TagCorona-Krise

Studie: Freelancer in der Corona-Krise

S

Die Corona-Krise trifft Freelancer und Selbständige besonders hart. Das zeigen auch die Umfragen, die freelancermap seit März 2020 monatlich mit Freelancern aus der DACH Region durchgeführt hat. Positiv fällt auf, dass die Existenzängste der Freelancer abnehmen.

8 Krisentipps für Freelancer

8

Besonders Solo-Selbstständige müssen seit dem Ausbruch von COVID-19 beweisen, wie krisenfest das eigene Business ist. Es scheint, je durchdachter der Business- und Finanzplan, desto standhafter die Karriere – auch in Krisenzeiten. Thomas Maas, CEO von freelancermap, gibt 8 Tipps, wie...

Mehrwertsteuersenkung für Freelancer

M

Um die ökonomischen Folgen der Corona-Krise abzufedern und die Wirtschaft wieder anzukurbeln, hat die große Koalition Ende Juni ein umfangreiches Konjunkturpaket verabschiedet. Der wohl weitreichendste Punkt darin ist die Mehrwertsteuersenkung von 19 auf 16 Prozent (bzw. von 7 auf 5 Prozent) für...

Soforthilfe für Freelancer

S

Sowohl Bund als auch die Länder stellen zur wirtschaftlichen Unterstützung und Existenzsicherung von Freelancern Soforthilfe – in Form von nicht rückzahlpflichtigen Direktzuschüssen – zur Verfügung. Alle Informationen zur Corona-Hilfe sowie die Direktlinks zu den Soforthilfeanträgen der...

Brandneu