loading

Nach oben







Deutschland: Diskussionen Allgemeines und Ankündigungen - Progressive GmbH München, komischer Umgang mit Referenzen, Diskussions-Foren, Gedankenaustausch, Kontroversen, Meinungen

Forum > Allgemeines und Ankündigungen > Artikelansicht
Rudolf Scheid-Bonnetsmüller
Profil von Rudolf Scheid-Bonnetsmüller


Premium-Mitglied
Anmeldung: 15.04.2009
Beiträge: 30
Wohnort: Schliersee

www.veritas-group.de

Betreff: Progressive GmbH München, komischer Umgang mit Referenzen
Verfasst am: 01.07.2010 09:50

Liebe Kollegen,

vor ein paar Wochen bekam ich wegen einer möglichen Zusammenarbeit die bitte, die eine oder andere Referenz von mir der Progressive GmbH, aus München, zu geben. Der Disponent (mein Kommunikationspartner) würde dann die Referenz kontaktieren, so mein Verständnis. Der IT-Leiter, mein Referenzkontakt, war mit der Auskunft einverstanden. Es erfolgte kurz danach der Referenzcall, nicht aus München von meinem Ansprechpartner, sondern von einer seiner Kolleginnen aus einer Vor Ort Niederlassung in der Nähe meines Kunden (NRW). Nach den Referenzfragen schwenkte anscheinend das Gespräch von Progressive aus in Richtung Verkaufsgespräch. Der IT-Leiter hat mir daraufhin mitgeteilt, dass er Werbeunterlagen erhalten habe, wobei er dazu nicht initial aufgefordert hatte.
Daraufhin forderte ich eine Stellungnahme von der Progressive GmbH, die Löschung meiner Daten sowie das Verfahrensverzeichnis für Jedermann an. Nach gut zwei Wochen der Nichtreaktion von Progressive, nach meiner schriftlichen Aufforderung, habe ich mich nun entschlossen, die Landesdatenschutzbehörde einzuschalten.

Also, seit vorsichtig mit der Weitergabe von Referenzen, die Zweckbestimmung könnte sich ganz schnell verändern.
Ich war bisher sehr geizig mit der Herausgabe, leider habe ich mich diesmal "breitschlagen" lassen.
Antworten
Profil
Priv. Nachricht


1

Weitere ähnliche Threads:


freelancermap footer border
www.freelancermap.de | www.freelancermap.at | www.freelancermap.ch | www.freelancermap.com