Klaus Brenner nicht verfügbar bis 31.03.2020

Klaus Brenner

Berater Fabrikplanung

nicht verfügbar bis 31.03.2020
Profilbild von Klaus Brenner Berater Fabrikplanung aus Heidelberg
  • 69118 Heidelberg Freelancer in
  • Abschluss: Maschinenbautechniker
  • Stunden-/Tagessatz: 600 €/Tag
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut)
  • Letztes Update: 27.03.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Klaus Brenner Berater Fabrikplanung aus Heidelberg
DATEIANLAGEN
Zeugnis Projektausführung Optimierung
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
Erfahrungen Projekte
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
SKILLS
Projektleitung, Beratung, Planung, Projektierung, Projektmanagement,
Inbetriebnahme, Konstruktion, Lasten- Pflichtenheft, Lieferantenaudit,
Messen, Prüfen, Befunden, Erstbemusterungen, Produktentwicklung,
Qualitätsplanung, Terminplanung/-Verfolgung, Qualitätsverbesserung,
Standortverlagerung, Hallenumzüge, Kaizen( KVP), Lean, Change Management

Maschinenbau, Werkzeugbau, Anlagenbau, Apparatebau, Behälterbau,
Sondermaschinenbau, Automotive, Feinwerktechnik, Alu-Druckguss-
Gießerei, Temperierungskreislauf an der DGM, Stahlguss-Gießerei,          
Einrichtungsplanung, Verlagerung, Umzug, erneuerbare Energien,
Betriebsmittel, Montage- Fügetechnik, Umformtechnik, Prüfverfahren,
Arbeits- u. Betriebspsychologie, Mitarbeiterschulung,

Standortverlagerung, Produktionsaufbau, Montageverlagerung
Umzugsplanung, Verlagerung der Baugruppenmontage, Planung und Layouterstellung der neuen Montagehalle, Einrichtung und Messmaschine Aufstellung zur Qualitätsprüfung, bei laufenden Produktionsbedingungen. Verlagerung einer Anlage nach Holland, Istbestand einer Anlage in Italien erfassen für eine De-u. Remontage.                                                                                            
Koordination
Einkauf, Koordination und Überwachung der Materialbestellungen von 80 Lieferanten. Bestände überprüfen, Bestellvorgang auslösen. Anlieferungen überprüfen, Kontrolle der Baugruppenmontage. Kanban System der Transporte zu HDM einrichten und ausführen.

Demontage- Remontage                                                                                                                                                     Situationsanalyse, Schnittstelle definieren, Teams zusammen stellen für Demontage, Transport und Remontage, Einrichtungspläne optimieren, Kostenpläne erstellen, Budget-Überwachung. Vorbereitung für Beladungen der Transportfahrzeuge mit Maschinen, Lastenheft, Pflichtenheft anlegen, Maschinenfelder nach Plan einrichten, Medienanschlüsse, Energieversorgung zuführen, Sommer- Winterschleuse einrichten.

Planung
Umstrukturierung der Produktionshalle, Aufteilung der Fertigungslinie, neues Konzept zur Prozessoptimierung, Brandschutzplan, Gießereitechnik in Stahl-u. Alu-Druckguss, Raumplanung, Materialflusspläne, Halleneinrichtung, Medienanschlüsse, Trassenführung, KBK- Kräne in den Montagehimmel, Lagersysteme, gepanzertes Fahrzeug zur Notversorgung, veränderbares Maschinengestell für Montageböden, Energiegewinnung durch Abwärme, Sonnenenergie umwandeln in Dampf, Warmwasser, Elektroeinspeisung, Handyleiterplatten- Bestückungsmaschine, gasdicht verschließbare Hecktür entwickeln, Modell für Verschließmechanismus anfertigen, Entsorgungskonzept für das neue Werk erstellen, Umstellung der Dieselstapler auf Elektrostapler, einbringen, platzieren und montieren eines Stahlgussofens und seiner Medienanschlüsse.
 
Konstruktion, mit Pro E, UG, Solid Edge, Fablis
Entwicklung, Konzeption, Muster von Spannvorrichtungen, Betriebsmittel Produktentwicklung von Kunststoffteile, Planung und Entwurf einer Filterreinigungsmaschine, Rohrleitungssysteme, Abhitze -Kessel, Verbrennungsofen, hydraulisch-pneumatische Punktscheißmaschine, Werkzeugkonstruktionen für Schalldämpfer, Umrüstung einer ABS Bremsanlage im Panzer, Spannvorrichtungen für Turbo Systeme, Luftschraubenverdichter umbauen auf Dampfbetrieb.

