Profilbild von Camilla Sohn Healthcare Consultant aus Koeln

Camilla Sohn

verfügbar
Kontakt

Letztes Update: 17.01.2022

Healthcare Consultant

Firma: SILREAL GmbH
Abschluss: M.Sc. Health Economics
Stunden-/Tagessatz: anzeigen
Verhandelbar, je nach Projektanforderungen und -umfang sowie Entfernung/Präsenz/Reisen.
Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher)

Dateianlagen

Beraterprofil Camilla Sohn.pdf
CV_Camilla_Sohn.pdf

Skills

Mit einem M.Sc. in Health Economics und internationaler Erfahrung unterstützt Camilla  Sohn Klienten bei Projekten im Gesundheitswesen in Europa und China.​


Camilla Sohn hat einen Master in Gesundheitsökonomie an der Universität Bayreuth mit internationalem Schwerpunkt. Im Rahmen von Austauschprogrammen hat sie einjährige Auslandserfahrung an der Erasmus University Rotterdam und in San Diego gesammelt. Im Rahmen ihrer Masterarbeit hat sie in Zusammenarbeit mit Merck KGaA im Global Market Access and Pricing Team den Einfluss von aktuellen Reformen auf den Marktzugang von innovativen Onkologietherapien in China untersucht.​
Camilla Sohn konnte bereits Erfahrung bei renommierten Pharmaunternehmen im CEO Office und im Pricing & Reimbursement sammeln. Sie unterstützte insbesondere den Marktzugang und die Vorbereitung der Preisverhandlung eines Produktes im Bereich Neuroscience.​
Aktuell unterstützt sie SILREAL im Bereich Business Development und ist in externe Beratungsprojekte im Gesundheitswesens eingebunden.

Projekthistorie

10/2021 - bis jetzt
Projektmanagement bei Commercial Due-Diligence bei einem OTC Pharmaunternehmen
OTC Pharmaunternehmen (10-50 Mitarbeiter)
Pharma und Medizintechnik

Bewertung von Investment Proposals von interessierten Unternehmen

  • Definition der EU Strategie des Unternehmens und direktes Reporting an den CEO.
  • Stakeholder-Management und Koordination des Beraterteams bei der Analyse und Auswertung sowie Präsentation der Ergebnisse samt Handlungsempfehlungen.

02/2021 - 06/2021
Unterstützung im Pricing & Reimbursement bei Janssen-Cilag
Janssen-Cilag Germany (>10.000 Mitarbeiter)
Pharma und Medizintechnik
  • Unterstützung der Verhandlungsvorbereitung eines Launch-Produktes im Bereich Neuroscience, dabei eigenständige Aufbereitung einzelner Themenfelder sowie Präsentation der Ergebnisse.
  • Vorbereitung von Protokolltexten für die Preisverhandlung eines Launch-Produktes.
  • Erstellung einer Preisübersicht von Konkurrenzprodukten.
  • Durchführung diverser Literaturrecherchen für die Verhandlungsvorbereitung und anschließende Aufbereitung und Präsentation der Ergebnisse.

06/2019 - 10/2019
Management der Projekt- und Veranstaltungsplanung im CEO Office bei Merck KGaA
Merck KGaA (>10.000 Mitarbeiter)
  • PMO und strategische Berichterstattung zu verschiedenen CEO-Themen, einschließlich der strategischen Planung des Kalenders des CEO für das nächste Jahr, Länder- und Abteilungsbesuche.
  • Analyse und Auswertung von Finanzdaten zur Ableitung von Empfehlungen für Länderbesuche für das Jahr 2020 auf der Grundlage von Indikatoren wie CAGR, Beitrag zum weltweiten Umsatz oder CapEx; Erstellung von Briefing-Büchern für die GL-Mitglieder und den Familienvorstand.
  • Verwalten des Projekt- und Veranstaltungsmanagements für die Leitung von Vorstandssitzungen und Erstellung der jeweiligen Umsetzungs-Roadmap.
  • Erstellung einer detaillierten Übersicht über die wertorientierte Preispolitik in China und Ableitung einer Wirkungsanalyse für das General Medicine Portfolio von Merck.

Sonstige Angaben

Versichertes Risiko Insured Risk
Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung
Betriebs-Haftpflichtversicherung
einschließlich Umwelt-Haftpflicht- und
Umweltschadenversicherung

Versicherungssummen
500.000 € für Vermögensschäden
3.000.000 € für Personen- und Sachschäden

Versicherer
Hiscox SA, Niederlassung für Deutschland
Hauptbevollmächtiger: Robert Dietrich

Kontaktformular

Kontaktinformationen