Klaus Mazurek verfügbar

Klaus Mazurek

CIO Interim Management Projektleitung M&A Transition

verfügbar
Profilbild von Klaus Mazurek CIO Interim Management Projektleitung M&A Transition aus Essen
  • 45289 Essen Freelancer in
  • Abschluss: Diplom -Kaufmann
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
    je nach Projektaufwand und Laufzeit /Anfragen:klaus.mazurek@mkconsult-online.de
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 21.11.2018
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Klaus Mazurek CIO Interim Management Projektleitung M&A Transition aus Essen
SKILLS
- Outsouring und Insourcing von IT Leistungen, Transition, Ausschreibungen
- Umfassende  Erfahrung im  IT-Management bei M&A´s (IT-Carve-Outs, Demergers, IT-Mergers, IT-Datenraum, IT-Due-        Diligence)
- ERP-Implementierungen, Migrationen und Roll- Outs (insb. SAP)
- Performanceanalyse und Funktionsanalyse  bestehender Systeme und Geschäftsprozesse und deren Optimierung
- Aiufsetzen Umsetzung von IT Strategien
        - Analysen, Reorganisation und Neuaufstellung  der IT
 
REFERENZEN
2013 - heute: MKConsult
                                                     
Consultant Managementberatung
Diverse Kundenprojekte (M&A Carve-Out, IT Stratgie, IT Due Diligence, Reviews, Interim Management /CIO, Post-Merger Integration, ERP- Einfügrungen (SAP, PSI-Penta, Pro-Alpha, MS- Dynamics,Roll-Outs)
 
2018

Startup
fachliche Beratung Business Konzeptfür Chemiebranche  

IT- Systemhaus
Konzepterstellung zur automatisierten RedFlag DD in M&A Prozessen


2017 

Metallverarbeitung (KMU)
Interim Manager (CIO): Ausgründung Unternehmeseinheit, Gründung Holding
 
Metallverarbeitung (KMU)
Interim Manager (CIO): IT-Strategieentwicklung, Neuaufstellung der IT , ERP
2016

Metallverarbeitung (KMU)
Interim Manager (CIO): Restrukturierung der IT
 
Industriebeteiligung Holding  Dienstleistungen
Workshop Neuausrichtung IT Einkauf und Einkaufsprozesse
2015

Tourismus (internationaler Konzern)
Neukonzeption Business Continuity Management
 
Metallverarbeitung (KMU)
Review IT-Strategie („IT-Turnaround“)
 
Metallverarbeitung (KMU)
Beratende Begleitung Serverraumausbau nach BSI Standard
 
Metallverarbeitung (KMU)
Istaufnahme und Entwicklung IT Strategie, ERP - und Systemkonsolidierung
 
Metallverarbeitung (KMU)
Interim Manager (CIO)
2014

Maschinen u. Anlagenbau/ Automotive (KMU)
Reorganisation der IT: Prozessgestaltung
 
Gesundheitsorganisation
Workshop IT Strategie und Empfehlungen
 
Metallverarbeitung (KMU) 
IT Infrastruktur Review und Neukonzeption
 
Unternehmensberatung
IT Due Diligence
2013
Automobilzulieferer (KMU)
IT Demerger und CarveOut Planung zur Vorbereitung des IT  Szenarios für den Verkauf einer Unternehmenseinheit, Definotion der Fachanforderungen

Automobilzulieferer / Chemie (KMU)
Review eines Beratungsprojektes zur Neueinführung SAP und struktureller Änderungen in der Gruppe (nach Eigentümerwechsel)

Läpple AG (Automobilzulieferer, Anlagenbauer) als CIO
  • Konsolidierung IT
  • Projekt „Digitale Fabrik“
  •  ERP Konsolidierung
  • ISMS Einführung

2012  Läpple AG (Automobilzulieferer, Anlagenbauer) als CIO
  • Umsetzung IT- Strategie
  • ISMS Einführung
  • Umsetzung Konsolidierungsprojekte zu Neuaufstellung der Entwicklung „Reorganisationsszenario“ für die Gruppe: Konsolidierungskonzept und Voranalyse der Reorganisation
  • Prozessanalyse Verwaltungsorganisation
  • Umsetzung Restrukturierungsprojekte (> 50 Projekte) u.a. bspw. SAP für Finance nebst Angleichung der Arbeitsweisen und Prozesse sowie des Konzernkontenrahmens, BI – Einführung auf Konzernebene, Produktionsoptimierung, Lead Buyer Konzept und Lieferantenmanagement; RiskManagement, Sharepoint Einführung usw.

