Andrea Zocholl verfügbar

Andrea Zocholl

Beratung Informationssicherheit und Datenschutz, Bestellung als externe Datenschutzbeauftragte

verfügbar
Profilbild von Andrea Zocholl Beratung Informationssicherheit und Datenschutz, Bestellung als externe Datenschutzbeauftragte aus Bonn
  • 53123 Bonn Freelancer in
  • Abschluss: Dr. phil. Dipl.-Ing. (TU)
  • Stunden-/Tagessatz: 120 €/Std.
    Stundensatz von der Art der Beratung abhängig
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (Grundkenntnisse) | spanisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 07.03.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Andrea Zocholl Beratung Informationssicherheit und Datenschutz, Bestellung als externe Datenschutzbeauftragte aus Bonn
DATEIANLAGEN
Externe Datenschutzbeauftragte (TÜV)
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
Auditor Informationssicherheit ISO/IEC 27000 ff.
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
Arbeitszeugnis
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
SKILLS
Datenschutzberatung (bei Bedarf Einbindung juristischer Expertise über einen Partner), ISMS-Auditorin nach ISO/IEC 27000 ff. (TÜV-zert.), Qualitätsmanagement (DIN EN ISO 9001), Projektmanagement, Energieeffizienzmanagement, Webredaktion, Lektorat
REFERENZEN
Als festangestellte Projektingenieurin war ich 12 Jahre in der Energiewirtschaft (Gas und Wasser) tätig. Die Firma verwaltet die Daten sämtlicher deutscher Gasversorgungsunternehmen und stellt beispielsweise ein Portal der Netzbetreiber mit zugeordneten Netzkopplungspunkten zur Verfügung, prüft die Technische Sicherheit der Energieversorger und stellt die erarbeiteten Technischen Regeln und DIN-Normen für den Gas- und Wasserbereich online für Kunden zum Download bereit.
Meine Projekte umfassten Informationssicherheitsthemen, Qualitätsmanagement und Datenschutz sowie Internetanwendungen und Wissensmanagement. Unter anderem war ich als IT-Sicherheitsmanagerin und Incidentmanagerin tätig und baute selbständig ein softwaregestütztes Informationssicherheitsmanagementsystem (ISMS) für die Firma auf, inkl. Risikoanalyse und Notfallplan, bereitete Audits vor und erstattete Bericht an die Geschäftsführung.
Meine Aufgaben als IT-Sicherheitsmanagerin/Incidentmanagerin waren:
  • Erfassung sämtlicher Assets und ihrer Schwachstellen,
  • Erfassung von Bedrohungen und Restrisiken,
  • Risikoanalyse,
  • Maßnahmen vorschlagen und Umsetzung überwachen,
  • Notfallplan erstellen,
  • Auditvorbereitung,
  • IT-Security-Incidents erfassen, sammeln, dokumentieren, Bericht an Vorstand erstatten,
  • Risikobewertung und Maßnahmenplan.
Außerdem war ich als Betriebliche Datenschutzbeauftragte und Qualitätsmanagementbeauftragte tätig.

Als Referentin beim DVGW e.V. war ich bis September 2108 als Projektleiterin von IT-Projekten tätig und verantwortlich für Sicherheit und Qualität der Online-Produkte des Deutschen Vereins des Gas- und Wasserfaches (DVGW-Regelwerk).
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Bundesweite Reisebereitschaft (vorzugsweise NRW), verfügbar nach Absprache
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei