Andreas Wey verfügbar

Andreas Wey

Projektmanager, Business Analyst, SAP Beratung info(at)consultWEY.de

verfügbar
Profilbild von Andreas Wey Projektmanager, Business Analyst, SAP Beratung info(at)consultWEY.de aus Koeln
  • 50968 Köln Freelancer in
  • Abschluss: Dipl.-Informatiker (FH)
  • Stunden-/Tagessatz: 115 €/Std.
    im Grossraum Köln/Bonn/Düsseldorf
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 08.01.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Andreas Wey Projektmanager, Business Analyst, SAP Beratung info(at)consultWEY.de aus Koeln
DATEIANLAGEN
Profil Andreas Wey 2019
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
CV Andreas Wey 2019
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
SKILLS
Hinweis :
Für zeitnahe Antworten, Anfragen bitte per Email an info(at)consultwey(dot)de

Während meiner über 20 jährigen beruflichen Tätigkeit in der Beratung habe ich eine sowohl horizontal als auch vertikal weitreichende Basis aus Fachbereichs-, Beratungs-, IT-, Projekt- und Roll-Outmanagementwissen im Umfeld der betriebswirtschaftlichen Lösungen von SAP geschaffen.

Diese breite Wissen- und Erfahrungsbasis trägt zur hohen Akzeptanz meiner Lösungsansätze und Vorgehensweisen in meinen Kundenprojekt bei.
Meine ausgeprägte konzeptionelle Arbeitsweise, das gute Präsentationsvermögen und die Fähigkeit komplexe Sachverhalte
verständlich darzustellen tragen zur Zufriedenheit meiner Kunden bei. Dies zeigt sich auch in der häufigen Verlängerung meiner Beauftragungen.

So habe ich in den vergangenen Jahren nachfolgende- zum Teil sehr unterschiedliche - Aufgaben übertragen bekommen:

- Programm- & Roll-Out-Management Einkaufssysteme Order Collaboration Service & Material
(Strategie, Budget, Roadmap, internationales Marketing, Kommunikation)
- Aufbau eines Bereiches „mobile Business“ für Apple iOS Devices für SAP Backends
(Leitung, Idee, Konzeption, Marketing, Eventplanung & -durchführung, Partnerschaften)
- Diverse, teils internationale, Projektleitungen
(Mandantenaufbau, Einführungsprojekte, Schnittstellen-, Integration- & Risiko-Management)
- Technische Projektleitung zur Einführung eines neuen Mobilfunktarifes
(40-köpfige Gruppe aus diversen Fach- und IT-Seiten)
- Analyse von Service-Prozessen
- Teilprojektleitung, Analyse & Konzeption von Projektverwaltungsprozessen einer Non-profit Organisation
- Mehrfach Anbietervergleiche von Archivierungs- und Rechnungseingangsystemen bis hin zur Entscheidungsvorlage beim Management
- Aufbau des Bereiches Workflow eines Competence Centers in London
(Aufgabendefinition, Planstellenbeschreibung, Personalauswahl)
- vielfach Konzeption, Implementierung & Einführung von Prozessen mit Hilfe von SAP Workflow in den Fachbereichen Finanzen (FI), Materialwirtschaft (MM), Einkauf (PUR), Vertrieb (SD), Controlling (CO) & Personalwesen (HR)

Schwerpunktmäßig war ich in der Telekommunikationsbranche tätig, aber auch das \"Geschäft\" der Branchen Dienstleistungen, Biotechnologie und Non-Profit sind mir nicht fremd.

Gerne erweitere ich mein Spektrum in zusätzliche Branchen und habe im Besonderen große Freude an Arbeit in einem internationalem Umfeld.
REFERENZEN
2018
(Talanx, Köln)
Projektleitung Erweiterung smartFLOW + Release-, Anforderungs-, Test- und Defectmanagement für den Bereich Inputmanagement.

2017
(Talanx, Köln)
Projektleitung Einführung smartFLOW

2016
(Talanx, Köln)
Projektleitung Upgrade smartFIX 4.3

2014 - 2015
(Deutsche Telekom AG, Bonn)
Pre-Assessment, Setup & Assessment zur Einführung eines internationalen Real Estate Template auf Basis von SAP RE-FX.


