Sie sind hier:  Freelancer Ratgeber  »  Artikel

 
11.07.2018

Mini Computer: Klein, kompakt & kraftvoll


Der Mini Computer der Prime Computer AG ist für grosse Aufgaben gerüstet.

Anzeige


Wenn Sie sich für einen Mini Computer der Prime Computer AG entscheiden, dann kommen Sie in den Genuss vieler Vorteile. So stellt das Unternehmen mit seinen Innovationen immer wieder unter Beweis, dass sich selbst auf kleinstem Raum eine grosse Leistung verstecken kann. 



Immer wieder revolutionieren leistungsstarke Innovationen den Computermarkt und die Prime Computer AG aus der Schweiz nimmt hier eine echte Vorreiterrolle ein. So stellt das Unternehmen Tag für Tag unter Beweis, dass leistungsstarke Computer nicht aus dem asiatischen Raum kommen müssen. Freelancer, die regelmässig auch zu Hause im Home Office arbeiten, begeistert die kompakte Grösse der Computer. So können die PCs selbst in kleinen Büroräumen, im Wohnzimmer oder Esszimmer verstaut werden und verrichten zuverlässig ihren Dienst. Bei der Bauweise sorgt das Schweizer Unternehmen ebenfalls für Furore. 


Das innovative System begeistert 
 

Haben Sie schon einmal mit einem Computer ohne Lüfter gearbeitet? Die Prime Computer AG setzt auf diese Technik und dadurch wird nicht nur die Geräuschkulisse gedämmt. Auch die Hygiene wird auf ein neues Level gehoben. Die Computer des Unternehmens wirbeln keinen Staub auf und bestechen durch eine besonders lange Haltbarkeit. Die einzelnen Bauteile werden aufgrund des fehlenden Lüfters vor Staub geschützt und das robuste Gehäuse lässt keine Fragen offen. So zeigen die Mini Computer auf, wie wirtschaftliches Arbeiten aussehen kann. Nicht nur Privatpersonen möchten auf diese Computer schon lange nicht mehr verzichten, auch immer mehr Unternehmen wissen die Vorteile zu schätzen. So können Ihre Mitarbeiter in Ruhe ihrer Arbeit nachgehen und Ausfälle sind in der Regel nicht zu verzeichnen. Sollte es doch einmal zu Problemen kommen, dann wir Ihnen das Team von Prime Computer kompetent zur Seite stehen. Einfacher geht es nicht und auch Sie sollten auf diese Vorteile nicht verzichten. 


Mit dem PrimeMini 4 gerüstet sein


Der Desktop-PC PrimeMini gehört zu den Aushängeschildern des Schweizer Unternehmens. Neu im Sortiment ist der PrimeMini 4, er ist das Nachfolgemodell des PrimeMini 3. 

