Profilbild von Johanna Steinbach PMO Professional / Program Management Office Professional aus BadHomburg

Johanna Steinbach

teilweise verfügbar
Kontakt

Letztes Update: 15.06.2022

PMO Professional / Program Management Office Professional

Abschluss: Diplom Physik
Stunden-/Tagessatz: anzeigen
Bitte beachten Sie, dass der Tagessatz von Einsatzort und Dauer des Projekts abhängig ist
Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (Grundkenntnisse)

Dateianlagen

Resume Johanna Steinbach_21.2_E.pdf
CV Johanna Steinbach 21.2_D.pdf

Skills

Programm- / Portfolio- und Projektmanagement Office (PMO) in unterschiedlichen IT-Projektumgebungen:
Kosten und Budgetplanung, Forecasts, R&I Management, Qualitäts­ma­na­ge­ment, Projektplanung (MS Project), Ressourcen Management, Stakeholder Management. Dokumenten Management, Verwaltung von Zugriffsrechten.
Kennzahlen, Fertigstellungsgrad, Meilensteine, Budget- und Ressourcenverbrauch, RAG-Reporting, Regel-Reporting.
Unterstützung bei der Planung und operative Umsetzung einzelner Maßnahmen (Entwurf und Design von Präsentationen und Texten / Kommunikation, Entscheidungsvorlagen, Events, Schulungen etc.), Koordination von Projektaufgaben und – Ressourcen.
Vor- und Nachbereitung von Jour Fixes, Meetings, Workshops, Schulungen: Erstellung von Präsentationen (inkl. Entwurf), Inhalten, Konzepten und Schulungsunterlagen, Protokollführung, Offene-Punkte Liste (OPL).
Dokumentation und Ablage (Sharepoint), Durchführung von Schulungen, Partnermanagement, Vendor Ma­na­ge­ment.
GPM / IPMA zertifiziert (D), Ver­hand­lungs­sich­er in Deutsch und Englisch.

Projekthistorie

01/2020 - 12/2020
Mitarbeiterin im Programm Management Office Team (6 Workstreams, Projektsprache Englisch)
ITERGO (IT Leben Klassik Deutschland) (>10.000 Mitarbeiter)
Versicherungen

Gremien: Organisation der Governance Meetings inkl. Terminkoordination, Sitzungsbegleitung, Erstellen der Unter­lagen und Zusammenführung der Einzelstatus (Fortschritts-Reporting, RAG Status) aus den Workstreams und den Statusberichten der externen Dienstleistern (IBM und msg-Life) in das Executive Reporting bzw. auf Work­stream-Ebene.

Reporting Ressourcenmanagement: Ressourcen- und Newhire-Reporting, Mitarbeit bei der Neuorganisation des Ressourcing Prozesses (Prozessbeschreibung und Entwurf der Formulare).

Reporting Mitwirkungsleistung/Beistellungen: Unterstützung bei der Erstellung der wöchentlichen Übersicht der Mitwirkungsleistungen der Fach­be­reiche (Fachkonzepterstellung, Test usw.)

Sharepoint: Projektdokumentation, Einführen eines Prozesses für die Erteilung der Zugriffsberechtigungen (und Vergabe Zugriffsberechtigungen, Rechteverwaltung, Seitenadministration)


04/2019 - 12/2019
Mitarbeiterin im Team Personalentwicklung zur Begleitung des Betriebsübergangs (e-shelter Deutschland GmbH, sowie Gyron Internet Ltd. nach NTT Global Data Centers)
e-shelter Deutschland GmbH / NTT Global Data Centers (>10.000 Mitarbeiter)
Internet und Informationstechnologie

Projektkommunikation: Aufbau und Update der Projektkommunikation über Sharepoint-Seiten, Durchführen der wöchentlichen Redaktionssitzungen, Durchführen der Interviews mit Managern, Ausarbeiten der Marketing und Kom­munikationstexte und Beiträge der Stakeholder, Koordination der Marketingmaßnahmen mit der Marke­ting­ab­teil­ung.

Unterstützung aller Aktivitäten für den Betriebsübergang: Kommunikation mit den Rechtsabteilungen, Qualitätssicherung der Dokumente und Schriftverkehr, Übersetzungen (Deutsch-Englisch, Englisch-Deutsch), Erstellen der Mitarbeiterlisten und Reports (Status Verträge, Mitarbeiterstatistik etc.)


01/2016 - 12/2018
Mitarbeiterin im Programm Management Office Team (Portfolio von +17 Software-Entwicklungsprojekten, in­ter­na­tio­na­les Team, interne und externe Mitarbeiter, onshore- und offshore)
CGI für Deutsche Bank (>10.000 Mitarbeiter)
Banken und Finanzdienstleistungen

Finanzplanung und Projekt-Controlling: Begleiten und Dokumentieren des Bottom-Up Planungsprozesses einzelner Projekte, Reporting/Dokumentation relevanter Kennzahlen (Fertigstellungsgrad, Meilensteine, Budget- und Ressourcenverbrauch, RAG Status, KPIs, R&I)

Risiko Management: Verantwortlich für Risk & Issue Reporting inklusive Erfassung, Nachhalten, Sicherstellung der Be­richts­qualität und Begleitung des Eskalationsprozesses mit Clarity.

Projekt Reporting: Verantwortlich für die Wochen- und Monatsreports (RAG-Reporting), Risiko- und Finanz­re­ports für Einzelprojekte sowie das Programm.

