loading

Nach oben







Deutschland: Profil von Michael Schumacher aus Gebhardshain, Senior System and Software Engineer | IT Freiberufler, Selbständige, Unternehmens-Profile

Sie sind hier:  Freelancer  »  Michael Schumacher

 
 

Michael Schumacher, Senior System and Software Engineer aus Gebhardshain

Profilbild von Michael Schumacher Senior System and Software Engineer aus Gebhardshain
 
Michael Schumacher
Informatiker

Senior System and Software Engineer

57580 Gebhardshainde
 
 
 

nicht verfügbar bis 01.07.2014
Stunden-/Tagessatz: Marktüblich, abhängig von Laufzeit,Einsatzort und Rolle im Projekt.
Letztes Update: 02.04.2014 16:55
Konfigurationsmanagement
Projekt Management
Sonstiges (Software-Entwicklung)
Sonstiges (System-Administration)
WebSphere

Datei-Anlagen
Sichtbar nur für eingeloggte Mitglieder
Sprachkenntnisse
deutsch (Muttersprache)englisch (gut)

Fähigkeiten, Kenntnisse, Erfahrungen von Michael Schumacher

Projektphasen und Projektarten:
· System und Software Engineering,Application Maintenance
· Projektmanagement- / -leitung, Infrastruktur
· Administration
· Analyse, Fachkonzepte, Spezifikationen, Modellierung, Design
· Development/Architektur
· Qualitätstest, Einführung

Betriebssysteme:
· Windows
· OS/400
· Unix (Verschiedene Derivate)
· Linux

Datenbanken:
· DB2
· DB2/400
· MS Access
· Oracle

Application Server / Middleware:
· IBM WebSphere Application Server
· IBM Websphere MQ
· Apache Tomcat
· jBoss

Sprachen:
· Java
· SQL/Embedded SQL
· XML
· Skripting
· iSeries

Technologien:
· J2EE,JEE,J2SE
· EJB3,JPA
· HTML/CSS
· Web Services
· JSF,JSP
· JUnit
· SDO/DAO
· JMS
· Hibernate(Core, Annotations, Entity-Manager)

Tools & Produkte:
· IBM Rational Application Developer
· IBM WSDC/WSAD
· Eclipse,myEclipse
· SVN,CVS,MKS
· DbVisualizer,
· SoapUI, JMeter
· Putty,WinSCP
· BugZilla
· MS Visio
· MS Project
· StarUML
· JBox
· BMC Remedy
· HP OpenView
· CA Workload Automation AE/AutoSys

Methoden / Konzepte:
· Konsolidierung / Integration von Informationsmodellen
· Strukturierte/Objektorientierte Analyse/Design/Entwicklung (SD,OOD,OOP)
· Entity Relationship-Modellierung (ORM)
· UML
· SCRUM
· Prince2
· ITIL
· Pattern,
· RAD-Prototyping

Zertifizierung/en:
· Certified Solution Developer for WebSphere
· Sun Certified Programmer
· ITIL v3 Foundation
· Prince2 Foundation
· SCRUM Master


Referenzen von Michael Schumacher

Projekte (Auszug)
Detaillierte Übersicht: Siehe Profil im Anhang

2013
Administraton und System Engineering im eBusiness-Umfeld, Projektmanagement, SLS
Rolle als Administrator im Umfeld eBusiness, PM, SLS, Application Maintenance, CMS
- Deutsche Bundesbank
Verantwortliches Durchführen von Projektkoordination, Changes, Deployments in den Bereichen QS, Produktion
im internationalen Umfeld.Abstimmung sowie Koordination von Projekten im internationalem Umfeld. Ressourcensteuerung und Planung.
Umfeld IBM WebSphere AS/ND,Apache,IBM WebSphere MQ,Oracle,Lotus
Notes,SUNSolaris,JBox,J2EE,ITIL,CVS/SVN, BMC Remedy, CA Workload Automation AE/AutoSys