Produktion                                                                                                                                                                                Optimierung der Stanz -u. Kontrollabläufe, optimieren der Wasserzuführung für eine Vliesstoffanlage, optimieren der Heiz- Kühlgeräte an den Alu -Druckgussmaschinen, neues Konzept zur Prozessstabilität entwickeln, Dokumentation vorher eine Prozessschwankung von 28 %, nachher 2%, Optimierung der Vernetzung von Montageabläufe.

Vertrieb                                                                                                                                                                  Angebotsausarbeitung, Kalkulation, Bestellung, Präsentation, Verhandlungen,
Lieferantenaudit aufbauen zu 80 Material- Geräte-Lieferanten, Kanban System von Transporte der Baugruppen organisieren und aufbauen, Messestand einrichten und präsentieren der Objekte. Markteinführung und Vertrieb eines Spiels für die Therapie, Vermarktung und Vertrieb von dem Heidelberger Schloss als Kartonmodell.

Qualitätswesen                                                                                                                                                                      Kontrolleur in der Fertigung, Optimierung der Kontrollabläufe mit angefertigten Prüfvorrichtungen, Ausschussreduzierung durch Standzeitüberwachung der Werkzeuge, Neues Konzept zur Ausschussreduzierung der Alu-Gussteile

Funktionserfahrung         
Leitung von Montageteams für die Halleneinrichtung, De-u. Remontage und Optimierung
Projektleiter Auftragsabwicklung
Projektleiter zur Optimierung der Produktivität
Gruppenleiter Werksunterricht für die Azubis

Führung   
Projektleiter, Gruppenleiter, Teamleiter          
Ein sozialer feinfühliger Umgang, die Beurteilung der Arbeit ohne Druck aufzubauen aber mit der notwendigen Durchsetzung.  Analyse, Erklärung der wichtigen Abläufe und Funktionen im Projekt an die Beteiligten weitergeben. 
Um an das versteckte Potential der Mitarbeiter zukommen, es abzurufen, offenzulegen zu verwenden, muss man sich schon was einfallen lassen.
 
REFERENZEN
Projektübersicht 

06.2017 – heute             Selbstständigkeit im Bereich, Projektmanagement, Projektierung, Vertrieb, Marketing.
                                       ILO- ARTS Heidelberg
                                       Weiterbildung: Entwicklung, Fertigstellung, Prozesse analysieren, Lean- Management, agiles PM, KVP, FMEA, TPM Entwicklung,
                                       Fertigstellung und Herausgabe eines Kartonmodells vom Heidelberger Schloss.
                                       Marketing für Kuxbalo, imTherapiebereich ausgebaut, Spiele-Messe, Marketing u. Vermarktung.
                                       

08.2016 - 5.2017            spezielle Aufgaben in den Projekten der Gießerei realisieren
                                       Daimler- Benz Werk Mannheim
                                       Vorbereitung zur Einbringung und Montage des Ofens MFO 4,
                                       Aufbau einer Stahlgranulat Einblasanlage,
                                       Umstellung der Dieselstapler auf Elektrostapler planen, Platzmöglichkeiten für Stapler-Ladestationen ermitteln 
                                       Erstellung der Genehmigungsunterlagen für Norderweiterung B144 Entsorgungsgebäude
                                       Dokumente vorbereiten für die Einrichtung des Laserschweißraumes, Arbeiten ausführen, Abnahme                                                                                          
 
09. 2015 - 5. 2016          Umrüstung von Alu-Druckguss- Maschinen
                                       Optimierung der Temperierung der DGM in der Gießerei 1, 2 und 3
                                       Schweizergroup Werk Plattenhardt Hattenhofen
                                       Schwachstellenanalyse von den Heiz-/ Kühlsystemen,
                                       Konzepte, Layouts ausarbeiten für optimalen Einsatz,
                                       Prozess- Optimierung: Verteilerwand mit Öl- u. Wasseranschluss, Elektrosäule mit Schaltschrank,  isolierte Schlauchkanäle, Messdaten erfassen, Stromverbrauch, Temperatur
                                       sauber verlegte Schlauch- u. Kanalleitungen mit Kennzeichnung,
                                       Dokumentation: vorher – nachher, Energiebilanz
                                       Problematik von Öl- Cracking im Öl- Kühlkreislauf, Analyse, Lösungen ausarbeiten, Strategie zur Vermeidung
 
07.2015 – 08.2015         Selbstständigkeit im Bereich Entwicklung
                                       ILO- ARTS Heidelberg
 
