Alexander Mai verfügbar

Alexander Mai

Business Intelligence Berater

verfügbar
Profilbild von Alexander Mai Business Intelligence Berater aus Mainz
  • 55130 Mainz Freelancer in
  • Abschluss: Dipl.-Informatiker (FH)
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
    je nach Tätigkeit und Entfernung
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | russisch (Muttersprache)
  • Letztes Update: 15.04.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Alexander Mai Business Intelligence Berater aus Mainz
SKILLS
Schwerpunkte:

• Konzeption und Realisierung der Informationssysteme im Bereich Business Intelligence (Data Warehouse, Reporting)
• Datenintegration
• Konzeption und Realisierung der relationalen Datenbanken
• Konzeption und Entwicklung von verteilten Anwendungen


Branchen: Logistik, Kapitalmarkt, Banken

Programmiersprachen: C#, VB.NET, Java (JDBC), VB / VBA

Datenbanken: SQL Server 2000 - 2014 (SSIS, SSAS, SSRS, MDX, SQL, T-SQL)

Web-Programmierung: ASP / ASP.NET, JSP
REFERENZEN
Projekte (Aufzählung absteigend)
 
01/2016-…        DB Schenker Rail Deutschland
  • Migration der bestehenden OLAP-Strukturen von SSAS 2008 auf SSAS 2014
  • Migration der bestehenden ETL-Prozesse-von SSIS 2008 auf SSIS 2014
  • Weiterentwicklung eines intranetbasierten Informationssystems (ASP.NET)
 
(SQL Server 2008-2014, SSIS, SSAS, MDX, SQL, ASP.Net, Subversion)
 
 
05/2014-12/2015           Nintendo of Europe
  • Optimierung des relationalen und multidimensionalen Datenmodells
  • Optimierung und Erweiterung der SSAS-Architektur gemäß Anforderungen der Fachbereiche
  • Optimierung und Erweiterung der ETL-Prozesse (SSIS)
  • Erstellung der Reports nach Vorgaben der Fachbereiche (SSRS 2008, Power BI)
 
(SQL Server 2008, SSIS, SSAS, SSRS, MDX, SQL, Cubeware Cockpit. Microsoft Power BI)

 
05/2011-04/2014           DB Schenker Rail Deutschland
  • Entwurf, Implementierung und Optimierung der OLAP-Architekturen (SSAS)
  • Weiterentwicklung eines intranetbasierten Informationssystems 
  • Entwicklung der ODI-Interfaces und Prozeduren
  • Umstellung der ETL-Prozesse (Migration DTS->SSIS)
  • Anpassungen bestehender Anwendung für Einkaufsleistungen (Access)
  • Monitoring/Administration der automatischen Abläufe der VIPS-Anwendung
(SQL Server 2000-2012, SSIS, SSAS, MDX, SQL, ASP.Net, Access, Subversion, ODI)



08/2010 – 04/2011 Nintendo of Europe

- Migration der bestehenden OLAP-Anwendung SQL Server 2005 -> 2008.
- Performance-Optimierung des bestehenden OLAP-Informationssystems.
- Erweiterung des bestehenden OLAP-Informationssystems.

(SQL Server 2005-2008, SSAS, SSIS, T-SQL, MDX)

01/2009 – 07/2010 Rentenbank

- Erweiterung des bestehenden OLAP-Informationssystems.
- Analyse, Konzeption und Erstellung der multidimensionalen Datenbanken und ETL-Prozesse (IFRS-Bilanz, Hedge-Accounting)
- Reporting
(SQL Server 2005, SSAS, SSIS, SSRS, T-SQL, MDX)

08/2008 - 12/2008 Pharmatechnik GmbH&CoKG

Konzeption und Erstellung der multidimensionalen OLAP-Cubes (SQL Server 2008, SSAS)
Erstellung der ETL-Routinen, Automatisierung der Verwaltungsaufgaben für den Analysis Server (Partitionierung, SQL Server 2008, SSIS)
Erstellung der Standard-Reports (SQL Server 2008, SSRS, MDX)
Konzeption und Entwicklung einer Windows-Forms-Anwendung zur Überwachung eines Bonussystems (.Net 3.5, C#, Linq, SQL Server 2008)


01/2008 – 08/2008 Railion AG
Datenintegration eines ausländischen Tochterunternehmers ins bestehende Vertriebssystem
(SQL Server 2005, SSIS, SSAS, T-SQL)


01/2006 – 12/2007 Railion AG
Technische Leitung bei der Entwicklung einer Web-basierten Anwendung zur Abbildung nicht standardisierter Abrechnungssachverhalte (SQL Server 2005, T-SQL, MDX, ASP.NET)

09/2005 – 12/2005 DB AG
Entwicklung eines OLAP-basierten Kennzahlensystems für kombinierten Güterverkehr.
Abbildung des Datenbestandes auf die relationale Datenbank. Design des Data Warehouse.
(SQL Server 2000, T-SQL, DTS, MDX, ASP.NET)

08/2003 – 09/2005 Stinnes AG
Entwicklung eines Informations- und Reportingsystems
Entwurf und Realisierung eines Benutzerzugriffskonzeptes für ein Reporting-System
Entwicklung eines Vertriebsplanungsmoduls
(SQL Server 2000, T-SQL, DTS, ASP, MDX, Java)
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Ab 01.04.2017 zu 100% Vor-Ort Einsatz möglich
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei

WEITERE PROFILE IM NETZ