2012-2013
Administrator, Prozessmanagement, PM
Rolle als Administrator im Umfeld eBusiness, Prozessmanagement, PM sowie System und Application Maintenance, CMS
- Bayer AG / Bayer Business Services
Verantwortliches Durchführen von Projektkoordination, Changes, Deployments in den Bereichen SB,QA,DEV,PROD im internationalen Umfeld.
Umfeld IBM WebSphere AS/ND/Portal,MicroStrategy,Oracle, Script,JavaRHEL/Linux

2011-2012
Administraton und System Engineering im eBusiness-Umfeld
Rolle als Administrator im Umfeld eBusiness, Application Maintenance, CMS
- Deutsche Bundesbank
Verantwortliches Durchführen von Projektkoordination, Changes, Deployments in den Bereichen QS, Produktion
im internationalen Umfeld.
Umfeld IBM WebSphere AS/ND/MQ,Oracle, Solaris, J2EE,ITIL,SVN

2010-2011
Projektmanagement, Teilprojektleitung
Rolle als Projektkoordinator Technik (PKT) im Umfeld eBusiness, System Engineer, Application Maintenance
- Versicherungskonzern
Verantwortliches Durchführen von Architekturreviews, Deployments sowie Funktionskontrollen im TC, erstellen technische Abnahmen sowie Prozessierung der Übergabe in Produktion.
Umfeld IBM WebSphere AS/ND/MQ,DB2,Linux,Unix(AIX),J2EE,Eclipse/RAD,ITIL,MS Project,CVS/SVN

2009 - 2010
Oberfinanzdirektion Stuttgart/Karlsruhe, RZF Düsseldorf, HZD Wiesbaden
Projekt - / Prozessmanagement im ELSTER-Umfeld, System Engineer
Umfeld Oracle DB, OC4j, OAS, Tomcat, J2EE,Solaris 10, Windows, Linux, Visio, ITIL, UML 2.x., MS Project

2009
Consulting im WebSphere Umfeld (WAS, MQ) - Infrastruktur, Konzeption, Performance, Coaching, Development
Durchführung einer Prozessanalyse mit Erstellung Datenmodell. Mitarbeit bei der Realisation des Persistence-Layers sowie der Serviceschicht. Durchführen von Analysen mit anschliessendem Change-Management unter dem Gesichtspunkt einer Serviceorientierten Architektur (SOA).
- Bausparkasse/Landesbank
- Handelskonzern
- Finanzdienstleister
Umfeld: IBM WebSphere AS 6.1/7.0, IBM WebSphere MQ 7.0, Windows, iSeries
Datenbanken: DB2 UDB, Oracle
Sprache: Java, J2EE, JMS,ESB,SIB,EJB3, JPA,SOA
Tools: Eclipse, RAD, WDSC, WMB, JMeter

2008-2009 Finanzdienstleister / Bank
Anbindung Vertriebsfrondend an Scoring-System
Betriebssysteme: Bea 10.3, Tomcat, Windows
Datenbanken: DB2 UDB
Sprache: Java, J2EE,EJB3,Hibernate, JPA, JUnit, Subversion, SQL,Log4j,UML
Tools: Eclipse, DB Visualizer, SVN

2007-2008 Versicherung (Deutschlands grösste Krankenkasse)
Telematik in der Gesundheitsbranche (Gesundheitsfonds)
Umfeld: IBM WebSphere AS/MQ, Unix, Windows
Datenbanken: DB2
Sprache: J2EE, JSF, UML, Log4j, Hibernate,UML
Tools: RAD/WSAD, MKS, MS Project

2005-2006 Medien/Verlage
Projektmanagement- , -Leitung Migration WAS/RAD, Web-Frontend/JSF, CRM-Schnittstelle
Umfeld: IBM WebSphere AS/ND, iSeries v5.3, Windows XP/2000
Datenbanken: DB2/400, DB2 UDB
Sprache: J2EE, JSF, SDO,Java,RPG,UML,SQL
Tools: RAD, Subversion, Toad