03. 2015 - 6. 2015          Einrichtungsplanung und Verlagerung der Qualitätsbefundung für LKW
                                       Mercedes- Benz Werk Wörth
                                       Grundlagenermittlung, Flächenkonzept erstellen, Entwurfsplanung
                                       Presswerk- Erweiterung, Einrichtungsplanung der Halle, Montage- Instandhaltungsbereich und den Büros
                                       Dokumentation, Lastenheft
 
01. 2014 - 02. 2015        Einrichtungsplanung Neubau Presswerk Kuppenheim
                                       Mercedes- Benz Werk Sindelfingen
                                      
Einrichtungsplanung, Konzepte und Ausarbeitung für die Bereiche
                                       Maschineninstandsetzung, Werkzeugbau, Ausbildung, Lager
                                       Verwaltungsgebäude, Büros
                                       Umzugsorganisation, Einrichtung vor Ort
 
10. 2013 - 12. 2013        Neubau, Umzugsprojekt im Industriebereich
                                       Mercedes- Benz Werk Sindelfingen
                                       Konzept erstellen für die Einlagerung von Messaufnahmen
                                       erstellen von Einrichtungs- und Anlagenlayouts
 
04. 2012 - 9. 2013          Layouterstellung, Prozessoptimierung, Montageverlagerung, Maschinenaufbau
                                       Balci GmbH Walldorf
                                      
Ermitteln der Ist- Situation
                                       Erstellen von Lastenheft, Lieferantenauswahl
                                       Erstellen der Raumplanung, Maschinenplanung und
                                       Materialflussplanung unter Berücksichtigung der Medienversorgung
                                       Entwicklung von Betriebsmittel und einem flexiblen
                                       Tragegestell für die Montage von stabilen Holzböden
                                       Ausarbeiten der Ausschreibungsunterlagen
                                       Überwachung der Montage
 
10. 2007 - 03. 2012        Maschinenverlagerung, Montage- und Qualitätsleitung
                                       Maag Systems, Meckesheim
                                      
Neuaufbau und Projektleitung, Verhandlungen mit HDM, Verlagerung der Baugruppenmontage
                                       Konzept ausarbeiten, erstellen der Maschinenlayouts
                                       Erstellen der Raumplanung, Montageplanung, Materialflussplan
                                       Ausarbeitung der Ausschreibungsunterlagen
                                       Überwachung der Montage, Qualität der Baugruppenteile prüfen
                                       Entwicklung von Betriebsmittel
                                       Koordination der Materialbestellung von 80 Lieferanten
                                       wöchentliche Steuerkreissitzungen bei HDM
                                       Kanban System mit HDM einrichten, tägliche Lieferung der Baugruppen
                                       Projektierung der Capri- Verpackungsmaschine, Montage, Kontrolle bei Firma Wild


01. 2007 - 06. 2007       Projektierung
                                      Ergion Mannheim Erneuerbare Energie
                                      Verlagerung und Aufbau der Montage für die Ergion Maschine.
                                      dabei bestehende Gebäudestruktur berücksichtigen.
                                      Versuchsaufbau in einer Härterei: Konzept, aus der Abwärme von Härteöfen Energie gewinnen.
                                      Wärmespeicher und Umwälzanlage bauen, Wärmetauscher in das Abluftrohr über dem Ofen einbauen. 
                                      Für die Ergion- Maschine, Schraubenverdichter umbauen auf Dampfbetrieb.
                                      Energiegewinnung von Dampf durch die Sonne, 10 Hohlspiegel 20m lang in10 Reihen erzeugen Dampf
                                      Die Maschine wandelt in Strom und Warmwasser die Energie um
                                      für die Warmwasserbecken 26 C°, die Beleuchtung und automatische Fütterung einer Fischzuchtanlage 

05. 2005 - 12. 2006       Projektierung
                                      Ergion Mannheim Erneuerbare
                                     
Verlagerung und Aufbau der Montage für die Ergion Maschine.
                                      Bestehende Gebäudestruktur berücksichtigen.
                                      Versuchsaufbau: Konzept, aus der Abwärme von Härteöfen Energie gewinnen.
                                      Wärmespeicher und Umwälzanlage bauen,
                                      Schraubenverdichter umbauen auf Dampfbetrieb.
                                      Energiegewinnung durch die Sonne, für die Warmwasserbecken
                                      und Beleuchtung einer automatischen Fischzuchtanlage

05. 2005 - 12. 2006        Selbstständigkeit im Bereich Designleuchten
                                       ILO- ARTS Heidelberg
                                       Entwicklung und Optimierung von Designleuchten
 