2011  Läpple AG (Automobilzulieferer, Anlagenbauer) als CIO
  • Aufsetzen Restrukturierungsszenario für die Gruppe
  • Entwicklung „Reorganisationsszenario“ für die Gruppe: Konsolidierungskonzept und Voranalyse der Reorganisation
  • Prozessanalyse Verwaltungsorganisation

2010  Läpple AG (Automobilzulieferer, Anlagenbauer) als CIO
  • Start Projekt Produktionsoptimierung Blechteile („Hattrick“)
  • M&A:Carve Out – Projekte US, Südafrika, Formbau Werkzeugbau,Heilbronn
  • IT – Dienstleistungskonzept für „verkaufte Unternehmensteile“ (Gewerbepark Läpple Heilbronn)
  • Neugründung der FibroLäpple Technology (Interne Fusion)

2009: Läpple AG (Automobilzulieferer, Anlagenbauer) als CIO
      
  • IT Strategieentwicklung der Gruppe
  • Konzept zur Restrukturierung der IT Funktion
  • Potentialanalysen Geschäftsbereiche („PoWer“; „Hattrick“)
  • Outsourcinganalyse der IT
  • Aufsetzen Securitymanagement
  • Restrukturierung der Gruppe und Unterstützung M&A Prozesse
  • Anpassung der IT- Strategie an Restrukturierung
  • Aufsetzen „IT – Governance“ : Projekt „Roadmap“

2008  RÜTGERS AG und RÜTGERS Chemicals (Chemie) als CIO
  • Aufbau SEM/BCS und CashManagement
  • Carve-Out Projekt (IT und fachliche Umsetzung)
  • ITIL Einführung und Security System
  • „R4CC Workroom“  - Aufbau einer IT Plattform für das REACH Konsortium der europäischen Teerchemie
  • Entwicklung Holdingkonzept IT
  • Projektleitung Profitcenterrechnung
  • Projektvorbereitung Prozessanalyse und – optimierung

2007  RÜTGERS AG und RÜTGERS Chemicals (Chemie) als CIO
 
  • Reorganisationsprojekt „VFT08“ Admin
  • Konzept IT: IT Organisation, Architektur und Infrastruktur
  • IT Unterstützung des Verkaufsprozesses der RÜTGERS Chemicals (elektr. Datenraum, Organisation)
  • Beginn Umsetzung Konzept IT
  • Projekt „Greencomputing“

2006 RÜTGERS AG und RÜTGERS Chemicals (Chemie) als CIO
  • Demerger der verkauften Einheiten (Projektleitung Gesamtprozess)
  • Einführung Sharepoint als DMS System 
  • Einführung IT Balance Score Card

2005 RÜTGERS AG und RÜTGERS Chemicals (Chemie) als CIO
  • M&A:Verkauf Non-Core Aktivitäten in Deutschland und USA der RÜTGERS Chemicals AG
  • Steuerung und Leitung der Carve-Out Prozesse
  • M&A:Verantwortlich für den Datenrauminhalt IT
  • Unterstützung des Verkaufsteams im Bereich IT

2004 RÜTGERS AG und RÜTGERS Chemicals (Chemie) als CIO
  • IT Strategie für den Gesamtkonzern
  • Entwicklung eines Organisationshandbuches
  • SAP Einführung Polen
  • Neuverhandlung aller Lieferantenverträge
  • Betriebskostensenkung IT
  • IT Risikoanalyse

weitere Projekte auf Anfrage
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
je nach Projekterfordernis 
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei