loading

Profil von Andras Lanyi aus Schwetzingen, Interim Senior Projekt Manager agile & digital | IT Freiberufler, Selbständige, Unternehmens-Profile

Sie sind hier:  Freelancer  »  Andras Lanyi

 
 

Andras Lanyi, Interim Senior Projekt Manager agile & digital aus Schwetzingen

Profilbild von Andras Lanyi Interim Senior Projekt Manager agile & digital aus Schwetzingen
Andras Lanyi
Dipl. Sportwissenschaft Reha
Mobile Medical Solution

Interim Senior Projekt Manager agile & digital

68723 Schwetzingen Freelancer in Deutschland
 
 
 

verfügbar
Stunden-/Tagessatz: 100.00 €/Std.
individuell zu besprechen je nach Auftrag
Letztes Update: 20.03.2017 22:59

Datei-Anlagen
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
Sprachkenntnisse
deutsch (Muttersprache)englisch (verhandlungssicher)

Fähigkeiten, Kenntnisse, Erfahrungen von Andras Lanyi

Agile Projektleitung, Agile Methoden
Digitalisierung
Wearables Technologies,  Wearable Computing, Mobile Computing
Schnittstellenmanagement, Koordination, Koordinator
Interim Management
Innovationsmanagement, Business Development, Produktmanagement

Branchen: eHealth, Versicherungen, textile, Multimedia, Telekommunikation

Skills: SCRUM Professionell, SaaS, Platformdevelopment, IOS, OSX, Office 2016, Microsoft 365, SharePoint, Android. 


Referenzen von Andras Lanyi

Projektziel: agile Projektleitung Mobile Competence Center & Teil-Projektleiter Migrationskonzept
Laufzeit: 10/2016- 31.12.2016
https://www.epost.de
 
Aufgaben und Verantwortlichkeiten: agile Projektleitung Mobile Competence Center
  • Leitung, Coaching und Unterstützung eines 14 köpfigen Entwickler Teams (Android, IOS,Teamleiter) bei der Entwicklung technischer und nicht technischer Module für den Betrieb des Mobile Competence Centers
    • Leitung der Entwicklung durch das strikte einhalten/forcieren der SCRUM Methode
    • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung SCRUM dezidierter Workshops und Meetings (Daily, Retro, Review, Sprint Planung etc.)
    • One by one coaching der Mitarbeiter bei allen Herausforderungen bzgl. EPIC Strukturierungen
    • Aufbereiten der Ergebnisse und des Status Quo an die Head of Development Unit.
    • Eigenständiges Erkennen und beseitigen von impediments –auch mittels durchsetzten notwendiger Eskalationen
    • Forcierung einer sauberen und aktiven Benutzung von JIRA und Confluence
    • Stakeholder Management.


Aufgaben und VerantwortlichkeiteTeil- Projektleiter Migrationskonzept:
      
  • Migrationskonzept (APP Integration) in die ePost Umgebung:
    • Erstellung eines planungsbasierten Projektplans
    • Delegieren & einfordern von Arbeitspaketen an die beteiligten Stakeholder
    • Kommunikation mit externen Stakeholder und einholen von Produktbestandteilen
    • Erstellung und Pflege von Gantt Chartts
    • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Management/Produktmanagement Meetings
    • Unterstützung der Head of Unit mittels Management Präsentationen
    • „hands on“ - permanente Einforderung von Modulen aus den entsprechenden Fachabteilungen
    • Beseitigung von impedimentswie


Munich re: Interim Senior Manager- Digitalisierung eHealth
Projektziel: Project Management Digitale Transformation:
Phase I: digitale Konzeption
Phase II: Prototyp
Phase III: Implementierung: Abteilung MH Innovationen: Laufzeit: 04/2016-08/2016
 www.munichre.com/de/munichhealth/index/html
 
  • Strategische und operative Konzeption einer innovativen digitalen ehealth Applikation:
  • Anforderungsmanagement bei dem Kunden & Stakeholdern
  • Entwicklung von Marktrecherchen und Benchmarks
  • Konzeptionierung einer eHealth Lösung aus fragmentierten Teilmodulen (Hardware, Software, Back end etc.)
  • Workshops durchführen für das Anforderungsmanagement
  • Einbindung von 3party vendoren für die Integration von content Modulen sowie Hardware Technologien
  • Erstellung einer Forecast für Budget und Laufzeiten für die Implementierung
  • Agile Development von Software (APP front end) 



adidas Group
Interim Manager adidas: Projektleitung IT Innovationen Wearables BU Football
10.2014 - 03.2016

Agile Projektleitung im Bereich IT Innovationen.
Verantwortlich für das Projektmanagement bei (zur Zeit) 2 Projekten im Bereich Wearable Technologies:

Projekt 1) Business Unit Football: Integrationen von front end & back end Innovationen, strategisch und operativ.
Projekt 2 ) Business Unit Originals: Erarbeitung eines kompletten end2end Systems, inklusive front end, middleware und back end technologies. Product Owner.

Unitymedia
Interim Business Development Manager
10.2013 - 10.2014
Interim Business Development Manager, Analyse und Aufbau eines dezidierten B2B Partnerprogramms in dem B2C Kanal
.

2 Phasen Arbeit, bestehend aus:

Phase I: Segmentierung, Analyse und ableitende Handlungsempfehlungen und
Phase 2: Implementierung der Handlungsempfehlungen - Module eines Partnerprogrammes und Übergabe in den laufenden operativen Vertrieb.

Beide Phasen waren geprägt von Multilevel Management & komplexen Stakeholder Management

Temondis GmbH
Shareholder; operativ: Director Business Development
12.2008 - 12.2012

Aktiv in der IT (mobile) + medizinische Landschaft (Telemedizin) seit 2002, und in der medizinischen Tourismus + Zertifizierung seit 2009. Genieße ein gutes internationalen Netzwerk (öffentliche und private), die Teilnahme an Konferenzen) Sprecher und Vorsitzender)

Hohes Maß an Interesse, Wissen und Motivation im Rahmen des internationalen Geschäfts Entwicklung der Telemedizin (DOC2Patient Lösungen), dem internationalen medizinischen Tourismus und die Qualitätsbeurteilung von international agierend

Mobile Medical Solution
Inhaber
02.2005 - 12.2012

Telemedizinische Lösungen, Homemonitoring technologien, Beratungen im Berich eHealth

O2 (Germany)
Senior Account Manager
.2004 - .2005


Siemens ICM
Account Manager
.2002 - .2004


Adam Opel AG
Supervisior
.2001 - .2002


Reha Zentrum Bad Oeynhausen
Sportwissenschaftler-Reha Kardiologie
.2001 - .2001