2005 Grosshandel
eBusiness Web-Architektur
Umfeld: IBM WebSphere AS, iSeries v5.3, Windows XP/2000
Datenbanken: DB2/400
Sprache: J2EE, JSF,ILE-RPG,SQL,Java
Tools: WSAD v5.1.2, CVS, DBVisualizer

2005
Beratung/Coaching im WebSphere/iSeries Umfeld
- Bank
- Handelskonzern
Umfeld: iSeries v5.3, IBM WebSphere AS/ND, Message Broker, Linux, Windows XP/2000
Datenbanken: DB2/400, DB2 UDB 8.3, Oracle
Sprache: Java,J2EE
Tools: WSAD v5.1

2004-2005 Medien/Verlage
Web Services, ZRA
Betriebssysteme: ISeries v5.3, Linux, Windows XP/2000
Datenbanken: DB2/400, DB2 UDB 8.3
Sprache: JAVA, J2EE,RPG/400, SQL,XML,WSDL,JAX-RPC,SOAP
Tools: WDSC v5.1, WAS Express v5.1

2004-2005 Handelskonzern/Softwarehaus
HOST-Integration SAP FI/CO, SOAP/Web Services
Betriebssysteme: ISeries V5.2, IBM WebSphere App. Server AS v5.1, Windows XP/2000
Datenbanken: DB2/400, DB2 UDB
Sprache: JAVA, XML, WSDL, RPG/400, SQL
Tools: WSAD v5, SAP JCo., Visio, PGU/RPU

2004 Dienstleister
Anbindung HOST an WebSphere, Coaching, Web Services
Betriebssysteme: IBM WebSphere App. Server AS v5, iSeries v5.1, Windows XP
Datenbanken: DB2 UDB 8.1, DB2/400
Sprache: JAVA, XML, WSDL, SQL
Tools: WSAD, WDSC

2003-2004 Handelskonzern
ERP + Content Management
Betriebssysteme: iSeries v5, IBM WebSphere App. Server AS, MQ, Linux, Windows 2000
Datenbanken: DB2/400, DB2, Oracle
Sprache: J2EE,JAVA, XML, WSDL, ILE/400, SQL
Tools: WSAD, WSDC, Visio, IBM WebFacing

2003 Grosshandel
Zentralregulierung (ZR)+ Warenwirtschaftssystem (WWS)
Betriebssysteme: OS/400, Windows 2000/NT
Datenbanken: DB2/400, DB2
Sprache: ILE/400, RPG/400, JAVA, SQL
Tools: TurnOver, VisualAge. DBVisualizer, GZIP/400

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Zeitliche und räumliche Verfügbarkeit von Michael Schumacher

Deutschland.
Bevorzugt GR Köln, GR Düsseldorf, GR Frankfurt, GR Dortmund, GR Stuttgart


Sonstige Angaben von Michael Schumacher

Kurzcharakteristik:
Erfahrener IT-Consultant mit grossen Background aus komplexen Projekten bei namhaften Kunden in verschiedenen Rollen. Sehr gute Expertisen bei Grosskonzernen, Versicherungen, Banken sowie Öffentlicher Dienst können nachgewiesen werden.

Sonstiges:
Bitte nur konkrete Projektanfragen. Die Konditionen sind flexibel projektbezogen im marktüblichen Rahmen vereinbar.

 
Kontaktanfrage versenden
Name: * Firma: *
Ihre E-Mail Adresse*: Ihr Telefon:
Website:
PLZ / Ort* Land*:
Betreff*:
Anfrage*:

Sie müssen Javascript aktiviert haben um das Captcha zu sehen!
Ich akzeptiere Ihre AGB:
(Sie bestätigen hiermit, dass Sie dem Freelancer nach §4.8 unser AGB keine Spam-Nachrichten oder ähnliches zusenden. Die Kontaktaufnahme ist kostenlos, ein Vertrag kommt nicht zu stande.)





freelancermap footer border
www.freelancermap.de | www.freelancermap.at | www.freelancermap.ch | www.freelancermap.com