Quality Management: Überwachen der Einhaltung der internen Qualitätsrichtlinien für alle Projekte des Programms inklusive Dokumentation, Dokumentenmanagement (SharePoint) und Kommunikation. Unterstützen der Projekt­ma­na­ger bei Erstellung der erforderlichen Dokumentation sowie bei der Durchführung der Qualitäts-Checks. Verantwortlich für den Review & Approval Prozess.

Ressourcenplanung: PLAN-IST Analysen und Reporting, Ableiten geeigneter Maßnahmen und Plan-Anpassungen.


03/2013 - 10/2013
Mitarbeiterin im Ressource-Management Team, zuständig für das Besetzten der IT-Projekte eines spezifischen Kun­den (Deutsche Großbank)
CGI Deutschland (>10.000 Mitarbeiter)
Sonstiges

Dokumenten- und Accessmanagement: Konzeption und Einführung einer neuen Dokumentationsstruktur inklusive Restrukturierung der Datenbanken und Dokumenten- und Zugriffsmanagement (SharePoint).

Einführen eines Review-Prozesses, Unterstützung bei der Durchführung: Nachverfolgen und Dokumentation der Reviews, Sicherstellen der Qualitätsvorgaben, Berichterstattung.

Workshops: Verantwortung für die Organisation von Interview-Workshops mit dem Ziel, interne Mitarbeiter für zu besetzende Positionen bei einem spezifischen Kunden zu identifizieren. Koordination der Terminplanung (Kundenrepräsentanten und interne Mitarbeiter), Auswahl der Kandidaten, Durchführung der Interviews und Unterstützung der Kunden beim Auswahlprozess.


09/2012 - 03/2013
Mitarbeit im Programm Management Office für drei IT Projekte mit ca. 120 internen und externen Mitarbeitern
DEKA Bank (für CGI) (>10.000 Mitarbeiter)
Banken und Finanzdienstleistungen

Flächen-Management: Umzug der Teilprojektteams (ca. 100 MA) auf neue Projektflächen (inklusive Hardware-Neubeschaffung, SW-Umzug, Möblierungen und Raumumbauten). Unterstützung der Projektleitung und des PMO-Teams bei allen anfallenden Aufgaben.

Organisation und Koordination des Bereichs Meetings/Infrastruktur: Raum- und Terminkoordination inklusive Einladungen, Organisation Sitzungsbegleitung, Nachhalten der Offene-Punkte-Liste, Raum-Equipment und Catering.

Aufwands- und Rechnungscontrolling: Entwicklung und Einführung eines verbesserten Prozesses zur Leistungserfassung aller Externen MA (on- und offshore) inklusive Faktura-Abgleich und Reporting für Programm- und Projektleitung sowie für das Providermanagement.

Koordination der indischen Subunternehmer: Kommunikation und Abstimmung mit den indischen Vertragspartnern und den Deutschen Support-/ Entwicklerteams.

Projektplanung: Erfassen der Anpassungen/ Input der Projekte, Updates einarbeiten; Reporterstellung.

Workshops: Erarbeiten von Workshops zur Evaluierung aller bis-dato Projektergebnisse und Aufwandsplanung bis zur Erreichung aller Projektziele mit allen Einzelprojekten.

Projektabschluss: Dokumentation aller erreichten Projektergebnisse, Abschluss der Dokumentation, Erstellen der Abschlussberichte. Organisatorischer Projektabschluss.


01/2005 - 07/2012
Leitung PMO (3 Mitarbeiter)
Steria-Mummert für Deutsche Bank (5000-10.000 Mitarbeiter)
Banken und Finanzdienstleistungen

Organisation und Koordination aller PMO-Prozesse (Rechnungsstellung- und reporting, Onboarding neuer Mitarbeiter, Raumbuchungen, Event-Organisation, Kommunikation, Dokumentenmanagement etc.).
Als Projekt­lei­ter­in verantwortlich für zwei Software Maintenance Projekte (Koordination des Projektteams, Mit­ar­bei­ter, Auf­wands­planung- und Controlling, Reporting).

Aufwands- und Rechnungscontrolling: Kosten-Forecast und -überwachung für 25 Wartungs- und Ent­wick­lungs­pro­jekte für interne und externe MA, internationales Teams. Qualitätssicherung und Freizeichnen der Sub­unter­neh­mer-Rechnungen sowie Ergebnisübermittlung und Erstellung der Ergebnisberichte. Qualitätssicherung der Leis­tungs­abrechnung indischer Subunternehmer. Unterstützung der Projektleitung bei der Aufwandsschätzung neuer Pro­jekte, Erstellen der Planungs-Dokumentation, PLAN-IST Reporting.

Reporting: Erstellung von Ad-Hoc- und turnusgemäßen Berichten an interne Programm- und Projektleitung und Kun­den.

Vendor Management: Tracking der Subunternehmer-Rechnungsstellung, Kommunikationsmanagement zwischen On- und Offsite - Entwicklerteams (Indien). Leitung der deutsch-indischen Management Meetings.

Unterstützung der Projektleiter bei allen internen Prozessen: Qualitätsmanagement, Erstellen von Aus­schrei­bungs­unter­lagen, Präsentationerstellung, Kommunikation, administrative Tätigkeiten (Führen der Projektakten, Pfle­ge von Datenbanken und -Listen), Event-Organisation.

Zeitliche und räumliche Verfügbarkeit

Prinzipiell gern, bitte fragen Sie nach. Ein Hinweis: Mein Tagessatz kann je nach Einsatzort variieren.

Kontaktformular

Kontaktinformationen