Der PrimeMini 4 mit Intel Core-i-Prozessor verrichtet seinen Dienst ohne Beanstandungen und so liefert der PC einen echten Mehrwert für den Anwender. Selbst viele Firmen aus allen erdenklichen Branchen und IT-Verantwortliche möchten auf den PrimeMini nicht mehr verzichten. Der Computer arbeitet sehr energieeffizient und stammt aus Schweizer Fertigung. Auf Wunsch ist er sogar mit einem Core i5-Prozessor oder i7-Prozessor verfügbar, womit sich die Leistung noch einmal erhöht. Bis zu 32 GB DDR4 Arbeitsspeicher stehen zur Verfügung und die Gesamtspeicherkapazität kann bis zu 6 TB betragen. Als Desktop-PC macht er eine ebenso gute Figur, sowie als Computer für die Bildbearbeitung. Als Mediaserver wird er ebenfalls genutzt und kaum ein mobiler Begleiter wird mehr geschätzt. Der PrimeMini ist mit oder ohne Betriebssystem von Windows erhältlich. Auf unnötige Software wurde zugunsten der Schnelligkeit verzichtet und somit können alle anfallenden Arbeiten rasch erledigt werden. Die Funktionalität ist über jeden Zweifel erhaben und zeigt auf, dass ein kleines Kraftpaket tatsächlich grosse Taten vollbringen kann. Die hohe Rechenleistung begeistert und so bietet der PrimeMini selbst für private Büroarbeiten eine moderne Plattform. Sein Aluminiumgehäuse sieht nicht nur hochwertig aus, es fühlt sich auch so an. Elektromagnetische Einflüsse sind nicht vorhanden, wodurch das Innenleben des Computers optimal geschützt wird. Wenn Sie sich für den Computer interessieren, dann können Sie die einzelnen Komponenten selbst festlegen. Somit entsteht ein PC, der sich in allen Bereichen mit Ihren Vorstellungen deckt und perfekt auf die entsprechenden Bedürfnisse zugeschnitten ist. Das Sparpotential ist enorm. Im Vergleich zu einem klassischen PC, können Sie im Laufe von 5 Jahren satte 2330 Schweizer Franken sparen. Dies liegt in erster Linie an der Energieeffizienz. Zudem entfallen die Kosten für Wartung und Hardware Support komplett. Ersatzteile werden Sie nicht benötigen und aufgrund der kulanten Garantie von fünf Jahren, haben Sie in den ersten Jahren nichts zu befürchten. Doch auch über den Garantiezeitraum hinaus wird der PrimeMini keine Mängel aufweisen. Er ist für den dauerhaften Einsatz konzipiert und so ist es kein Wunder, dass der kleine Computer ganz schnell zum Chef im Büro wird. 


Die Vorteile der Prime Computer AG 

Wenn Sie sich für einen Computer des Schweizer Unternehmens entscheiden, dann kommen Sie in den Genuss vieler Vorteile. Die Kosten für den Einsatz von Computern lassen sich nachhaltig reduzieren. Der Stromverbrauch senkt sich und durch die lange Lebensdauer der Geräte fallen keine Folgekosten an. Zudem besticht der kleine Computer durch eine ungeahnte Zuverlässigkeit. Gerade in Unternehmen kann ein Ausfall eines Systems für schwere Verluste sorgen. Sie sollten dieses Risiko niemals eingehen und sich für ein Gerät entscheiden, welches sich längst in der Praxis bewährt hat und mit einem hervorragenden Verhältnis zwischen Preis und Leistung begeistert. Auf einen Lüfter wird komplett verzichtet und das mechanikfreie Design steht für schlichte Eleganz. Die kleinen Computer sind komplett wartungsfrei und es lassen sich selbst nach vielen Einsatzjahren keinerlei Abnutzungserscheinungen feststellen. Sparen Sie sich Zeit und Geld und entscheiden Sie sich für einen Mini-PC der Prime Computer AG. 


Schnell und hygienisch 

Wenn Sie Ihre Arbeiten schnell verrichten möchten, dann benötigen Sie dafür auch das nötige Equipment. Die kleinen Computer der Prime Computer AG sind wie geschaffen für diese Aufgaben. Die gleichbleibend hohe Leistung und die kurzen Einschalt- und Ladezeiten machen den Mini PC zum idealen Arbeitspartner. Die passive Kühlung ist verschleissfrei und steigert die Energieeffizienz noch einmal. Die Hygiene wird ebenfalls auf eine neue Stufe gehoben. Das Gehäuse ist beinahe komplett verschlossen und aufgrund des fehlenden Lüfters wird keinerlei Staub aufgewirbelt. Auch Bakterien, Mikroben oder Pollen werden nicht an die Umgebung abgegeben. Der Computer wird geschützt, da Staub und Schmutz nicht eindringen können. Extrem leicht sind die Lösungen der Prime Computer AG ohnehin. Der Mini-PC wiegt weniger als ein Kilogramm. Die Zwischenräume für die Luftzirkulation entfallen aufgrund des fehlenden Lüfters natürlich auch. Das wirkt sich auf die Geräusche aus. Ohne Lüfter arbeiten PCs nahezu lautlos und die Vision von einem gesunden Arbeitsplatz wird hier in die Tat umgesetzt. Die Umwelt wird durch viele wiederverwertbare Bestandteile und den geringen Stromverbrauch ebenfalls geschützt. Das Unternehmen selbst ist von seinen Lösungen überzeugt und so gewährt die Prime Computer AG auf alle Geräte eine satte Garantie von 5 Jahren.






Bilder: © Prime Computer AG 
Freelancer Profil kostenlos anlegen. Aktuelle Projekte erhalten!

 Jetzt durchstarten

Weitere Artikel

  • Der „Freelancer Simulator“ unter der Lupe!

    Eines Tages musste es ja soweit kommen: Nachdem uns die Videospiel-Industrie bereits zu Soldaten, Weltraumhelden und Fußballtrainern machte, steht dem Zocker nun auch die spannendste aller Existenzen offen: Der Freelancer. Lohnt sich der Download des „Freelancer Simulator?“
  • Schlechte Projektauslastung? Darum bleiben die Kunden aus

    Es kann nicht immer nur gut laufen. Doch wenn es in Ihrem Postfach immer stiller wird und Sie sich langsam Gedanken um Ihr Geld machen müssen, wird es ernst. Die meisten Freelancer haben während ihrer Karriere mindestens einmal mit dem Problem zu kämpfen, nicht genug oder tatsächlich keine Kunden zu haben. Auch der Freelancer Kompass 2017 hat gezeigt: Fast 25% der Teilnehmer befanden sich zum Zeitpunkt der Umfrage nicht in einem Projekt.
  • Mit diesen sechs Spielen verbessern Sie Ihre Programmier-Skills

    Wer Programmieren lernen möchte und komplett bei Null anfängt, wird sich ganz schön schwer tun — vor allem wenn man es sich selbst beibringen möchte. Alleine vor dem Computer sitzen und sich die kryptische Sprache antrainieren kann frustrierend sein und verkörpert nicht unbedingt die Vorstellung eines spaßigen Abendprogramms.

Kommentare

  • Kommentar von S. Etzensperger am 14.07.2018 um 08:01 Uhr

    Danke für den interessanten Artikel. Für mich kam dieser leider zu spät, da ich meinen PrimeMini 4 bereits bestellt und auch erhalten habe.
    Aber ja, die drei Wörter umschreiben es treffend: "Klein, kompakt & kraftvoll".
    Der i7 wurde meines Wissens für den mobilen Betrieb (Laptop) entwickelt. Die Leistung ist dennoch beachtlich.
    In meinem ist eine Samsung Pro SSD m.2 verbaut und damit bootet der "Kleine" innert 3 bis 5 Sekunden Windows 10 Pro.
    Bei Porsche wäre das wohl ein GT2 oder so von der Leistung her.
    Und der Sound? Da hört man gar nichts. Einfach Ruhe, selbst unter Last. Für mich eine neue Erfahrung da meine "alte Kiste" hier deutliche Geräusche machte im Betrieb. Der PrimeMini 4 aber ist nicht flüsterleise sondern wirklich geräuschlos!
    Ich habe den PrimeMini 4 erst eine Woche, aber bisher bin ich extrem begeistert und meine Ansprüche sind nun wirklich nicht die kleinsten. :)
    Einzig für Gamer kann ich den PrimeMini 4 definitiv nicht empfehlen da hier die Grafikleistung einfach nichts taugt (zum Gamen!).
    Vielen Dank der Firma dass Sie solche Computer herstellen. Ich habe nun endlich meinen "perfekten" Computer gefunden, nachdem ich rund ein Dutzend verschiedener Modell im Betrieb hatte, von der "Fertig-Kiste" bis zum Eigenbau.

Artikel kommentieren