Sie sind hier:  IT News  »  Artikel

 
28.06.2012

Feiern und Fotos mit Google+!


Auf seiner Entwicklerkonferenz Google I/O präsentierte der Suchriese sein neues Google+ Feature „Google+ Events“.

Das neue Angebot soll Anwender bei der Organisation, Teilnahme sowie Dokumentation von Ereignissen und Veranstaltungen unterstützen. Einladungen lassen sich damit gestalten und an die Gäste versenden, wobei bei einer Zusage automatisch ein Eintrag im Google-Kalender erfolgt. Zudem können Android-Geräte den Benutzer anschließend an den Termin erinnern und Google Now möglicherweise sogar via Wegzeitenberechnung einen Tipp geben, wann man sich auf den Weg machen sollte, um noch rechtzeitig vor Ort zu sein.

Das Highlight an Google+Events soll allerdings der Party-Mode sein. Fotos, die während der jeweiligen Veranstaltung entstehen, können direkt und automatisch auf die entsprechende Google+ Event-Seite geladen und sowohl online als auch mittels Projektion gleich auf der Party betrachtet werden. Mit Ende des jeweiligen Events wird zugleich der Party-Mode der Geräte deaktiviert, wobei die hochgeladenen Fotos weiterhin als Album zur Verfügung stehen. Gerade bei der Koordination und Sammlung vieler Fotos von einer Veranstaltung sei Google+ Events mit seinem Party-Mode ein nützliches Hilfsmittel, so die Entwickler.


(Quelle: www.heise.de)

(Bild: © Andriy Petrenko - fotolia.com)

  • Projektausschreibungen zum Thema ">php?area=pb&category=749" target="_blank">"IT Beratung" auf freelancermap.de

Weitere Artikel

Kommentare

  • Keine Kommentare vorhanden

Artikel kommentieren