Sie sind hier:  IT News  »  Artikel

 
02.10.2012

Google wertvoller als Microsoft!


Google ist an Microsoft hinsichtlich seines Börsenwertes vorbeigezogen und ist das zweitwertvollste Technologie-Unternehmen nach Apple.

Ein echtes Kopf-an-Kopf-Rennen: Während Googles Wert an der Technologiebörse Nasdaq am 01. Oktober 2012 um knapp 1 Prozent auf 249 Mrd. US-Dollar zulegen konnte, büßte Microsoft rund 0,5 Prozent an Wert auf 248 Mrd. US-Dollar ein. Googles Stärken liegen insbesondere im Bereich Online-Werbung sowie in den Geschäften mit seinem mobilen Betriebssystem Android.

Microsoft hingegen hat mit einer Abnahme seiner PC-Verkäufe zu kämpfen und hofft nun auf einen Aufschwung mit Windows 8, das am 26. Oktober 2012 erscheinen wird. Beide Konzerne haben aktuell nicht nur relativ ähnliche Börsenwerte, es eint sie zudem der deutliche Abstand zu Branchenprimus Apple. iPhone, iPad, Mac und Co. haben dem Unternehmen bis dato einen Börsenwert von 663 Mrd. US-Dollar beschert.


(Quelle: www.focus.de)

(Bild: © Christa Eder - fotolia.com)

  • Projektausschreibungen zum Thema grafik-content-und-medien.html" target="_blank">"Grafik, Content & Medien" auf freelancermap.de

Weitere Artikel

Kommentare

  • Keine Kommentare vorhanden

Artikel kommentieren