Ismail Özer verfügbar

Ismail Özer

BI Analyst / IT Security Auditing & Pentesting, ECSA, CEH, ISO 27001, BSI, OWASP, SANS

verfügbar
Profilbild von Ismail OEzer BI Analyst / IT Security Auditing & Pentesting, ECSA, CEH, ISO 27001, BSI, OWASP, SANS aus Duesseldorf
  • 40221 Düsseldorf Freelancer in
  • Abschluss: Wirtschaftsinformatik
  • Stunden-/Tagessatz: 75 €/Std. 600 €/Tag
    Verhandelbar nach Projektumfang / Budget / Ort / Teamgröße etc.
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | spanisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 22.05.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Ismail OEzer BI Analyst / IT Security Auditing & Pentesting, ECSA, CEH, ISO 27001, BSI, OWASP, SANS aus Duesseldorf
SKILLS
Durch das Studium der Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt Entrepreneurship und meiner bisherigen Praxiserfahrung habe im Laufe der Jahre ein sehr breites IT-Architektur- und Prozesswissen angesammelt. Gute kommunikative Fähigkeiten, Durchsetzungsvermögen, analytisches Denken, Leistungsbereitschaft und offen für Verbesserungen zeichnen mich aus. Durch selbständiges und zielorientiertes Arbeiten bin ich es gewohnt auf strategischer, funktionaler und operativer Ebene zu arbeiten und komplexe Projekte mit unterschiedlichen Partnern und wechselnden Projektteams zu unterstützen bzw. zu leiten.

Programmierung: C#, Python, Java, JavaScript, jQuery, AngularJS, Typo3 Flow, Ruby on Rails, ASP.NET, Telerik AJAX
Auszeichnungssprachen: HTML, XML, JSON, BIML, YAML, DAX
Modellierungssprachen: UML, BPMN, EPK
Datenbanken: Apache MySQL, MS SQL Server, MS Access, MongoDB
IT-Security Frameworks/Compliance: ISO 27001/2, NIST, BSI IT-Grundschutz, ISIS12, PCI-DSS, HIPAA
Analytics / Management: MS Power BI, MS BI Stack (SSIS, SSRS, SSAS, etc.), Word, Excel, Project

 
REFERENZEN
Software Entwickler & BI Analyst (Projektdauer: 2 Jahre)
Administration und Entwicklung eines Webportals als Interface mit der Anwendungssoftware IFS FSM (Field Service Management) bei einem traditionsreichen Unternehmen aus dem Bereich Maschinenbau. Hauptaufgabe war die Modernisierung und sichere Anbindung mit einer MS SQL Datenbank und die stetige Weiterentwicklung des Portals. Im Frontend wurde das Telerik-Framework eingesetzt, im Backend MS ASP.NET Web Forms mit C#. Durch intensiven Austausch und einer unternehmensweiten Anforderungsanalyse wurden die Features kontinuierlich ausgebaut, regelmäßige Updates / Patches installiert und Sicherheitskontrollen erweitert. Für den Bereich Reporting wurden neue Geschäftsprozesse unter Einsatz von MS Server Data Tools, SSRS entwickelt. 


BI Analyst (Projektdauer: 1 Jahr, 2 Monate)
Das Projekt umfasste die Einführung einer neuen Anwendung für den Bereich Service bei einem mittelständischen Maschinenhersteller (Bergbau-/Antriebstechnik), um die Digitalisierung voranzutreiben und größere Effizienz beim Service Management zu gewährleisten. Hierfür wurden mittels der Microsoft Anwendungen Management Studio, SSDT, SSRS und Power BI unter anderem Unternehmens-Reports entwickelt und stetig ausgebaut. Zudem bestand die Aufgabe darin, neue KPIs zu definieren und umfangreiche Unternehmensdaten leicht verständlich zu visualisieren. Peu à peu ermöglichte das Rollout der neuen Anwendung schlankere Geschäftsprozesse, Komplexitätsreduktion und die klare Trennung von Zuständigkeitsbereichen. 


Web Developer (Projektdauer: 3 Monate)
Der Webauftritt eines Großkunden einer Werbeagentur aus dem Telekommunikationsbereich sollte um diverse Features erweitert werden, u. a. die Funktionalität zur Shopsuche. Hierfür wurde ein HTML5-Template eingesetzt, um sie der bereits bestehenden Web Applikation zur Verfügung zu stellen. Mittels der Google API, JavaScript Bibliotheken und in Abstimmung mit dem Kunden erfolgte das Projekt in einer agilen Scrum-Umgebung. 
​​​​​​

Software-Tester (Projektdauer: 6 Monate)
Für einen namhaften Versicherungsunternehmens aus Düsseldorf sollte kurz vor Jahresbeginn der neueste Release des unternehmensweiten Tarifsystems auf Bugs, Schwachstellen, Unstimmigkeiten, etc. umfangreich getestet werden. Hierfür wurde das Projektteam erweitert, um den SW-Test Support zu beschleunigen. Die intensive Fehleranalyse und Überarbeitung von diversen Funktionen erfolgte stets in Abstimmung mit Stakeholdern und zwei weiteren Bereichen aus der Produktentwicklung. 
  • IT-Release Unterstützung im Backend/Frontend
  • Prozessmanagement / BPMN
  • Fehleranalyse und –überprüfung unternehmensinterner IT-Anwendung
  • Software Testdurchführung, Debugging, Dokumentation

Frontend-Entwickler (Projektdauer: 7 Monate)
Für die Weiterentwicklung einer Web Applikation eines Unternehmens aus der Tourismusbranche, wurde ein Web-Entwickler hauptsächlich für den Frontend-Einsatz benötigt. Vor dem Einsatz wurde das Typo3 Flow Framework eingesetzt.  Aufgrund einer strategischen Neuausrichtung wurde die Plattform komplett auf das Google Framework Polymer migriert, was diverse Erleichterungen bei der Administration und vor allem bei der Pflege ermöglichte. Durch die Nutzung von Material Design wurde ein ganzheitliches Auftreten realisiert und zudem die Performance erheblich vergrößert. 
  • Frontend: PHP (Typo3 Flow Framework), HTML5, SASS, jQuery, Polymer
  • Backend: Administration Apache Webserver, MySQL, Technisches SEO, Polymer

Durch das Studium der Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt Entrepreneurship und meiner bisherigen Praxiserfahrung habe im Laufe der Jahre ein sehr breites IT-Architektur- und Prozesswissen angesammelt. Gute kommunikative Fähigkeiten, Durchsetzungsvermögen, analytisches Denken, Leistungsbereitschaft und offen für Verbesserungen zeichnen mich aus. Durch selbständiges und zielorientiertes Arbeiten bin ich es gewohnt auf strategischer, funktionaler und operativer Ebene zu arbeiten und komplexe Projekte mit unterschiedlichen Partnern und wechselnden Projektteams zu unterstützen bzw. zu leiten.
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei