Oliver Horbert verfügbar

Oliver Horbert

SAP Berater Basisthemen Daten Archivierung SAP ILM

verfügbar
Profilbild von Oliver Horbert SAP Berater Basisthemen Daten Archivierung SAP ILM aus Koeln
  • 51147 Köln Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz: 130 €/Std. 1040 €/Tag
    Projektlaufzeit kann berücksichtigt werden
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (gut)
  • Letztes Update: 21.01.2019
SCHLAGWORTE
DATEIANLAGEN
Profil Oliver Horbert
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
SKILLS
Sehr gutes Wissen über die Themen der Archivierung von Daten und Dokumenten in SAP und NON SAP. Dazu gehört die klassische Datenarchivierung in SAP und SAP ILM. Außerdem sehr umfangreiches Wissen über alle Anforderungen der GDPdU und GOBD an Unternehmen. Erstellung von Umsetzungskonzepten, Erstellung von Verfahrensdokumentationen und Unterstützung bei der Vorbereitung von Steuerprüfungen. Unterstützung bei der Kommunikation zu IT Themen mit den Finanzbehörden.
 

 
REFERENZEN

Projektauszüge
2018 - 2019 Fressnapf
Aufgabe: Erfüllung der DSGVO für SAP ERP und CRM
  • Unterstützung Analyse der Systeme inklusive Eigenentwicklungen
  • Vorbereitung und Durchführung DSGVO Workshops mit Fachbereichen „Residenzzeiten der PbD“
  • Vorbereitung und Durchführung Workshop „Risiko Eigenentwicklungen und DSGVO“
  • Unterstützung Erstellung Konzept zur Umsetzung erster SAP ILM Vorgehen
  • Erste Funktionstests der SAP ILM Anwendung
Ziel: Eingrenzung des Zugriffs auf PbD in den genannten Anwendungen ERP und CRM

2018 Aixtron
Aufgabe: Erstellung der GDPdU / GOBD Verfahrensdokumentation
  • Analyse der IT Landschaft
  • Auswertung der vorhandenen Applikationen und Prozesse
  • Zusammenfassung der Findings und Vorstellung vor dem Management
  • Erstellung der GOBD Verfahrensdokumentationen
Ziel: Verfahrensdokumentation gemäß GOBD

2017 – 2018 British Oil Compnay
Aufgabe: Datenexport und Archivierung der SAP Datenbestände
 
  • Analyse SAP Infrastruktur in Australien und Neuseeland
  • Systeme seit 1994 im Einsatz
  • 55 Unternehmen in SAP Systemen separat beschreiben und umsetzen
  • Implementierung Extraktionsprogramme je Unternehmenseinheit für DB und ADK Archiv
  • Extrahieren und Validieren von relevanten Inhalten
  • Archivierung von über 2 TB Daten in einemauswertbaren Archiv
  • Einrichten von Abfragen und Reports auf Basis der archivierten Daten
  • Projektmanagement und Leitung
Ziel: Abschaltung der seit 1994 gewachsenen SAP Landschaft

2016 - 2017 Finanzinformatik GmbH
Aufgabe: Sicherstellung der Erfüllung der GOBD / GDPdU Anforderungen
  • Analyse des OSPlus Systems der Sparkassen
  • Identifikation von relevanten Daten mit Steuerrelevanz
  • Erstellung Umsetzungsempfehlung
  • Unterstützung der Spar und Giroverbände in Gesprächen mit Bundesbeamten und lokalen Prüfern
Ziel: Umsetzungsempfehlung zur Erfüllung der rechtl. Anforderung

2015 - 2016 Hertz Europe
Aufgabe: Sicherstellung der Prüfbarkeit gemäß GDPdU/ GOBD
  • Analyse der umfangreichen Systemlandschaft der Hertz Europa Aktivitäten
  • Identifikation von prüfungsrelevanten Inhalten
  • Moderation mit verschiedensten Stakeholder in Irland und USA
  • Erstellung Lösungskonzept zur Übermittlung und Archivierung der relevanten Daten und Dokumente
  • Umsetzung des Lösungskonzepts und Sicherstellung der Prüfbarkeit
  • Schulung der User und Unterstützung in der Kommunikation mit den prüfenden Behörden in Deutschland
 
Ziel: Erfüllung der rechtl. Anforderung

2015 - 2017Linde AG Steuerabteilung Holding
Aufgabe: Sicherstellung der Prüfbarkeit gemäß GDPdU/ GOBD
  • Unterstützung im Rahmen der steuerlichen Außenprüfung
  • Unterstützung in der Extraktion der Daten per TDS SAP Connect
  • Identifikation von relevanten Dokumenten zur Langzeitarchivierung
Ziel: Erfüllung der rechtl. Anforderung

2014 - 2017 Postbank Systems

Aufgabe: Multiprojektmanagement diverse Themen

Projekt GDPdU/ GOBD
  • Unterstützung im Rahmen der steuerlichen Prüfung
  • Unterstützung im Rahmen der Kommunikation mit den prüfenden Behörden
  • Abstimmung Vorgehen SAP DART
Projekt Life Cycle Maßnahmen
  • Releasewechsel Storage Software
  • Releasewechsel DB
  • Releasewechsel Upgrade Frontendlösung GDPdU
 
Projekt Deutsche Bank Separation/ Migration
 
  • Migration der Prozesse und Daten der Deutschen Bank zur Postbank Lösungsplattformen
  • Einführung neuer Prozesse zur Sicherstellung der Vollständigkeit der Daten
  • Separation sämtlicher Deutsche Bank Inhalte von der Postbank Lösungsplattform
  • Löschung aller Deutsche Bank Inhalte auf Postbank Infrastruktur Komponenten
 
Projekt Unterstützung Compliance Checks
 
  • Fachliche und technische Unterstützung bei Compliance Prüfungen (DSGVO)
  • Erstellung von Compliance Protokollen der geprüften Objekte
  • Führen von Prüfdokumentationen
 
Projekt Einführung digitaler Rechnungseingang
 
  • Fachliche und technische Unterstützung bei der Einführung des WMD Rechnungsworkflows mit Digitalisierung von Eingangsrechnungen und automatisierter Prüfung gegen SAP Bestellungen und Wareneingang.

2012 - 2014 Axa Tech GMbH
Aufgabe: Multiprojektmanagement diverse Themen
Projekt Privileg Adminuser Access worldwide (IT Security)
  • Analyse der bisherigen lokalen Administrationsberechtigungen
  • Erarbeitung einer zentralen Regelung für Administrationszugänge
  • Weltweite Meetings zur Harmonisierung der privilegierten Zugänge für Administratoren
  • Erstellung der Lösungsvorschläge und Einführung neuer Methodik und Lösungen
 
Projekt Einführung eBilanz Lösung Tax one in der Konzernsteuerabteilung
  • Unterstützung bei der Einführung der eBilanz Lösung in das Konzernnetzwerk
  • Fachliche Unterstützung in Meetings mit dem Lösungslieferanten
  • Troubleshooting bei der Implementierung der Lösung
  • Organisation von Schulungen zur Nutzung der Lösung
 
Projekt Releasewechsel/ Virtualisierung SAP Hauptbuch der Konzernmutter 
  • Erstellung Umsetzungskonzept
  • Planung und Staffing der Aktivitäten zur Virtualisierung und dem Releasewechsel
  • Teilprojekte zur Virtualisierung der Datenbanken, Releasewechsel der SAP Umgebung und Anbindungen weitere Prozesse nach Virtualisierung
  • Weltweites Projektteam zur Umsetzung der geplanten Aktivitäten
  • Unterstützung Going live mit allen Vorsystemen
 
Projekt Umzug und Upgrade der Oracle shared system
  • Erstellung Umsetzungskonzept
  • Planung und Staffing der Aktivitäten zur Virtualisierung und dem Releasewechsel
  • Umsetzung der Aktivitäten mit allen angebundenen Applikationen
  • Going live Unterstützung und Übergabe an Produktion
2009 - 2011 Postbank Systeme
  • Analyse und Konzept GDPdU und Altsystemabschaltungen
  • Implementierung Lösung CIC
  • Schulung der relevanten Mitarbeitergruppen
  • Vorstellung vor BP der Postbank

2009 -2013 Linde AG Unternermenszentrale
  • Unterstützung zu Fragen der GDPdU Vorgehensweise und deren Auswirkung auf die IT
  • Unterstützung bei Identifikation und Extraktion von Daten aus allen Geschäftsbereichen

2008- 2009 Grundfos Alldos
  • Erstellung Lösungskonzept GDPdU
  • Analyse der Applikationen zur Extraktion der relevanten Inhalte
  • Umsetzung des Lösungskonzeptes
  • Einführung einer Lösung zur Erfüllung der GDPdU Vorgaben
  • Aufbau einer GDPdU Infrastruktur mit Anbindung an EMC Centerra
 
Ziel: Erfüllung der rechtl. Anforderung
 


2007 - 2009 Linde GAS International

Aufgabe: Datenübernahme von alten SAP Umgebungen vor Abschaltung
  • Abschaltung diverser SAP Altsysteme pro Land (HU, PL, CZ, SLO)
  • Erstellung Konzept zur Übernahme von relevanten Daten
  • Erstellung Extraktionsroutinen pro Buchungskreis
  • Rückladungen von bereits archivierten Daten in SAP
  • Extraktion der relevanten Daten
  • Archivierung der Daten auf Mobius/ OpenText Umgebung
  • Konfiguration der Zugriffe
  • Going live Unterstützung und fortlaufender Support
 
Ziel: Langfristige Zugriffsmöglichkeiten und Einsparung Kosten


2005 - 2008 Linde:
  • Consultant für die Konzeption und Realisierung eines Archivsystems zur Erfüllung der Anforderungen aufgrund der neuen Steuergesetzgebung (GDPdU), OpenText und Mobius
  • Schulung der diversen Geschäftsbereiche in SAP DART
  • Konzepterstellung Abschaltung alte SAP Systeme und Überführung zu Tributus CIC und Mobius
     

2006 Zürich Kantonal Bank
  • Konzept SAP Datenarchivierung
  • Realisierung der ersten SAP Archivobjekte und Produktionsübergabe an SAP Basis
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Bevorzugtes Einsatzgebiet PLZ 5
Bei grosser Entfernung von Köln nur bei Remoteanteil!
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei