KategorieWiki

Coworking Space

C

Der Begriff „Coworking“ kommt aus dem Englischen und steht für „zusammenarbeiten“. Dementsprechend ist ein Coworking Space ein Ort, an dem Freiberufler und andere Selbständige zusammenkommen können, um ihren Projekten und anderen produktiven Aufgaben nachzugehen, durch die...

Entrepreneur

E

Der Begriff “Entrepreneur” wird häufig synonym mit dem Begriff des Unternehmers verwendet. Vereinfacht gesagt, beschreibt der Entrepreneur eine Person, die unternehmerisch tätig ist. Im heutigen Sprachgebrauch werden vor allem jene Unternehmer als Entrepreneure bezeichnet, die sich durch ihre...

USP – Das Alleinstellungsmerkmal

U

Die Abkürzung USP steht für “Unique Selling Point” oder “Unique Selling Proposition”. Im Marketing beschreibt es das Alleinstellungsmerkmal einer Firma, Dienstleistung oder das eines Produktes. Durch das Alleinstellungsmerkmal hebt sich das Unternehmen oder das Produkt deutlich von den Merkmalen...

Heimarbeit

H

Heimarbeit beschreibt das Ausführen der Arbeitstätigkeit von zuhause aus. Dabei gibt es zwei verschiedene Arten von Heimarbeit – die Selbständige und die Unselbständige. Beiden ist jedoch gemein, dass der Wohnbereich den Hauptarbeitsplatz darstellt.

Die Arbeitnehmerüberlassung

D

Die Arbeitnehmerüberlassung ist auch als Temporär- oder Zeitarbeit bekannt. Dabei leiht ein Zeitarbeitsunternehmen einen bei ihm angestellten Arbeitnehmer an einen Kunden aus, der dessen Arbeitsleistung in Anspruch nimmt.

Freiberufler

F

Der Begriff Freiberufler bezeichnet Arbeitskräfte, die selbständigen Tätigkeiten nachgehen, die gesetzlich als Freie Berufe definiert sind und demzufolge nicht gewerbesteuer-pflichtig sind. Als Freie Berufe gelten wissenschaftliche, künstlerische, schriftstellerische, unterrichtende oder...

Fachkräftemangel

F

Der Fachkräftemangel ist aktuell eines der am häufigsten diskutierten Wörter im Zusammenhang mit dem Arbeitsmarkt. Er beschreibt branchenunabhängig einen Mangel an qualifizierten Arbeitskräften, was unter Umständen eine direkte Auswirkung auf die Wirtschaft haben kann.

Auftragsbestätigung

A

Mit der Auftragsbestätigung bestätigt der Freelancer die Annahme eines Auftrages gegenüber dem Auftraggeber. Sie sichert dem Kunden somit die Annahme (und Erledigung) des Auftrags durch den Freelancer zu. Beide Parteien stimmen somit den vorher vereinbarten Konditionen zur Ausführung des Auftrags...

Brandneu