Consultant IoT

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
ab sofort
Dauer:
3 Monate (Verlängerung möglich)
Ort:
NRW
Eingestellt:
14.01.2018
Land:
flag_no Deutschland

Projektbeschreibung
Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Consultant IoT

Projektbeschreibung:
- Durchführung einer Analyse des IoT/ EDGE IoT-Marktes
- Aufsetzen, Durchführen und Auswerten von Interviews oder Workshops mit unternehmensinternen, aber auch externen IoT-Experten, Kunden, Partnern, etc. zu den Kundenanforderungen hinsichtlich EDGE IoT
- Entwicklung einer EDGE IoT-Strategie auf Basis der Marktentwicklungen sowie der internen und externen Anforderungen
- Ableitung der attraktivsten Use Cases, inkl. Beschreibung der Geschäftsmodelle und Umsatzpotentiale
- Ableitung konkreter Handlungsempfehlungen zum Aufbau der weiteren (EDGE) Infrastruktur

Deliverables:
- Marktanalyse
- Ergebnisse zu Kundenanforderungen aus Interviews/Workshops
- EDGE IoT-Strategie
- Use Case(s) mit Geschäftsmodell und Umsatzpotenzial
- Roadmap zum weiteren Infrastrukturaufbau

Wen wir suchen:
Einen Freelancer (m/w) zur Verstärkung unseres Teams, der
- mindestens 5 Jahre Berufserfahrung bei renommierten Industrieunternehmen (Strategie o.ä.) oder 3 Jahre in der Top-Managementberatung vorweisen kann,
- Erfahrung in der Kommunikation/ Umgang mit dem Management sowie Erfahrungen mit: Business Development, Innovation Management, Geschäftsmodell-Design, Business Cases
hat,
- über (Technische) Expertise im IoT und idealerweise EDGE IoT-Umfeld verfügt,
- einen Track Record zu IoT-Referenzprojekten (idealerweise mit Industriekunden) vorweisen kann,
- sehr gute kommunikative sowie MS Office (v.a. Powerpoint und Excel) Fähigkeiten besitzt,
- verhandlungssichere Deutsch & Englisch (Projektsprache) Kenntnisse vorweisen kann,
- über ein abgeschlossenes Studium der BWL, des (Wirtschafts)-Ingenieurwesens oder eine vergleichbares Studium verfügt.

- Branche: Telko
- Dauer: Mind. 3 Monate
- Start: asap
- Standort: NRW

Zögern Sie nicht, wenn Sie sich angesprochen fühlen und senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen inkl. Ihres Tagessatzes (All-in) per E-Mail.