01. 2003 - 04. 2005        Konstrukteur, Entwickler
                                       Ingenieurdienstleister
                                       Einsatz bei:
                                       Rheinmetall Landsysteme Kassel
                                       Entwicklung und Konstruktion einer gepanzerten
                                       Hecktür, Wärmedämmung, Türverschluss- Mechanismus
                                       Umrüstung einer stärkeren Bremsanlage mit ABS im Panzer.
                                       Konstruktion von mechanischen Bauteilen mit UG-NX
                                       Einsatz bei:
                                       Borg Warner Turbo Systems Kirchheimbolanden
                                       Konstruktion von Spannvorrichtungen
                                       Produktentwicklung von Kunststoffteilen mit ProE
 
 
 
11. 2000 - 11. 2002        Produktionsverlagerung
                                       Freudenberg Weinheim, Neuenburg
                                       Umstrukturierung, Verlagerung, Optimierung
                                       Basisdaten- Erstellung, Erfassung in der Konzeptphase
                                       Planung von Kapazitäten, Frequenzen, Termine und Kosten
                                       Umzugsfeinterminierung für das Projekt in Italien
                                       Budgeterstellung und Kostenüberwachung
                                       Technische Klärung u. Vorbereitung zur Vergabe an Drittfirmen
                                       Layouterstellung in CAD
                                       Verlagerung, Überwachung der Umzüge, Realisierung in Holland.
                                       Risikoanalyse und Mängel ausarbeiten, neue Druckwasseranlage
 
01. 2000 - 06. 2000        Techniker
                                       Endocon, Heidelberg
                                       Konstruktion mit Unigraphics-NX
                                       Betriebsmittel und Vorrichtungen
                                       Portal für eine Handyleiterplatten- Bestückungsmaschine
 
03. 1998 - 10. 1999        Selbständiger Konstrukteur und Techniker
                                       Edelstahlkonstruktionen (Designobjekte) in
                                       Kombination mit dem Werkstoff Glas entwickeln und herstellen
 
08. 1991 - 11. 1997        Projekt- und Fertigungsplaner
                                       Heidelberger Druckmaschinen, Wiesloch, Brandenburg
                                       Einrichtungsplanung für die neue Halle 12
                                       Umstrukturierung und Verlagerung der Zylindermontage
                                       OMO- Optimierung der Montageorganisation für den Neubau.
                                       Einrichtungsplanung der Zahnradfertigung in Halle 10.
                                       Umzüge von mehreren verschiedenen Montagegruppen
                                       innerhalb von Hallen bzw. hallenübergreifend
                                       Umzüge von mehreren verschiedenen Technik-Bereichen
                                       im Rahmen der Werk- Umstrukturierung
                                       Entsorgungskonzept für das Werk Brandenburg erstellen
                                       Basisdaten- Erstellung- Erfassung in der Konzeptphase
                                       Planung, Entwurf und Layouterstellung der Betriebsverlagerung 
                                       Planung von Kapazitäten, Frequenzen, Terminen und Kosten
                                       Budgeterstellung und Kostenüberwachung
                                       Einrichtungsplanung für Brandenburg im Werk Wiesloch planen, Realisierung in Brandenburg vor Ort 
                                       Halleneinrichtung, Büroeinrichtung, Qualitätssicherung, Werkstofflabor, Montagebereich, Technische Randbauten, Späneentsorgung
 
04. 1989 - 06. 1991        Konstrukteur und Industrieplaner
                                       Ingenieurdienstleister
                                       Heidelberger Druckmaschinen, Kraftanlagen Heidelberg,
                                       Walker Deutschland, Lauer, Apparatebau Wiesloch
                                       Auslegung und Konstruktion von Rohr- Leitungssysteme
                                       Erstellung von Isometrie und Technischen Zeichnungen
                                       Konstruktion eines Abhitzekessels und Verbrennungsofen
                                       Planung und Entwurf einer hydraulisch-pneumatischen
                                       Punktschweißmaschine mit Einfahrtisch für Katalysatoren
                                       Werkzeugkonstruktionen für Schalldämpfer
                                       Umzugsplanung und Verlagerung der Betriebseinrichtungen
                                       Planung von 2 Fertigungslinien für Schalldämpfer
                                       Brandschutzplan für das neue Werk erstellen
 
10. 1988 - 03. 1989        Konstrukteur
                                       INMA, Mannheim
                                       Filterreinungsmaschine für die Pharmaindustrie planen
                                       Betriebsmittel, und Vorrichtungen planen







      




 
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Baden- Württemberg

ab März 2019
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei

WEITERE PROFILE IM NETZ