Mit der Bewerbungshomepage zum nächsten Projekt

M

Sie sind auf der Suche nach einem neuen Projekt fündig geworden und wollen den potenziellen Kunden von ihrer Qualifikation überzeugen. Nun können Sie sich klassisch mit Anschreiben und Curriculum Vitae (CV), wie die meisten anderen Bewerber, auf das Projekt bewerben, oder Sie wählen einen anderen Weg.

Einen Weg, bei dem Sie garantiert aus dem Pool der Bewerber hervorstechen, der Ihnen Zeit und Nerven spart. Nerven für das lästige Anschreiben, das Zeit kostet und Sie zurück an den Schreibtisch zwingt. Schnappen Sie sich stattdessen die Talentcube App aus dem App Store oder dem Google Play Store. Erstellen Sie damit in wenigen Schritten via Smartphone Ihre ganz persönliche kostenlose Bewerbungshomepage mit individuellen Videos, in denen Sie mit Ihrer Persönlichkeit punkten.
 

Bewerbungshomepage erstellen

 

Bewerbungshomepage-erstellen-für-Freelancer

  So funktioniert’s:
 

  1. Öffnen Sie die App und klicken auf „Bewerbungshomepage erstellen“.
  2. Sehen Sie das Tutorial an.
  3. Klicken Sie nun auf Bewerbungshomepage erstellen und los geht‘s.
  4. Wählen Sie anschließend bis zu 3 Fragen aus den Bereichen Persönlichkeit, Motivation und Qualifikation, die Sie gerne per Videofunktion Ihres Smartphones beantworten möchten.

 

Mit Persönlichkeit und Soft Skills punkten

Zu Ihrer Persönlichkeit können Sie z.B. Fragen wie „Warum sind gerade Sie der richtige Freelancer für dieses Projekt?“ oder „Wie organisieren Sie Ihren Arbeitsalltag?“ per Videobotschaft beantworten. Im Bereich Motivation stehen Ihnen z. B. die Fragen „Warum bewerben Sie sich gerade auf dieses Projekt?“ oder „Was motiviert Sie, jeden Tag zum Arbeiten?“ zur Auswahl. Ihre Qualifikation für das Projekt können Sie hervorheben, indem Sie erzählen „Was Sie schon erreicht haben, auf das Sie besonders stolz sind“. Hier können Sie auch ihren Stundensatz verargumentieren.
 
Entscheiden Sie selbst, welche Fragen für das Projekt am besten passen und beantworten Sie sie jeweils in 45 Sek. auf Ihrem Smartphone. Klicken Sie die jeweilige Frage in der App an und aktivieren Sie die Aufzeichnung, indem Sie auf den Start-Button klicken. Wenn Sie von der Aufzeichnung nicht direkt begeistert sind, können Sie diese natürlich erneut aufnehmen. Klicken Sie nun auf weiter und entscheiden, ob Sie ihren Lebenslauf in die Bewerbungshomepage integrieren oder nur die Videos verwenden möchten.
 

Bewerbungshomepage-CV-Freelancer

Sie können Ihren CV in der App pflegen, einen hinterlegten Lebenslauf hinzufügen und auch noch externe Dokumente wie Referenzschreiben anhängen. Sie haben nun zusätzlich noch die Möglichkeit Ihre Bewerbungshomepage für Ihr Wunschunternehmen zu individualisieren. Geben Sie dazu in der App einfach den Firmennamen des Projektanbieters und den Projekttitel ein.
 

Fertig ist Ihre Bewerbungshomepage!

Im nächsten Schritt erhalten Sie von Talentcube eine E-Mail mit dem Link zu Ihrer Bewerbungshomepage. Den Link können Sie per E-Mail an den Ansprechpartner des Unternehmens senden, in ein Online-Formular eintragen oder in ihr Profil auf einer Vermittlungsplattform einbinden. Hier finden Sie ein Beispiel, wie Ihre Bewerbungshomepage aussehen kann. Mit der Video-Bewerbung stechen Sie aus der Masse hervor und steigern Ihre Chancen auf Ihr nächstes Wunschprojekt. Der Recruiter oder Personaler des ausschreibenden Unternehmens kann so sofort erkennen, welcher Mensch hinter der Bewerbung steckt. Denn, Sie sind mehr als nur die Übersicht Ihrer bisher erfolgreich absolvierten Projekte!

Bewerben Sie sich mit Ihrer Video-Bewerbung und holen Sie sich Ihr Wunsch-Projekt!
Bild:  © rawpixel.com – pexels.com

Über den Autor

Heike Schiebeck

Dr. Heike Schiebeck verantwortet bei Talentcube den Bereich Public Relations. Mit ihrem Hintergrund aus dem Human Ressource Bereich bringt sie Ihre Erfahrung bei Talentcube für eine nachhaltige Medienarbeit ein. Sie verfasst Blogbeiträge, Fachartikel und Whitepaper. Kooperationen und das Arbeiten in Netzwerken liegen Ihr besonders am Herzen!

Von Heike Schiebeck

Brandneu