2014 - 2015
(Deutsche Telekom AG, Bonn)
Roll-Out-Manager IT-Readiness für ein internationales ERP Template.


2010 - 2013
(Deutsche Telekom AG, Bonn)
Programm- & Roll-Out-Management für Order Collaboration im Zentraleinkauf in der Telekommunikationsbranche.


Jul 2008 - Sep 2010
(RSP, Wiehl)
Aufbau eines neuen Bereiches "mobile Business" in der Consultingbranche.

Feb 2008 - Sep 2009
(Vodafone, Düsseldorf)
Interface- und Integrations-Management bei der Einführung eines weltweit zentralen ERP-Systems für die deutsche Landesgesellschaft in der Telekommunikationsbranche. Integrations-Management bei der Einführung eines weltweit zentralen Logistiksystems in der Telekommunikationsbranche.

Aug 2005 - Feb 2008
(missio, Aachen; T-Mobile, Bonn; Miltenyi Biotech, Bergisch Gladbach)
Analyse und Konzeption einer Projektverwaltung in der Non-Profit-Branche, Einführung weiterer SAP-Workflow-gestützter Prozesse in diversen Bereichen, Anbietervergleich für Rechnungseingangsverarbeitung, Coaching für Workfloweinführungen, Einführung eines Workflow-gestützten Controllingprozesses in der Biotechnologiebranche.

Feb 2005 - Jul 2005
(T-Mobile, Bonn)
IT-seitige Projektleitung bei der Einführung eines neuen Mobilfunktarifes in der Telekommunikationsbranche.

Mar 2003 - Jan 2005
(T-Mobile, Bonn)
Einführung und Optimierung diverser Prozesse mit SAP-Workflow in den Bereichen FI, MM, SD und CO in der Telekommunikationsbranche.

Okt 2002 - Feb 2003
(T-Mobile UK, London)
IT-seitige Unterstützung beim Aufbau des SAP Competence Centers und Einführung der Datenarchivierung im Bereich Workflow einer britischen Tochter vor Ort in der Telekommunikationsbranche. Parallel Einrichtung eines zusätzlichen Mandanten für die Holding in Deutschland.

Aug 2000 - Sep 2002
(T-Mobile International, Bonn)
IT-Projektleitung für einen neuen Mandanten im Konzern, Migration eines optischen Archives und diverse Optimierung von SAP-Workflow im Bereich MM und FI in der Telekommunikationsbranche.

Feb 1998 - Jul 2000
(T-Mobil, Bonn)
Konzeption und Einführung im Rahmen der Konzernkonsolidierung in der Telekommunikationsbranche.

Aug 1997 - Jan 1998
(T-Mobil, Bonn)
IT-Projektleitung Ersatzteillogistik und diverse Kleinprojekte im Bereich MM in der Telekommunikationsbranche.

Jan 1996 - Aug 1997
(WAP, Bellenberg; Ploenzke, Wiesbaden; DeTeMobil, Bonn)
Releasewechsel 2.1 auf 2.2, Referent für diverse Schulungen für die SAP-Entwicklungsumgebung, IT-Beratung im Umfeld MM und FI überwiegend in der Telekommunikationsbranche

Jun 1993 - Dez 1995
(Apothekenrechenzentrum, Hilden)
Konzeption und Entwicklung eines Data Dictionary Systems, Teile eines Warenwirtschaftssystem und diverse Kleinprojekte für verschiedene Industrien auf Basis von Cobol
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Verfügbarkeit 100% ab 01.01.2019
SONSTIGE ANGABEN
Seit 1995 bin ich in der SAP-Beratung aktiv tätig.
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei


exali IT-Haftpflicht-Siegel (Sondertarif für Freelancermap-Mitglieder):

Das original exali IT-Haftpflicht-Siegel bestätigt dem Auftraggeber, dass die betreffende Person oder Firma eine aktuell gültige branchenspezifische Berufs- bzw. Betriebshaftpflichtversicherung abgeschlossen hat. Diese Versicherung wurde zum Sondertarif für Freelancermap-Mitglieder abgeschlossen.

Versicherungsbeginn:
01.10.2015

Versicherungsende:
01.10.2018

Zum exali-Profil »