Steuer- und Regelungstechnik inklusive digitaler Signalverarbeitung

verfügbar
Profilbild von Eugen Kusmin C/C++ Softwareentwickler Mess- Steuer- und Regelungstechnik inklusive digitaler Signalverarbeitung aus BadBerleburg
  • 57319 Bad Berleburg Freelancer in Deutschland
  • Abschluss: Bachelor of Engineering
  • Stunden-/Tagessatz: 75.00 €/Std. 750.00 €/Tag
    steht nicht zur Verhandlung. 180.000 Euro im Jahr zzgl. MwSt.
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | russisch (Muttersprache)
  • Letztes Update: 16.05.2018
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Eugen Kusmin C/C++ Softwareentwickler Mess- Steuer- und Regelungstechnik inklusive digitaler Signalverarbeitung aus BadBerleburg
DATEIANLAGEN
Begabtenförderung berufliche Bildung 2007
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
Beratervertrag
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
Lebenslauf
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
SKILLS

C, C++, ( Drei Jahre Berufserfahrung unter Zeit- und Projektdruck )
Python                   
VHDL ( Ich habe bisher zwar nur C oder C++ professionell angewandt, kann mir aber gut vorstellen in VHDL zu programmieren )
MATLAB                 
MS Office                            
CANape                  
CANoe                  
SIMPLORER          
MKS / ClearCase  

Fourier Transformation
Laplace Transformation
Digitale Signalverarbeiting
Messtechnik
Steuerungstechnik
Regelungstechnik

REFERENZEN

Berufserfahrung
 
Nov. 2015 – Nov. 2016           Engeneering Consultant bei ALTEN im Project bei ZF in Friedrichshafen als Softwareentwickler im Bereich Hydraulik
                                           Abteilung: Software Getriebefunktion Apr. 2015 - Okt. 2015             Engeneering Consultant bei ALTEN im Project bei Continental in Lindau als Algorithm Test Engineer
                                            Abteilung: Function Test SIL/HIL Okt. 2013 - Feb. 2015             Software Design Engineer bei Lucas Varity GmbH
                                             Abteilung Sensorik und Aktuatorik in Koblenz Jan. 2008 - Mrz. 2009            Wehrdienst, Stabsdienstsoldat im Innendienstbereich,
                                            Systemunterstützungszentrum Führungsdienste der Luftwaffe Jan. 2007 – Jan. 2008             Energieelektroniker bei EJOT Berghausen
                                             Abteilung Instandhaltung

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT

Ich kann von Zuhause aus arbeiten oder deutschlandweit im Unternehmen vor Ort. Gerne auch außerhalb der EU von zuhause aus, weil ich dann keine Mehrwertsteuer (20%) bezahlen muss. Aber immer noch 40% Einkommensteuer plus Versicherung ( 30%++). Selbständig sein ist hart (Gewerbesteuer 15%). Das macht knapp 9 Euro netto. Noch tiefer kann ich nicht gehen, wegen Mindestlohn. Ein Sklaventreiber muss man sein. Wie hat Horst Seehofer gesagt? " Es gibt Komplikationen" Aber hey ich kann irgendwas von der Steuer absetzen. Kann Finanzampt mich beraten? Oder muss ich kostenpflichtig einen Steuerberater buchen?

SONSTIGE ANGABEN

Ich kann C, C++, VHDL und Python. Meine Kernkompetenzen liegen im Bereich Mess- Steuer- und Regelungstechnik. Ich kene mich mit V-Modell aus und beherrsche Prozess- und Changemanagement. Gerne bitte ich auch Unterstützung bei der Einführung neuer leitender Mitarbeiter.

Bereits im Studium habe ich mich mit hardwarenaher Programmierung beschäftigt. Glücklicherweise konnte ich nach dem Studium beim Automobilzulieferer embedded programmieren. Dabei habe ich nicht nur die fachlichen Aufgaben erfolgreich gelöst sondern habe auch gelernt mit dem Projekt b.z.w. dem Zeitdruck umzugehen. Sowie meine Arbeitszeit in Abstimmung mit den Kollegen zu verplanen. Die Selbstständigkeit war bereits damals mein Ziel. So habe ich mich entschlossen zunächst über eine Leihfirma unterschiedliche Projekte zu bearbeiten. Derzeit bin ich dabei ein Unternehmen zu gründen.

Zu meiner Person selbst. Ich bin ein Mensch der wenig redet. Wenn ich in ein Meeting gehe, dann sind meine Fragen bereits auf einem Blattpapier notiert. In den Meetings versuche ich das Gespräch auf fachliche Themen zu lenken aber meistens bin ich einfach nur still und höre zu. In der Freizeit gehe ich Schwimmen oder einfach entspannen in die Sauna.

KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei